Netflix genießen? Sie sollten sich bei FreeBSD bedanken

Netflix ist einer der beliebtesten Streaming-Dienste der Welt.

Aber das weißt du schon. Nicht wahr

Was Sie wahrscheinlich nicht wussten, ist, dass Netflix FreeBSD verwendet, um seinen Inhalt an Sie zu liefern.

Ja, das ist richtig. Netflix baut mit FreeBSD sein internes Content Delivery Network (CDN) auf.

Ein CDN ist eine Gruppe von Servern in verschiedenen Teilen der Welt. Es wird hauptsächlich verwendet, um dem Endbenutzer "schwere Inhalte" wie Bilder und Videos schneller zu liefern als ein zentraler Server.

Anstatt sich für einen kommerziellen CDN-Dienst zu entscheiden, hat Netflix einen eigenen CDN namens Open Connect erstellt.

Open Connect verwendet benutzerdefinierte Hardware, Open Connect Appliance. Sie können es im Bild unten sehen. Es kann Daten mit 40 Gbit / s verarbeiten und hat eine Speicherkapazität von 248 TB.

Auf der Open Connect Appliance von Netflix läuft FreeBSD

Netflix stellt Open Connect Appliance qualifizierten Internet Service Providern (ISP) kostenlos zur Verfügung. Auf diese Weise wird erheblicher Netflix-Verkehr lokalisiert und die Internetdienstanbieter stellen den Netflix-Inhalt effizienter bereit.

Diese Open Connect Appliance läuft auf FreeBSD-Betriebssystemen und fast ausschließlich auf Open Source-Software.

Open Connect verwendet FreeBSD "Head"

Sie würden erwarten, dass Netflix eine stabile Version von FreeBSD für solch eine kritische Infrastruktur verwendet, aber Netflix verfolgt die aktuelle Version von FreeBSD. Laut Netflix können sie mit dem Tracking „head“ „zukunftsorientiert und auf Innovation ausgerichtet bleiben“.

Hier sind die Vorteile, die Netflix mit dem Tracking von FreeBSD hat:

  • Schnellere Feature-Iteration
  • Schnellerer Zugriff auf neue FreeBSD-Funktionen
  • Schnellere Fehlerbehebungen
  • Ermöglicht die Zusammenarbeit
  • Minimiert Zusammenführungskonflikte
  • Amortisiert Merge-Kosten

Mit FreeBSD „head“ können wir unseren Benutzern große Datenmengen sehr effizient zur Verfügung stellen und gleichzeitig die Geschwindigkeit der Funktionsentwicklung hoch halten.

Netflix

Denken Sie daran, dass sogar Google Debian-Tests anstelle von Debian Stable verwendet. Vielleicht bevorzugen diese Unternehmen die neuesten Funktionen mehr als alles andere.

Wie Google plant auch Netflix, jeden Code, den es kann, voranzutreiben. Dies sollte FreeBSD und anderen auf FreeBSD basierenden BSD-Distributionen helfen.

Was erreicht Netflix mit FreeBSD? Hier sind einige kurze Statistiken:

Mit FreeBSD und Commodity-Komponenten erreichen wir 90 Gbit / s für TLS-verschlüsselte Verbindungen mit ~ 55% CPU auf einer 16-Kern-2, 6-GHz-CPU.

Netflix

Wenn Sie mehr über Netflix und FreeBSD erfahren möchten, können Sie auf diese Präsentation von FOSDEM verweisen. Sie können sich auch das Video der Präsentation hier ansehen.

Heutzutage verlassen sich große Unternehmen hauptsächlich auf Linux als Serverinfrastruktur, aber Netflix vertraut auf BSD. Dies ist eine gute Sache für die BSD-Community, denn wenn ein Branchenführer wie Netflix sein Gewicht hinter BSD wirft, könnten andere dem Beispiel folgen. Was denkst du?

Empfohlen

Überwachen Sie die Internetgeschwindigkeit mit der Netspeed-Applet-Anzeige in Ubuntu 14.04
2019
So installieren Sie Sublime Text 3 unter Ubuntu Linux
2019
Antergos Linux arbeitet an einem eigenen App Store
2019