50 besten Ubuntu-Apps, die Sie gerade verwenden sollten

Kurz: Eine umfassende Liste der besten Ubuntu-Apps für alle Arten von Benutzern. Diese Software hilft Ihnen dabei, Ihren Linux-Desktop besser zu nutzen.

Ich habe in der Vergangenheit mehrmals darüber geschrieben, was nach der Installation von Ubuntu zu tun ist. Jedes Mal schlage ich vor, die wichtigsten Anwendungen in Ubuntu zu installieren.

Aber es stellt sich die Frage, was sind die wesentlichen Ubuntu-Anwendungen? Hier gibt es keine gesetzte Antwort. Dies hängt von Ihren Anforderungen und der Art der Arbeit ab, die Sie auf Ihrem Ubuntu-Desktop ausführen.

Dennoch wurde ich von einigen Lesern gebeten, einige gute Ubuntu-Apps vorzuschlagen. Aus diesem Grund habe ich diese umfassende Liste von Ubuntu-Anwendungen erstellt, die Sie regelmäßig verwenden können.

Die Liste wurde zur Erleichterung des Lesens und des Verständnisses in entsprechende Kategorien unterteilt.

Beste Ubuntu-Apps für ein besseres Ubuntu-Erlebnis

Natürlich müssen Sie nicht alle diese Anwendungen verwenden. Gehen Sie einfach diese Liste der wesentlichen Ubuntu-Software durch, lesen Sie die Beschreibung und installieren Sie dann die, die Sie benötigen oder verwenden möchten. Behalten Sie diese Seite als Lesezeichen bei, damit Sie später darauf zugreifen können, oder suchen Sie einfach bei Google nach dem Begriff "Best Ubuntu Apps ItsFoss".

Die beste Ubuntu-Anwendungsliste ist für durchschnittliche Ubuntu-Benutzer gedacht. Daher sind hier nicht alle Anwendungen Open Source. Ich habe auch die etwas komplizierten Anwendungen markiert, die für einen Anfänger möglicherweise nicht geeignet sind. Die Liste sollte für Ubuntu 16.04.18.04 und andere Versionen gültig sein.

Sofern nicht ausdrücklich anders angegeben, ist die hier aufgeführte Software im Ubuntu Software Center verfügbar.

Wenn Sie im Software Center keine Anwendung finden oder wenn die Installationsanweisungen fehlen, lassen Sie es mich wissen und ich füge die Installationsprozedur hinzu.

Genug Gerede! Mal sehen, was die besten Apps für Ubuntu sind.

Webbrowser

Ubuntu wird mit Firefox als Standard-Webbrowser ausgeliefert. Seit der Veröffentlichung von Quantum hat sich Firefox drastisch verbessert. Persönlich benutze ich immer mehr als einen Webbrowser, um zwischen verschiedenen Arten von Arbeiten unterscheiden zu können.

Google Chrome

Google Chrome ist aus einem bestimmten Grund der am häufigsten verwendete Webbrowser im Internet. Mit Ihrem Google-Konto können Sie nahtlos geräteübergreifend synchronisieren. Zahlreiche Erweiterungen und Apps erweitern die Funktionen. Sie können Google Chrome ganz einfach unter Ubuntu installieren.

Mutig

Google Chrome ist möglicherweise der am häufigsten verwendete Webbrowser, er ist jedoch ein Eindringling in die Privatsphäre. Ein alternativer Browser ist Brave, der standardmäßig Anzeigen und Tracking-Skripte blockiert. Auf diese Weise können Sie schneller und sicherer im Internet surfen.

Musikanwendungen

Ubuntu hat Rhythmbox als Standard-Musikplayer, was für den Standard-Musikplayer keine schlechte Wahl ist. Sie können jedoch definitiv einen besseren Musik-Player installieren.

Sayonara

Sayonara ist ein kleiner, leichter Musikplayer mit einer schönen dunklen Benutzeroberfläche. Es kommt mit allen wesentlichen Funktionen, die Sie in einem Standard-Musik-Player erwarten würden. Es lässt sich gut in die Ubuntu-Desktop-Umgebung integrieren und beansprucht nicht den Arbeitsspeicher.

