Einfachste Möglichkeit, Netflix und Hulu außerhalb der USA in Ubuntu zu sehen

Den meisten von uns, die außerhalb der Vereinigten Staaten von Amerika leben, werden einige großartige Dienste wie Netflix, Hulu, Pandora usw. vorenthalten. Menschen außerhalb der USA suchen weiterhin nach Möglichkeiten, um Netflix außerhalb der USA zu sehen . In diesem Artikel zeige ich Ihnen, wie Sie Hulu am einfachsten außerhalb der USA sehen können zu absolut kostenlos. Sie müssen nicht für einen VPN-Dienstanbieter bezahlen, um von einem anderen Teil der Welt auf diese Dienste zuzugreifen.

Dieses Tutorial wird unter Ubuntu 13.04 ausgeführt und erfordert die Änderung Ihres DNS-Servers. Dieser Trick nutzt die Tatsache aus, dass die meisten dieser in den USA ansässigen Dienste Einträge basierend auf der IP-Adresse überwachen. Wenn Ihre IP-Adresse eine Nicht-USA-IP ist, erhalten Sie keinen Zugriff. Tunlr ist ein kostenloses Projekt, das den DNS manipuliert und die Server in den USA in die Irre führt, dass die eingehende Anfrage von einer in den USA ansässigen IP stammt.

Tunlr ist ab sofort nicht mehr lieferbar. Kein Grund zur Sorge. Sie können Unlocator anstelle von Tunlr verwenden. Es ist kostenlos während der Beta-Phase, also beeilen Sie sich!

So können Sie mit Tunlr Netflix und Hulu außerhalb Amerikas ansehen:

Tunlr ist nur ein DNS-Auflösungsdienst. Sie müssen also nur Ihren DNS-Server mit Tunlr-Server ändern. Das ist es. Sonst muss nichts getan werden. Keine Software zum Herunterladen oder Installieren. Um den DNS-Server zu ändern, müssen Sie die Datei /etc/resolv.conf in Ubuntu und anderen Linux-Betriebssystemen bearbeiten. Öffnen Sie ein Terminal und verwenden Sie den folgenden Befehl:

 sudo gedit /etc/resolv.conf 

Dadurch wird die Datei in Gedit geöffnet, sodass Sie sie problemlos in der GUI verwenden können. Kommentieren Sie hier die vorherigen DNS-Einstellungen aus, indem Sie einen Hash (#) voranstellen und die folgenden Server hinzufügen:

 nameserver 69.197.169.9 nameserver 192.95.16.109 

Die Datei sieht nach der Bearbeitung folgendermaßen aus:

Speichern Sie es und schließen Sie es. Im Allgemeinen müssen Sie den Computer nicht einmal neu starten. Sie können den Effekt sehen, indem Sie die Websites überprüfen. Wenn es nicht geht. Lösche die Cookies und versuche es erneut. Sie können überprüfen, ob DNS-Änderungen ordnungsgemäß funktionieren, indem Sie zu Tunlr wechseln und den Status dort überprüfen. Der Aktivierungsstatus sollte grün angezeigt werden:

Wenn dieser Trick funktioniert hat, möchten Sie die Änderungen in der resolv.conf möglicherweise dauerhaft vornehmen. Sie können die DNS-Einstellungen so ändern, wie ich Pornos und nicht jugendfreie Inhalte unter Linux blockiert habe.

Das ist alles. Sie können Netflix, Hulu, Pandora usw. aus allen Teilen der Welt genießen. Das Beste ist, es ist kostenlos. Und glauben Sie mir, es ist der einfachste Weg, mit Linux Netflix auf der ganzen Welt zu sehen . Natürlich müssen Sie einige zusätzliche Anpassungen vornehmen, um Netflix auf Ubuntu 14.04 zu sehen. Wenn dieser Trick für Sie im Webbrowser funktioniert, möchten Sie möglicherweise die Netflix-Deskto-App in Ubuntu 14.04 installieren, um eine bessere Benutzererfahrung zu erzielen . Was du sagst? Fragen, Anregungen? Fühlen Sie sich frei, ein Wort in den Kommentarbereich einzutragen. Ciao :)

Empfohlen

Qalculate! - Die beste Rechneranwendung im gesamten Universum
2019
So installieren Sie Putty unter Ubuntu und anderen Linux-Distributionen
2019
Linux Foundation bietet satte 40% Rabatt auf Linux-Schulungen
2019