Die 6 besten Messaging-Apps für Linux

Mit der zunehmenden Nutzung von Linux auf dem Desktop ist Messaging unter Linux nicht mehr auf diese IRC-Chats beschränkt. Heutzutage gibt es eine Reihe von 'Mainstream'- Messaging-Apps für Linux . Wenn ich von Mainstream spreche, dann meine ich die beliebten Instant Messaging-Anwendungen, die auf einer Vielzahl von Plattformen verfügbar sind, insbesondere auf Mobilgeräten. Ein Desktop-Begleiter zu seinem mobilen Gegenstück ist immer dann nützlich, wenn Sie nicht in der Stimmung sind, auf den kleinen mobilen Bildschirmen zu tippen. Mal sehen, was die besten Messaging-Anwendungen für Linux sind .

Beste Messaging-Apps für Linux (persönlicher Gebrauch)

Bitte beachten Sie, dass es sich bei dieser Liste nicht um Instant Messaging-Clients von Drittanbietern handelt, die in die gängigen Dienste wie Facebook, Yahoo usw. integriert sind. Ich spreche nicht von universellen Chat-Clients wie Pidgin, Empathy usw. Ich habe auch browserbasierte Messaging-Apps wie Typer absichtlich ausgeschlossen. Ich spreche von tatsächlichen Messaging-Diensten, die einen nativen Linux-Client bereitstellen. Mal sehen, welche Messaging-Dienste für Linux verfügbar sind.

1. Skype

Ich weiß, dass es keine gute Idee ist, die Liste mit einem Microsoft-Produkt zu beginnen. Sie müssen jedoch akzeptieren, dass Skype der beliebteste Messaging-Dienst ist, insbesondere auf dem Desktop. Da Skype auch für Studien- und Vorstellungsgespräche immer beliebter wird, müssen Sie möglicherweise Skype verwenden.

Skype hatte einen Linux-Client, noch bevor Microsoft ihn kaufte. Der Linux-Client für Skype sieht zwar nicht so gut aus wie die Windows-Version, funktioniert jedoch recht gut und lässt sich gut in die meisten Linux-Desktopumgebungen integrieren.

Hinweis: Microsoft arbeitet an einem neuen Skype Linux-Client, der besser aussieht und funktioniert als der derzeitige.

Holen Sie sich Skype für Linux

Vorgeschlagene liest:

  • Installieren Sie Skype in Ubuntu
  • Verwenden Sie unter Linux mehrere Skype-Konten gleichzeitig
  • Zeichnen Sie Skype-Anrufe in Ubuntu auf

2. Telegramm

Telegram ist eine von WhatsApp inspirierte, (teilweise) Open Source- und datenschutzorientierte Messaging-Anwendung, die für alle Desktop- und mobilen Betriebssysteme verfügbar ist und daher als echte plattformübergreifende Anwendung bezeichnet werden kann. Aufgrund seines Aussehens wird Telegram oft als Linux-Alternative zu WhatsApp bezeichnet . Telegramm wurde immer beliebter, da es als Messaging-App zur Schau gestellt wurde, um nicht von der russischen Regierung beschnüffelt zu werden. Telegramm sieht aus und funktioniert einwandfrei auf Desktop-Linux. Was es zu meinem Favoriten macht, ist die Tatsache, dass es die einzige Messaging-App ist, die für Ubuntu Phone verfügbar ist.

Holen Sie sich Telegram für Linux

Empfohlene Lektüre: Installiere die offizielle Telegramm-App in Ubuntu

3. Viber

Viber ist eher eine Alternative zu Skype. Es bietet Chat-Optionen für Text, Audio und Video. Mit einem nativen Linux-Client hat sich Viber in die Skype-Benutzerbasis eingeschlichen. Kein Wunder, dass Ihr Chat-Verlauf zwischen dem Desktop und der mobilen App synchronisiert ist (wie in Telegramm und Skype). Es ist auch gut in die meisten Desktop-Umgebungen integriert, insbesondere in Ubuntu Unity. Installationspakete sind für Ubuntu und Fedora Linux-Distributionen verfügbar, jedoch nur für 64-Bit-Systeme.

Holen Sie sich Viber für Linux

4. Draht

Wire hat aufgrund seiner modernen, übersichtlichen Benutzeroberfläche und dem Fokus auf Privatsphäre einiges an Aufsehen erregt. Mit durchgängiger Verschlüsselung für Text, Audio und Video ist Wire die ultimative private Messaging-App.

Wire hat kürzlich einen Linux-Desktop-Client auf den Markt gebracht, der sich noch in der Entwicklung befindet. Es ist im Grunde eine Web-App, die in Electron Farmwork eingebunden ist. Sie können es über den folgenden Link herunterladen:

Holen Sie sich Wire für Linux

Beste Messaging-Apps für Linux (Team- / Geschäftsnutzung)

5. Wickr

Wickr ist sowohl für Privatpersonen als auch für Unternehmen die beliebteste sichere SMS-App . Dank der militärischen Verschlüsselung verfügt Wickr über eine Selbstzerstörungsfunktion, die die Kommunikation praktisch unauffindbar macht. Die gute Nachricht ist, dass Wickr im vergangenen Jahr den Desktop-Client für Linux auf den Markt gebracht hat und Sie somit portabel werden und zwischen Mobil- und Desktop-Computern wechseln können.

Holen Sie sich Wickr für Linux

6. Durchhängen

In letzter Zeit ist Slack der Ersatz für Linux's berühmtes IRC (Internet Relay Chat) geworden. Es ist eher für Startups und kleine und große Unternehmen geeignet.

Im Wettbewerb mit Hipchat um Firmenkunden hat Slack bei Start-ups eine enorme Popularität erlangt. Neben der Reduzierung interner E-Mails für Diskussionen im Team bietet Slack auch eine umfassende Unterstützung für Anwendungen von Drittanbietern.

Auf diese Weise können Sie Dropbox-Dateien anzeigen, Trello-Karten usw. anzeigen. Sogar GitHub kann in Slack integriert werden, sodass Sie über neue Commits benachrichtigt werden.

Sie können Slack dank der darin enthaltenen Binärdateien problemlos unter Linux installieren. Die Verwendung von Slack in einem Webbrowser ist ebenfalls keine schlechte Erfahrung.

Holen Sie sich Slack für Linux

Einpacken

Was ist Ihre Lieblings- Messaging-App unter Linux ? Für mich ist es, wie ich bereits erwähnte, Telegramm. Wie ist es mit Ihnen? Habe ich hier etwas verpasst? Teilen Sie Ihre bevorzugte Instant Messaging-Anwendung.

Empfohlen

Überwachen Sie die Internetgeschwindigkeit mit der Netspeed-Applet-Anzeige in Ubuntu 14.04
2019
So installieren Sie Sublime Text 3 unter Ubuntu Linux
2019
Antergos Linux arbeitet an einem eigenen App Store
2019