Kühnheit

Audacity ist eher ein Audio-Editor als ein Audio-Player. Mit diesem kostenlosen Open-Source-Tool können Sie Audio aufnehmen und bearbeiten. Es ist für Linux, Windows und macOS verfügbar. Sie können es über das Software Center installieren.

MusikBrainz Picard

Picard ist kein Musik-Player, sondern ein Musik-Tagger. Wenn Sie über unzählige lokale Musikdateien verfügen, können Sie mit Picard die Musikdateien automatisch mit den richtigen Titeln, dem richtigen Album, den richtigen Künstlerinformationen und dem richtigen Albumcover aktualisieren.

Musik-Streaming-Anwendungen

In diesem Zeitalter des Internets hat sich die Gewohnheit, Musik zu hören, sicherlich geändert. Heutzutage verlassen sich die Menschen eher auf das Streamen von Musik-Playern als auf das Speichern von Hunderten lokaler Musikdateien. Schauen wir uns einige Apps an, die Sie zum Streamen von Musik verwenden können.

Spotify

Spotify ist der König des Musik-Streamings. Und das Gute ist, dass es eine native Linux-App hat. Die Spotify-App auf Ubuntu lässt sich zusammen mit der Desktop-Benachrichtigung gut in die Medientaste und das Sound-Menü integrieren. Beachten Sie, dass Spotify in Ihrem Land möglicherweise nicht verfügbar ist.

Nuvola Music Player

Nuvola ist kein Streaming-Musikdienst wie Spotify. Es ist ein Desktop-Musikplayer, mit dem Sie mehrere Streaming-Musikdienste in einer Anwendung verwenden können. Sie können Spotify, Deezer, Google Play Music, Amazon Cloud Player und viele weitere Dienste verwenden.

Video-Player

Ubuntu hat den Standard-GNOME-Video-Player (früher als Totem bekannt), der in Ordnung ist, aber verschiedene Medien-Codecs nicht unterstützt. Es gibt sicherlich andere Videoplayer, die besser sind als der GNOME-Videoplayer.

VLC

Die kostenlose Open-Source-Software VLC ist der König der Videoplayer. Es werden nahezu alle möglichen Media-Codecs unterstützt. Sie können damit auch die Lautstärke um bis zu 200% erhöhen. Es kann auch von der letzten bekannten Position aus weitergespielt werden. Es gibt so viele VLC-Tricks, mit denen Sie das Beste daraus machen können.

MPV

MPV ist ein Videoplayer, der mehr Aufmerksamkeit verdient. MPV ist eine schnittige, minimalistische Benutzeroberfläche mit zahlreichen Funktionen und bietet alles, was Sie von einem guten Videoplayer erwarten. Sie können es sogar in der Befehlszeile verwenden. Wenn Sie mit VLC nicht zufrieden sind, sollten Sie es mit MPV versuchen.

Cloud-Speicherdienst

Lokale Backups sind in Ordnung, aber der Cloud-Speicher bietet einen zusätzlichen Freiheitsgrad. Sie müssen nicht immer einen USB-Stick bei sich haben und müssen sich keine Gedanken über einen Festplattenabsturz mit Cloud-Diensten machen.

Dropbox

Dropbox ist einer der beliebtesten Cloud-Dienstleister. Sie erhalten 2 GB freien Speicherplatz mit der Option, durch Empfehlung anderer mehr zu erhalten. Dropbox bietet einen nativen Linux-Client, den Sie von seiner Website herunterladen können. Es wird ein lokaler Ordner auf Ihrem System erstellt, der mit den Cloud-Servern synchronisiert wird.

pCloud

pCloud ist ein weiterer guter Cloud-Speicherdienst für Linux. Es hat auch einen nativen Linux-Client, den Sie von seiner Website herunterladen können. Sie erhalten bis zu 20 GB kostenlosen Speicherplatz und wenn Sie mehr benötigen, ist der Preis günstiger als bei Dropbox. pCloud hat seinen Sitz in der Schweiz, einem Land, das für strenge Datenschutzgesetze bekannt ist.

Bildbearbeiter

Ich bin mir sicher, dass Sie irgendwann einen Bildbearbeiter brauchen würden. Hier sind einige der besten Ubuntu-Apps zum Bearbeiten von Bildern.

