Fix Date Time Missing In der Menüleiste in Ubuntu 14.04

Einer der ärgerlichen Fehler in Ubuntu 14.04 ist die fehlende Datums- und Uhrzeitangabe im oberen Bereich. Normalerweise wird in der oberen rechten Ecke des Bildschirms eine Datums- und Uhrzeitanzeige angezeigt. Für einige Benutzer ist diese Option jedoch standardmäßig deaktiviert.

Noch frustrierender ist, dass Sie feststellen, dass die Option abgeblendet ist, wenn Sie versuchen, sie zu aktivieren oder zu konfigurieren, indem Sie auf Systemeinstellungen-> Zeit & Datum-> Uhr klicken . Sie können es einfach nicht ändern.

In diesem kurzen Beitrag werden wir sehen, wie das Problem der in Ubuntu 14.04 ausgegrauten Zeit- und Datumseinstellungen behoben wird .

Fix Datum und Uhrzeit fehlen in der Menüleiste in Ubuntu 14.04:

Es gibt nur wenige Lösungen, um dieses Problem zu beheben. Wir werden sie eins nach dem anderen sehen.

Lösung 1:

Öffnen Sie ein Terminal und verwenden Sie den folgenden Befehl. Dies ist optional und dient nur dazu, sicherzustellen, dass Sie den Indikator bereits installiert haben.

sudo apt-get install indicator-datetime 

Nachdem Sie sichergestellt haben, dass der Indikator installiert ist, müssen Sie ihn im nächsten Schritt neu konfigurieren:

 sudo dpkg-reconfigure --frontend noninteractive tzdata 

Und der letzte Schritt ist, Unity neu zu starten:

 sudo killall unity-panel-service 

Das sollte es sein. Jetzt sollte das Datum und die Uhrzeit im oberen Bereich angezeigt werden.

Lösung 2:

Die zweite Lösung ist, lightdm neu zu starten. Dadurch werden Sie von der aktuellen Sitzung abgemeldet:

 sudo restart lightdm 

Ich hoffe, diese Lösungen helfen Ihnen, die fehlende Datums- und Uhrzeitanzeige im oberen Bereich von Ubuntu 14.04 zu beheben. Lassen Sie mich wissen, ob es bei Ihnen funktioniert hat oder nicht. Ciao :)

Empfohlen

So installieren Sie IntelliJ IDEA unter Ubuntu und anderen Linux-Distributionen
2019
6 Funktionen, die Windows 10 von Linux übernommen hat
2019
Lösen Sie das Problem mit dem Windows-Partitions-Mount in Ubuntu Dual Boot
2019