Laden Sie Untertitel automatisch mit dem VLC Media Player in Ubuntu herunter

VLC ist mein absoluter Lieblingsvideoplayer. Ich halte es für eine der besten Open Source-Software. Abgesehen von der Wiedergabe von fast allen Arten von Mediendateien kann es auch einige andere Dinge tun, die Sie in keinem anderen Videoplayer finden werden. Sie können beispielsweise den VLC Media Player verwenden, um Videos mit Untertiteln aus dem Internet anzusehen. Sie können die Untertitel auch manuell in VLC synchronisieren. Wenn wir gerade von VLC und Untertiteln sprechen, zeige ich Ihnen, wie wir dafür sorgen können, dass VLC Untertitel automatisch herunterlädt, und dass Sie einige Mühen sparen, wenn Sie zu Google gehen und nach einem suchen.

Wir werden ein VLC-Plugin namens vlsub verwenden, damit VLC Untertitel automatisch herunterladen kann. Das Plugin sucht nach Untertiteln für die Datei, die auf opensubtitles.org abgespielt wird, basierend auf dem Namen oder dem Hash der Datei. Ich gehe davon aus, dass Sie bereits VLC installiert haben.

Installieren und verwenden Sie vlsub, um Untertitel automatisch in VLC herunterzuladen

Ich gehe davon aus, dass Sie VLC bereits auf Ubuntu oder einer anderen von Ihnen verwendeten Linux-Distribution installiert haben.

Schritt 1:

Sie können das vlsub-Plugin vom Github herunterladen. Es befindet sich in einem Zip-Ordner. Wenn Sie es extrahieren, finden Sie die Datei "vlsub.lua" darin. Wir brauchen nur diese eine Datei.

Schritt 2:

Wir müssen diese Datei zur VLC-Erweiterung hinzufügen. Dazu müssen wir zuerst das Erweiterungsverzeichnis erstellen. Verwenden Sie den folgenden Befehl, um das gewünschte Verzeichnis für vlsub zu erstellen.

 sudo mkdir / usr / lib / vlc / lua / extensions / 

Schritt 3:

Verschieben oder kopieren Sie nun die Datei vlsub.lua in das oben genannte Verzeichnis. Wenn Sie ein absoluter Anfänger sind, rufen Sie mit dem folgenden Befehl das heruntergeladene Verzeichnis auf:

 cd ~ / Downloads / vlsub-master / 

Kopieren Sie dann die Datei in das Erweiterungsverzeichnis:

 sudo cp vlsub.lua / usr / lib / vlc / lua / extensions / 

Schritt 4:

Starten Sie den VLC Media Player. Wenn es bereits ausgeführt wird, starten Sie es neu. Wählen Sie im oberen Menü Ansicht -> vlsub .

Wie Sie hier sehen, gibt es zwei Möglichkeiten, die Untertitel zu durchsuchen: Suche nach Namen und Suche nach Hash. Nach Namen suchen sucht nach dem Namen der Datei, die Sie abspielen, während die Suche nach Hash die Untertitel basierend auf dem Hash des Videos sucht und nach dem Untertitel, der dem Hash entspricht. Die Hash-Suche funktioniert nicht, wenn Sie die Videodatei aus einem anderen Format konvertiert haben.

Wenn Sie auf eine der Suchoptionen klicken, wird eine Liste der Ergebnisse angezeigt. Sie können eine dieser Dateien herunterladen, indem Sie auf die Schaltfläche Auswahl herunterladen klicken.

Schritt 5:

Es ist nicht so, dass Sie Untertitel nur in Englisch suchen können. Hier haben Sie eine Konfigurationsoption, mit der Sie in einer Sprache Ihrer Wahl suchen können. Keine Garantie, dass Sie die Untertitel in Ihrer Sprache finden, wenn es keine auf opnsubtitles.org gibt. Klicken Sie einfach auf die Untertitelsprache und Sie können die Sprache Ihrer Wahl aus dem Dropdown-Menü auswählen (siehe vorheriges Bild). Alternativ können Sie zur Konfigurationsoption gehen und dort Ihre Einstellungen vornehmen.

Insgesamt ist dieses Plugin praktisch in der Anwendung. Sie müssen nicht im Web nach einem Untertitel suchen, ihn herunterladen, extrahieren und dann zu VLC hinzufügen. Das spart sicher etwas Zeit. Nachteile sind fehlende Quellen für Untertitel. Es hat nur einen: opensubtitle. Dies begrenzt die Suche. Leider ist ein Fehler bekannt. SUbtitle-Download funktioniert nicht, wenn der Dateiname Sonderzeichen enthält. Abgesehen davon ist das Plugin gut zu bedienen. Was sagen

Wie verwende ich Untertitel im Media Player (wenn ich sie überhaupt verwende)? Hast du einen besseren Trick zum Teilen? Lass es mich in dem Kommentar wissen. Ciao :)

Empfohlen

Finden Sie alle Dateien mit angegebenem Text mit dem SearchMonkey-GUI-Tool in Ubuntu
2019
ProtonMail: Ein Open Source-E-Mail-Dienstanbieter mit Schwerpunkt auf Datenschutz
2019
Nach der Installation des Betriebssystems Freya
2019