GIMP

GIMP ist ein kostenloser Open Source-Bildeditor für Linux, Windows und MacOS. Es ist die beste Alternative für Adobe Photoshop unter Linux. Sie können es für alle Arten der Bildbearbeitung verwenden. Im Internet stehen zahlreiche Ressourcen zur Verfügung, die Ihnen bei Gimp helfen.

Inkscape

Inkscape ist auch ein kostenloser und Open-Source-Bildeditor, der sich speziell auf Vektorgrafiken konzentriert. Sie können Vektorkunst und Logo darauf entwerfen. Sie können es mit Adobe Illustrator vergleichen. Wie bei Gimp stehen auch bei Inkscape zahlreiche Online-Tutorials zur Verfügung.

Lackanwendungen

Malanwendungen sind nicht mit Bildbearbeitungsprogrammen identisch, obwohl sich ihre Funktionen manchmal überschneiden. Hier sind einige Mal-Apps, die Sie in Ubuntu verwenden können.

Krita

Krita ist eine kostenlose und quelloffene digitale Malanwendung. Sie können damit digitale Kunst, Comics und Animationen erstellen. Es ist eine professionelle Software und wird sogar als primäre Software in Kunstschulen verwendet.

Pinta

Pinta ist vielleicht nicht so reich an Funktionen wie Krita, aber das ist absichtlich so. Sie können sich Pinta als Microsoft Paint für Linux vorstellen. Sie können zeichnen, malen, Text hinzufügen und andere kleine Aufgaben ausführen, die Sie in einer Malanwendung ausführen.

Fotografie-Anwendungen

Amateurfotograf oder Profi? Sie verfügen über zahlreiche Fotografie-Tools. Hier sind einige empfohlene Anwendungen.

digiKam

Mit der Open-Source-Software digiKam können Sie Ihre High-End-Kamerabilder professionell verarbeiten. digiKam bietet alle erforderlichen Tools zum Anzeigen, Verwalten, Bearbeiten, Verbessern, Organisieren, Kennzeichnen und Freigeben von Fotos.

Darktable

darktable ist eine Open-Source-Workflowanwendung für die Fotografie, deren Schwerpunkt auf der Entwicklung von Rohbildern liegt. Dies ist die beste Alternative für Adobe Lightroom. Es ist auch für Windows und MacOS verfügbar.

Video-Editoren

Es gibt keinen Mangel an Video-Editoren für Linux, aber ich werde hier nicht näher darauf eingehen. Werfen Sie einen Blick auf einige der funktionsreichen und dennoch relativ einfach zu verwendenden Video-Editoren für Ubuntu.

Kdenlive

Kdenlive ist der beste Allzweck-Video-Editor für Linux. Es hat genug Funktionen, die es mit iMovie oder Movie Maker vergleichen.

Shotcut

Shotcut ist eine weitere gute Wahl für einen Video-Editor. Es ist eine Open-Source-Software mit allen Funktionen, die Sie von einem Standard-Video-Editor erwarten können.

Bild- und Videokonverter

Wenn Sie das Dateiformat Ihrer Bilder und Videos konvertieren müssen, sind hier einige meiner Empfehlungen.

Xnconvert

Xnconvert ist ein hervorragendes Tool zur Stapelverarbeitung von Bildern. Sie können die Größe von Bildern in großen Mengen ändern, den Dateityp konvertieren und sie umbenennen.

Handbremse

HandBrake ist ein benutzerfreundliches Open-Source-Tool zum Konvertieren von Videos aus einer Reihe von Formaten in einige moderne, beliebte Formate.

Screenshot- und Bildschirmaufnahme-Tools

Hier sind die besten Ubuntu-Apps zum Aufnehmen von Screenshots und Aufzeichnen Ihres Bildschirms.

Verschluss

Shutter ist meine erste Wahl für Screenshots. Sie können diese Screenshots auch schnell bearbeiten, z. B. durch Hinzufügen von Pfeilen, Text oder Ändern der Bildgröße. Die Screenshots, die Sie auf It's FOSS sehen, wurden mit Shutter bearbeitet. Auf jeden Fall eine der besten Apps für Ubuntu.

