Fedora 26 ist freigegeben! Schauen Sie sich die neuen Funktionen an

Kurz : Die beliebte Linux-Distribution Fedora hat eine neue Version. Die neueste Version Fedora 26 bringt GNOME 3.24.2 für die visuellen Änderungen heraus und packt mehrere andere Änderungen unter die Haube. Fedora 26 führt auch einen neuen Fedora-Spin ein, der auf Lxqt basiert.

Fedora 26 ist da! Und zur Abwechslung wurde es zum versprochenen Termin veröffentlicht. Ich erinnere mich nicht an das letzte Mal, als eine Fedora-Version termingerecht veröffentlicht wurde, daher ist dies definitiv eine willkommene Änderung.

Wenn Sie es noch nicht wissen, ist Fedora eine der beliebtesten und am weitesten verbreiteten Linux-Distributionen. Es ist ein von der Community angetriebenes Projekt von Red Hat, dem milliardenschweren Open Source-Unternehmen. Fedora ist in drei Versionen erhältlich: Workstation (für Desktop), Server und Atomic (für Container).

Fedora Workstation verwendet GNOME als Standard-Desktop-Umgebung, bietet jedoch andere Spins, die auf KDE, Xfce, Cinnamon, MATE usw. basieren.

Schauen wir uns die neuen Funktionen an, die Fedora 26 für uns bringt.

Fedora 26 Funktionen

Sie können die Desktop-Tour von Fedora 26 GNOME im folgenden Video machen. Abonnieren Sie unseren YouTube-Kanal für weitere Linux-Videos.

Hier sind die wichtigen neuen Änderungen in Fedora 26:

  • Standard-Desktop-Umgebung GNOME 3.24.2 bringt die Nachtlichtfunktion in Fedora. Wetterinformationen finden Sie im Infobereich.
  • Linux Kernel 4.11.8
  • GCC 7 (obwohl nicht alle Pakete mit GCC 7 kompiliert wurden)
  • Weitere wichtige Paket-Updates: DNF 2.5, Python 3.6, Golang 1.8, Ruby 2.4, Boost 1.63, OpenSSL 1.1.0
  • Neuer Fedora-Spin basierend auf Lxqt
  • Python-Klassenzimmer: Eine spezielle Fedora-Variante, mit der Lehrer und Ausbilder Fedora in ihren Klassenzimmern oder Workshops zum Unterrichten von Python einsetzen können
  • Verbesserung der chinesischen Eingabe
  • Verbesserte Systemintegration
  • Das schnelle Caching von SSSD ist jetzt standardmäßig aktiviert
  • Viele Verbesserungen unter der Haube, wie z. B. besseres Zwischenspeichern von Benutzer- und Gruppeninformationen und besserer Umgang mit Debuginformationen

Das vollständige Changelog von Fedora 26 finden Sie hier.

Fedora Python Klassenzimmer

Upgrade auf Fedora 26 von Fedora 25

Wenn Sie Fedora 25 bereits verwenden, sollten Sie eine Benachrichtigung über die Verfügbarkeit von Fedora 26 erhalten:

Fedora 26 Upgrade-Benachrichtigung

Andernfalls können Sie ein manuelles Upgrade auf Fedora 26 durchführen. Lesen Sie hier die Anweisungen zum manuellen Upgrade auf Fedora 26.

Laden Sie Fedora 26 herunter

Wie bereits erwähnt, ist Fedora in mehreren Versionen erhältlich. Sie können Fedora 26 für verschiedene Versionen über die folgenden Links erhalten:

Holen Sie sich Fedora 26 Workstation

Holen Sie sich Fedora 26 Server

Holen Sie sich Fedora 26 Spins

Wenn Sie Torrents gegenüber direkten Download-Links bevorzugen, können Sie die Torrents aller Fedora 26-Versionen über den folgenden Link herunterladen:

Laden Sie Fedora 26 über Torrents herunter

Hinweis: Einige Bilder stammen aus dem Fedora Magazine.

Bekommst du Fedora 26?

Planen Sie ein Upgrade Ihrer Fedora-Installation? Probieren Sie es aus und teilen Sie Ihre Erfahrungen mit uns. Welche Funktionen haben Ihnen an Fedora 26 am besten gefallen? Möchtest du etwas hinzufügen? Schlagen Sie den Kommentarbereich unten an.

Empfohlen

Behebung des Problems mit Adobe Flash Player in Chromium in Ubuntu 14.04
2019
Weitere italienische Städte wechseln zu Open Source
2019
Ubuntu über die Linux-Befehlszeile herunterfahren oder neu starten
2019