Fix Laptop wird nicht angehalten, nachdem Lid unter Ubuntu Linux geschlossen wurde

Kurz: Sie schließen den Deckel Ihres Laptops, der jedoch weiterläuft, anstatt in den Suspend-Modus zu wechseln? Hier sind einige Möglichkeiten, wie Sie Ubuntu zum Suspendieren bringen können, wenn der Deckel geschlossen ist.

Eine Möglichkeit, unter Ubuntu Batterie zu sparen, ohne Arbeit zu verlieren, ist der Suspend-Modus. Ich bevorzuge es, mit der Deckelfunktion meines Laptops zu verknüpfen. Wenn ich den Deckel des Laptops schließe, wechselt er in den Suspend / Sleep-Modus und wacht auf, wenn ich den Deckel öffne.

Es gibt jedoch mehrere Benutzer, die Probleme mit dem Suspend-Verhalten haben, wenn der Deckel des Laptops geschlossen ist. Ubuntu läuft einfach weiter, ohne sich darum zu kümmern, in den Suspend-Modus zu wechseln.

Es gibt einen bestätigten Fehler in diesem Problem, der Ubuntu 16.04 startet. Leider wurde dieser Fehler auch nach mehr als einem Jahr nicht behoben.

Obwohl ich den Fehler nicht beheben kann, kann ich Ihnen sicherlich einige Möglichkeiten vorschlagen, damit Ubuntu in den Suspend-Modus wechselt, nachdem der Deckel geschlossen wurde. Mal sehen, wie das geht.

Das Reparieren von Ubuntu wird nicht unterbrochen, wenn der Laptop-Deckel geschlossen ist

Ich hoffe, dass diese Korrekturen für alle funktionieren, aber dies ist keine Garantie, da der Fehler hardwareabhängig ist und obwohl die Problemumgehung für die meisten Laptop-Modelle funktioniert, gibt es mit Sicherheit einige Ausnahmen.

Beginnen wir damit.

Stellen Sie sicher, dass die Funktion zum Schließen des Deckels aktiviert ist

Dies ist ein Kinderspiel. Sie müssen sicherstellen, dass Sie die richtigen Einstellungen vorgenommen haben.

Gehen Sie zu den Systemeinstellungen und klicken Sie auf Power. Stellen Sie in der Energieeinstellung sicher, dass die Option für "Wenn der Deckel geschlossen ist" auf "Aussetzen" eingestellt ist.

Wenn Sie hier eine andere Einstellung hatten, sollten Sie prüfen, ob Sie Ubuntu anhalten können, indem Sie den Deckel schließen. Wenn nicht, befolgen Sie die Problemumgehung im nächsten Abschnitt.

Problemumgehung, um Ubuntu anzuhalten, wenn der Laptop-Deckel geschlossen ist

Stellen Sie zunächst sicher, dass auf Ihrem System pm-utils installiert sind. pm-utils ist eine Sammlung von Skripten, die sich mit Suspend und Resume befassen. Ubuntu sollte es schon haben, aber nicht schaden, es zu überprüfen.

sudo apt install pm-utils 

Danach müssen wir die logind.conf-Datei von systemd bearbeiten. Diese Datei enthält normalerweise die Einträge, die standardmäßig von systemd verwendet werden. Alle Einträge sind hier jedoch auskommentiert. Wenn Sie die Einstellungen in dieser Datei ändern, hat dies Vorrang vor den Standardeinstellungen des Systems.

Es ist immer eine gute Idee, eine Sicherungskopie der Konfigurationsdateien zu erstellen, bevor Sie diese ändern. Verwenden Sie diesen Befehl:

 sudo cp /etc/systemd/logind.conf /etc/systemd/logind.conf.back 

Anschließend installieren Sie gksu, sodass Sie eine grafische Anwendung (in diesem Fall gedit) vom Terminal aus öffnen können. Sie können auch einen terminalbasierten Texteditor wie Vim verwenden, wenn Sie damit vertraut sind.

 sudo apt install gksu && gksudo gedit /etc/systemd/logind.conf 

In dieser Datei sehen Sie folgende Zeilen:

 #NAutoVTs=6 #ReserveVT=6 #KillUserProcesses=no #KillOnlyUsers= #KillExcludeUsers=root #InhibitDelayMaxSec=5 #HandlePowerKey=poweroff #HandleSuspendKey=suspend #HandleHibernateKey=hibernate #HandleLidSwitch=suspend #HandleLidSwitchDocked=ignore #PowerKeyIgnoreInhibited=no #SuspendKeyIgnoreInhibited=no #HibernateKeyIgnoreInhibited=no #LidSwitchIgnoreInhibited=yes #HoldoffTimeoutSec=30s #IdleAction=ignore #IdleActionSec=30min #RuntimeDirectorySize=10% #RemoveIPC=yes #UserTasksMax=12288 

Was Sie tun müssen, ist, das # aus einigen Zeilen zu entfernen und seinen Wert zu ändern:

 HandleSuspendKey=suspend HandleLidSwitch=suspend HandleLidSwitchDocked=suspend 

Speichern Sie Ihre Änderungen und starten Sie Ihr System neu. Überprüfen Sie nun, ob Ihr System in den Suspend-Modus wechselt, wenn der Deckel geschlossen ist.

Wenn nicht, können Sie auch versuchen, die folgende Zeile zu ändern (obwohl ich nicht sicher bin, ob dies einen Unterschied macht):

 HandleHibernateKey=suspend 

Ich hoffe, dies hilft Ihnen dabei, das ärgerliche Problem zu beheben, dass Ubuntu nicht angehalten wird, wenn der Laptopdeckel geschlossen ist. Dies sollte mit Ubuntu 16.04, 17.04 und 17.10 funktionieren. Ich bin mir nicht sicher über Ubuntu 18.04.

Teilen Sie Ihr Feedback, ob es für Sie funktioniert hat oder nicht.

Empfohlen

MariaDB: Die Software, die Open Source speichern oder brechen könnte
2019
Installieren und Verwenden von MEGA Cloud Storage unter Linux
2019
openSUSE ist jetzt auf dem Windows-Subsystem für Linux verfügbar
2019