Kazam

Kazam ist mein Lieblings-Bildschirmschreiber für Linux. Es ist ein winziges Werkzeug, mit dem Sie das gesamte Fenster, ein Anwendungsfenster oder einen ausgewählten Bereich aufzeichnen können. Sie können auch Verknüpfungen verwenden, um die Aufnahme anzuhalten oder fortzusetzen. Die Tutorials auf dem YouTube-Kanal von It's FOSS wurden mit Kazam aufgenommen.

Bürosuiten

Ich kann mir nicht vorstellen, dass Sie einen Computer ohne einen Dokumenteneditor verwenden könnten. Und warum beschränken Sie sich auf einen einzigen Dokumenteditor? Entscheiden Sie sich für eine vollständige Office-Suite.

LibreOffice

LibreOffice ist auf Ubuntu vorinstalliert und zweifellos die beste Open-Source-Office-Software. Es ist ein komplettes Paket bestehend aus einem Dokumenteditor, einem Tabellenkalkulationsprogramm, einer Präsentationssoftware, einem Mathematikprogramm und einem Grafikprogramm. Sie können sogar einige PDF-Dateien mit LibreOffice bearbeiten.

WPS-Büro

WPS Office wurde als Microsoft Office-Klon immer beliebter. Es hat eine mit Microsoft Office identische Oberfläche und behauptet, mit MS Office kompatibler zu sein. Wenn Sie etwas suchen, das dem Microsoft Office ähnelt, ist WPS Office eine gute Wahl.

Tools herunterladen

Wenn Sie häufig Videos oder andere große Dateien aus dem Internet herunterladen, helfen Ihnen diese Tools.

youtube-dl

Dies ist eine der seltenen Ubuntu-Anwendungen in der Liste, die auf der Befehlszeile basiert. Wenn Sie Videos von YouTube, DailyMotion oder anderen Video-Websites herunterladen möchten, ist youtube-dl eine ausgezeichnete Wahl. Es bietet viele erweiterte Optionen zum Herunterladen von Videos.

du bekommst

uGet ist ein funktionsreicher Download-Manager für Linux. Sie können Ihre Downloads anhalten und fortsetzen, Ihre Downloads planen und die Zwischenablage auf herunterladbare Inhalte überwachen. Ein perfektes Tool, wenn Sie ein langsames, inkonsistentes Internet- oder tägliches Datenlimit haben.

Code-Editoren

Wenn Sie in der Programmierung sind, ist der Standard-Gedit-Texteditor möglicherweise nicht ausreichend für Ihre Codierungsanforderungen. Hier sind einige der besseren Code-Editoren für Sie.

Atom

Atom ist ein kostenloser und offener Quellcode-Editor von GitHub. Noch bevor es seine erste stabile Version herausbrachte, wurde es aufgrund seiner Benutzeroberfläche, Funktionen und einer großen Auswahl an Plugins zu einem Favoriten unter den Programmierern.

Visual Studio-Code

VS Code ist ein Open Source Code Editor von Microsoft. Machen Sie sich keine Sorgen um Microsoft, VS Code ist ein hervorragender Editor für die Webentwicklung. Es unterstützt auch eine Reihe anderer Programmiersprachen.

Anwendungen für PDF und eBooks

In diesem digitalen Zeitalter kann man sich nicht nur auf echte Papierbücher verlassen, insbesondere wenn es viele kostenlose eBooks gibt. Hier sind einige Ubuntu-Apps zum Verwalten von PDFs und eBooks.

Kaliber

Wenn Sie ein Bibliophiler sind und eBooks sammeln, sollten Sie Calibre verwenden. Es ist ein eBook-Manager mit der gesamten erforderlichen Software zum Erstellen von eBooks, Konvertieren von eBook-Formaten und Verwalten einer eBook-Bibliothek.

Okular

Okular ist meist ein PDF-Viewer mit Optionen zum Bearbeiten von PDF-Dateien. Unter Linux können Sie mit Okular einige grundlegende PDF-Bearbeitungsschritte ausführen, z. B. das Hinzufügen von Popups, Inline-Notizen, Freihand-Strichzeichnungen, Textmarkern, Stempeln usw.

Messaging-Anwendungen

Ich glaube, Sie verwenden mindestens eine Messaging-App unter Linux. Hier sind meine Empfehlungen.

