4 Möglichkeiten, wie Sie Xfce modern und schön aussehen lassen können

Kurz: Xfce ist eine großartige, leichte Desktop-Umgebung mit einem Nachteil. Es sieht irgendwie alt aus. Aber Sie müssen sich nicht an die Standard-Looks halten. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie Sie Xfce anpassen können, um ihm ein modernes und schönes Aussehen zu verleihen.

Zunächst einmal ist Xfce eine der beliebtesten Desktop-Umgebungen. Als leichtgewichtiges DE können Sie Xfce mit sehr geringen Ressourcen ausführen und es funktioniert immer noch hervorragend. Dies ist einer der Gründe, warum viele Lightweight-Linux-Distributionen standardmäßig Xfce verwenden.

Einige Leute bevorzugen es sogar auf einem High-End-Gerät, wobei die Einfachheit, Benutzerfreundlichkeit und der nicht-ressourcenhungrige Charakter die Hauptgründe sind. Selbst wenn Sie Ubuntu GNOME verwenden, können Sie Xfce unter Ubuntu installieren und die Geschwindigkeit genießen.

Xfce ist an sich minimal und bietet genau das, was Sie brauchen. Das einzige, was stört, ist das Aussehen und die Haptik, die sich alt anfühlen. Sie können Xfce jedoch problemlos so anpassen, dass es modern und ansprechend aussieht, ohne die Grenze zu überschreiten, in der eine Unity / GNOME-Sitzung die Systemressourcen beansprucht.

4 Möglichkeiten zum Anpassen des Xfce-Desktops

Sehen wir uns an, wie wir das Erscheinungsbild Ihrer Xfce-Desktopumgebung verbessern können.

Die standardmäßige Xfce-Desktopumgebung sieht ungefähr so ​​aus:

Standard Xfce Bildschirm

Wie Sie sehen, ist der Standard-Xfce-Desktop etwas langweilig. Wir werden einige Themes und Icon-Packs verwenden und das Standard-Dock ändern, damit es frisch und ein wenig aufschlussreich aussieht.

1. Ändern Sie die Themen in Xfce

Als erstes werden wir ein Thema von xfce-look.org aufgreifen. Mein Lieblings-Xfce-Theme ist XFCE-D-PRO.

Sie können das Thema von hier herunterladen und es irgendwo extrahieren.

Sie können diese extrahierte Datei in den Ordner .theme in Ihrem Ausgangsverzeichnis kopieren. Wenn der Ordner nicht standardmäßig vorhanden ist, können Sie ein und dasselbe für Symbole erstellen, für die ein .icons- Ordner im Basisverzeichnis erforderlich ist .

Öffnen Sie Einstellungen> Darstellung> Stil, um das Thema auszuwählen, sich abzumelden und anzumelden, um die Änderung zu sehen. Adwaita-Dark von Standard ist auch eine schöne.

Sie können jedes gute GTK-Thema auf Xfce verwenden.

2. Ändern Sie die Symbole in Xfce

Xfce-look.org bietet auch Icon-Themes, die Sie herunterladen, extrahieren und in Ihrem Home-Verzeichnis unter .icons ablegen können . Nachdem Sie das Symboldesign im .icons-Verzeichnis hinzugefügt haben, wählen Sie unter " Einstellungen"> "Darstellung"> "Symbole" das entsprechende Symboldesign aus.

Ich habe das Moka-Icon-Set installiert, das fantastisch aussieht.

Moka Icon Theme

Sie können sich auch auf unsere Liste fantastischer Symbolthemen beziehen.

Optional: Designs über Synaptic installieren

Wenn Sie die manuelle Suche und das Kopieren der Dateien vermeiden möchten, installieren Sie Synaptic Manager auf Ihrem System. Sie können über Web- und Icon-Sets nach den besten Themen suchen und sie mit dem Synaptic Manager suchen und installieren.

sudo apt-get install synaptic 

Suchen und Installieren von Themen / Symbolen über Synaptic

Öffne synaptic und klicke auf Suchen . Geben Sie das gewünschte Thema ein, und es wird die Liste der übereinstimmenden Elemente angezeigt. Markieren Sie alle zusätzlich erforderlichen Änderungen und klicken Sie auf Übernehmen . Dadurch wird das Design heruntergeladen und dann installiert.

Anschließend können Sie die Option Darstellung öffnen, um das gewünschte Thema auszuwählen.

Meiner Meinung nach ist dies nicht die beste Möglichkeit, Themen in Xfce zu installieren.

3. Ändern Sie das Hintergrundbild in Xfce

Auch hier ist das Standard-Xfce-Hintergrundbild überhaupt nicht schlecht. Sie können das Hintergrundbild jedoch so ändern, dass es Ihren Symbolen und Themen entspricht.

Um das Hintergrundbild in Xfce zu ändern, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Desktop und dann auf Desktop-Einstellungen. Sie können den Desktop-Hintergrund aus Ihrer benutzerdefinierten Sammlung oder die vorgegebenen Standardeinstellungen ändern.

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Desktop und klicken Sie auf Desktop-Einstellungen . Wählen Sie Hintergrund aus der Ordneroption und wählen Sie einen der Standardhintergründe oder einen benutzerdefinierten Hintergrund.

4. Ändern Sie das Dock in Xfce

Das Standard-Dock ist schön und macht so ziemlich das, wofür es ist. Aber auch hier sieht es etwas langweilig aus.

Wenn Sie jedoch eine bessere Dockingstation mit etwas mehr Anpassungsoptionen wünschen, können Sie eine andere Dockingstation installieren.

Plank ist eines der einfachsten und leichtesten Docks und lässt sich sehr gut konfigurieren.

Verwenden Sie den folgenden Befehl, um Plank zu installieren:

 sudo apt-get install plank 

Wenn Plank im Standard-Repository nicht verfügbar ist, können Sie es von dieser PPA installieren.

 sudo add-apt-repository ppa:ricotz/docky sudo apt-get update sudo apt-get install plank 

Bevor Sie Plank verwenden, sollten Sie das Standarddock entfernen, indem Sie mit der rechten Maustaste darauf klicken und in den Bedienfeldeinstellungen auf Löschen klicken.

Wenn Sie fertig sind, gehen Sie zu Zubehör> Plank, um das Plank Dock zu starten.

Plank nimmt die von Ihnen verwendeten Symbole auf. Wenn Sie also die Symbolthemen ändern, wird die Änderung auch im Dock angezeigt.

Einpacken

XFCE ist leicht, schnell und sehr anpassbar. Wenn Sie nur über eine begrenzte Systemressource verfügen, ist diese gut und Sie können sie problemlos anpassen, um ein besseres Aussehen zu erzielen. So sieht mein Bildschirm aus, wenn Sie diese Schritte ausführen.

Dies ist nur mit einer halben Stunde Mühe. Sie können es mit verschiedenen Designs / Symbolen viel besser aussehen lassen. Sie können Ihren benutzerdefinierten XFCE-Desktop-Bildschirm in den Kommentaren und der Kombination der von Ihnen verwendeten Themen und Symbole freigeben.

Empfohlen

Überwachen Sie die Internetgeschwindigkeit mit der Netspeed-Applet-Anzeige in Ubuntu 14.04
2019
So installieren Sie Sublime Text 3 unter Ubuntu Linux
2019
Antergos Linux arbeitet an einem eigenen App Store
2019