Artha: Eine Offline-englische Thesaurus-App für Linux

Kurz : Artha ist eine funktionsreiche Thesaurus-Anwendung, die für alle wichtigen Linux-Distributionen verfügbar ist.

Im heutigen vernetzten Leben bin ich stark von Suchmaschinen abhängig. Auch wenn ich nach der Bedeutung eines Wortes suchen muss, suche ich es online.

Man kann aber nicht immer mit dem Internet verbunden sein und hier sind Offline-Apps praktisch. Neulich empfahl ein It's FOSS-Leser, Avinash Pandey, die Anwendung von Artha Thesaurus. Ich fand die Anwendung sehr nützlich und dachte daher daran, sie mit Ihnen zu teilen.

Artha: Offline Englisch Thesaurus App für Linux

Artha ist ein englischer Offline-Thesaurus, der auf WordNet basiert. Es ist eine kostenlose Open-Source-Anwendung, die sowohl für Linux als auch für Windows verfügbar ist. Wenn Sie Schwierigkeiten haben, die Bedeutung eines Wortes oder seines Synonym oder Antonyme zu finden, aber keine Verbindung zum Internet herstellen können, hat Artha den Rücken frei.

Artha enthält auch einige Features, die es zu einer hervorragenden Thesaurus-App machen:

  • Nach dem Start wird es im Hintergrund ausgeführt
  • Hotkey-Unterstützung: Wählen Sie einfach das Wort aus und suchen Sie mit der Tastenkombination (Strg + Alt + W) nach dem ausgewählten Wort
  • Unterstützung für die Suche nach regulären Ausdrücken, dh Sie können nach Platzhaltern wie *, ? usw.
  • Passive Desktop-Benachrichtigungen zu Wortdefinitionen für einen unterbrechungsfreien Workflow
  • Rechtschreibvorschläge helfen Ihnen, wenn die genaue Schreibweise vage oder unbekannt ist
  • Bewahrt einen Verlauf der zuletzt gesuchten Wörter auf

Hier ist eine kleine Demo von Artha in Aktion:

Installation von Artha in Ubuntu-basierten Linux-Distributionen

Artha ist im offiziellen Ubuntu-Repository verfügbar. Dies bedeutet, dass Sie die Artha-Thesaurus-App in Ubuntu, Linux Mint, Betriebssystemen und anderen Ubuntu-basierten Linux-Distributionen über das Software Center installieren können:

Installieren Sie Artha in Ubuntu-basierten Linux-Distributionen

Alternativ können Sie den Befehl apt verwenden, um ihn zu installieren:

sudo apt-get install artha 

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie Software in Ubuntu-basierten Distributionen deinstallieren.

Artha in anderen Linux-Distributionen installieren

Artha sollte auch im Software Center in Fedora und Arch erhältlich sein. Sie können natürlich immer die Befehlszeilenoption verwenden.

Verwenden Sie für Fedora-basierte Linux-Distributionen den folgenden Befehl:

 sudo dnf install artha 

Arch-Benutzer können es von AUR installieren. Für diejenigen, die es aus dem Quellcode kompilieren möchten, können Sie den Tarball über den folgenden Link verwenden:

Holen Sie sich Artha Source Code

Ich hoffe, dass Sie Artha nützlich finden, um Ihren englischen Wortschatz zu verbessern. Wenn Sie ähnliche App-Vorschläge haben, lassen Sie es mich wissen, damit ich sie mit anderen teilen kann.

Empfohlen

Finden Sie alle Dateien mit angegebenem Text mit dem SearchMonkey-GUI-Tool in Ubuntu
2019
ProtonMail: Ein Open Source-E-Mail-Dienstanbieter mit Schwerpunkt auf Datenschutz
2019
Nach der Installation des Betriebssystems Freya
2019