Skype

Skype ist die beliebteste Video-Chat-Anwendung. Es wird auch von vielen Unternehmen und Unternehmen für Interviews und Besprechungen verwendet. Dies macht Skype zu einer der unverzichtbaren Anwendungen für Ubuntu.

Rambox

Rambox ist keine eigenständige Messaging-Anwendung. Sie können jedoch Skype, Viber, Facebook Messanger, WhatsApp, Slack und eine Reihe anderer Messaging-Anwendungen in einem einzigen Anwendungsfenster verwenden.

Anwendungen für Notizen und Aufgaben

Benötigen Sie eine Aufgabenlisten-App oder eine einfache App zum Notieren? Schauen Sie sich diese an:

Simplenote

Simplenote ist eine kostenlose Open-Source-Notizanwendung von WordPress Creators Automattic. Es ist für Windows, Linux, MacOS, iOS und Android verfügbar. Ihre Notizen werden mit einem Cloud-Server synchronisiert und Sie können auf jedem Gerät darauf zugreifen. Sie können die DEB-Datei von der Website herunterladen.

Erinnere dich an die Milch

Denken Sie daran, The Milk ist eine beliebte Anwendung für Aufgabenlisten. Es ist für Windows, Linux, MacOS, iOS und Android verfügbar. Auf Ihre Aufgabenliste kann auf allen Geräten zugegriffen werden, die Sie besitzen. Sie können auch über einen Webbrowser darauf zugreifen. Es gibt auch eine offizielle native Anwendung für Linux, die Sie von der Website herunterladen können.

Passwortschutz und Verschlüsselung

Wenn andere Benutzer Ihren Computer regelmäßig verwenden, möchten Sie möglicherweise eine zusätzliche Sicherheitsebene einrichten, indem Sie Dateien und Ordner mit einem Kennwort schützen.

EncryptPad

EncryptPad ist ein Open Source-Texteditor, mit dem Sie Ihre Dateien mit einem Kennwort sperren können. Sie können die Art der Verschlüsselung auswählen. Es gibt auch eine Befehlszeilenversion dieses Tools.

Gnome Encfs Manager

Mit Gnome Encfs Manager können Sie Ordner unter Linux mit einem Kennwort sperren. Sie können alle gewünschten Dateien in einem geheimen Ordner aufbewahren und dann mit einem Kennwort sperren.

Gaming

Gaming unter Linux ist viel besser als noch vor einigen Jahren. Sie können viele Spiele unter Linux genießen, ohne auf Windows zurückgreifen zu müssen.

Dampf

Steam ist eine digitale Vertriebsplattform, mit der Sie (falls erforderlich) Spiele kaufen können. Steam hat über 1500 Spiele für Linux. Sie können den Steam-Client aus dem Software Center herunterladen.

PlayOnLinux

Mit PlayOnLinux können Sie Windows-Spiele unter Linux über die WINE-Kompatibilitätsebene ausführen. Erwarten Sie nicht zu viel davon, denn nicht jedes Spiel läuft mit PlayOnLinux einwandfrei.

Paketmanager [Fortgeschrittene bis fortgeschrittene Benutzer]

Ubuntu Software Center ist mehr als genug für die Anforderungen eines durchschnittlichen Ubuntu-Benutzers, aber Sie können mit diesen Anwendungen mehr Kontrolle darüber haben.

Gdebi

Gedbi ist ein winziger Paketmanager, mit dem Sie DEB-Dateien installieren können. Es ist schneller als das Software Center und behandelt auch Abhängigkeitsprobleme.

Synaptisch

Synaptic war vor einem Jahrzehnt der Standard-GUI-Paket-Manager für die meisten Linux-Distributionen. Es ist immer noch in einigen Linux-Distributionen. Dieser leistungsstarke Paket-Manager ist besonders hilfreich, um installierte Anwendungen zu finden und zu entfernen.

Sicherungs- und Wiederherstellungstools

Sicherungs- und Wiederherstellungstools sind Software, die für jedes System erforderlich ist. Mal sehen, welche Software du auf Ubuntu haben musst.

