Finden Sie gespeichertes WiFi-Passwort in Linux Mint 16

Wenn Sie mit WEP, WPA oder WPA2-PSK eine Verbindung zu einem drahtlosen Netzwerk herstellen, wird das Kennwort in Linux Mint (oder einem anderen Betriebssystem) gespeichert, wenn Sie "Automatisch verbinden" verwenden. Stellen Sie sich eine Situation vor, in der Sie das WLAN-Passwort kennen müssen und es nicht notiert haben, zum Beispiel, wenn Sie einem Besucher das Passwort mitteilen müssen. Sie können auf einfache Weise das Kennwort eines zuvor verbundenen drahtlosen Netzwerks abrufen.

In diesem Tutorial für Anfänger erfahren Sie, wie Sie die gespeicherten WLAN-Passwörter in Linux Mint 16 Petra finden .

In Linux Mint gespeichertes WLAN-Passwort suchen:

Das Verfahren zum Auffinden des gespeicherten WLAN-Passworts ist sehr einfach. Klicken Sie auf die Menüschaltfläche und geben Sie network ein. Wählen Sie dort Netzwerkverbindungen aus:

In Netzwerkverbindungen sehen Sie alle WLAN-Netzwerke, mit denen Sie in letzter Zeit verbunden waren. Wählen Sie das Kennwort aus, für das Sie das Kennwort kennen möchten, und klicken Sie auf Bearbeiten .

Aktivieren Sie hier auf der Registerkarte Wi-Fi-Sicherheit das Kontrollkästchen Kennwort anzeigen, um das Kennwort anzuzeigen.

Und das ist alles, was Sie tun müssen, um das gespeicherte Passwort zu erhalten. Sie können ähnliche Schritte ausführen, um die in Ubuntu gespeicherten WLAN-Passwörter abzurufen. Ich hoffe der Artikel hat dir geholfen. Ciao :)

Empfohlen

Finden Sie alle Dateien mit angegebenem Text mit dem SearchMonkey-GUI-Tool in Ubuntu
2019
ProtonMail: Ein Open Source-E-Mail-Dienstanbieter mit Schwerpunkt auf Datenschutz
2019
Nach der Installation des Betriebssystems Freya
2019