Zeitverschiebung

Timeshift ist ein Tool, mit dem Sie einen Schnappschuss Ihres Systems machen können. Auf diese Weise können Sie Ihr System im Falle eines unglücklichen Ereignisses, bei dem Ihre Systemkonfiguration durcheinander gebracht wurde, auf einen früheren Zustand zurücksetzen. Beachten Sie jedoch, dass dies nicht das beste Tool für die Sicherung Ihrer persönlichen Daten ist. Dafür können Sie Ubuntus Standard-Deja-Dup-Tool (auch als Backups bekannt) verwenden.

TestDisk [Fortgeschrittene Benutzer]

Dies ist ein weiteres Befehlszeilentool in dieser Liste der besten Ubuntu-Anwendungen. Mit TestDisk können Sie Daten unter Linux wiederherstellen. Wenn Sie versehentlich Dateien gelöscht haben, besteht weiterhin die Möglichkeit, dass Sie diese mit TestDisk wiederherstellen können.

System Tweaking und Management Tools

GNOME / Unity Tweak Tool

Diese Tweak-Tools sind ein Muss für jeden Ubuntu-Benutzer. Sie ermöglichen Ihnen den Zugriff auf einige erweiterte Systemeinstellungen. Das Beste ist, dass Sie mit diesen Optimierungswerkzeugen Themen in Ubuntu ändern können.

UFW Firewall

UFW steht zu Recht für Unkomplizierte Firewall. UFW verfügt über vordefinierte Firewall-Einstellungen für Heim-, Arbeits- und öffentliche Netzwerke.

Stacer

Wenn Sie unter Ubuntu Speicherplatz freigeben möchten, versuchen Sie es mit Stacer. Mit diesem grafischen Tool können Sie Ihr Ubuntu-System optimieren, indem Sie nicht benötigte Dateien entfernen und die Software vollständig deinstallieren. Laden Sie Stacer von der Website herunter.

Andere Dienstprogramme

Am Ende werde ich einige meiner anderen Lieblings-Ubuntu-Apps auflisten, die ich nicht in eine bestimmte Kategorie einordnen konnte.

Neofetch

Noch ein Kommandozeilen-Tool! Neofetch zeigt Ihre Systeminformationen wie Ubuntu-Version, Desktop-Umgebung, Design, Symbole, RAM usw. zusammen mit dem ASCII-Logo der Distribution an. Verwenden Sie diesen Befehl zum Installieren von Neofetch.

sudo apt install neofetch 

Radierer

In Ubuntu ist bereits ein Live-USB-Creator-Tool installiert, aber Etcher ist eine bessere Anwendung für diese Aufgabe. Es ist auch für Windows und MacOS verfügbar. Sie können es von der Website herunterladen.

gscan2pdf

Ich verwende dieses winzige Tool ausschließlich zum Konvertieren von Bildern in PDF. Sie können es auch zum Kombinieren mehrerer Bilder in einer PDF-Datei verwenden.

Audiorecorder

Eine weitere winzige, aber unverzichtbare Ubuntu-Anwendung zum Aufnehmen von Audio auf Ubuntu. Sie können damit Ton vom Systemmikrofon, vom Musikplayer oder von einer anderen Quelle aufnehmen.

Ihre Vorschläge für wichtige Ubuntu-Anwendungen?

Ich möchte hier meine Liste der besten Ubuntu-Apps abschließen. Ich weiß, dass Sie möglicherweise nicht alle benötigen oder verwenden, aber ich bin sicher, dass Sie die meisten der hier aufgeführten Software möchten.

Haben Sie nützliche Anwendungen gefunden, die Sie vorher nicht kannten? Wenn Sie Ihre bevorzugte Ubuntu-Anwendung vorschlagen müssten, welche wäre das?

Wenn Sie diesen Artikel am Ende nützlich finden, teilen Sie ihn bitte in sozialen Medien, Reddit, Hacker News oder anderen Communitys oder Foren, die Sie regelmäßig besuchen. Auf diese Weise hilfst du uns zu wachsen :)

Empfohlen

Mozilla sagt, dass es das Bewusstsein für den Datenschutz schärft, indem es den Datenschutz der Benutzer verletzt
2019
Installieren Sie Android Studio einfach in Ubuntu und Linux Mint
2019
Linux Kernel 4.12 ist da! Dies sind die wichtigsten Funktionen
2019