Fehlendes Sound Indicator Applet in Ubuntu 14.04 behoben

Während Sie versuchen, in Ubuntu 14.04 keinen Ton zu beheben, können Sie PulseAudio erneut installieren und schließlich die Tonanzeige im Unity-Bedienfeld nicht anzeigen .

Zuerst dachte ich, es könnte nur ein Anzeigeproblem sein, da es Einstellungen gibt, die die Anzeige des Soundindikator-Applets erlauben oder blockieren. Um die Soundeinstellungen zu überprüfen, habe ich das Unity Tweak Tool geöffnet, es hat jedoch den folgenden Fehler ausgegeben:

Die Fehlermeldung wird wie folgt gelesen:

Das folgende Schema fehlt

com.canonical.indicator.sound

Um ordnungsgemäß zu funktionieren, empfiehlt Unity Tweak Tool, die erforderlichen Pakete zu installieren

Wie aus der Fehlermeldung hervorgeht, fehlt tatsächlich eine akustische Anzeige im System. Was kann also getan werden, um das Problem zu beheben? Installieren Sie einfach die Klanganzeige erneut. Mal sehen, wie es geht.

Behebung eines Problems mit der Audioanzeige in Ubuntu 14.04

Öffnen Sie ein Terminal und verwenden Sie den folgenden Befehl:

sudo apt-get install indicator-sound 

Sie können das System neu starten und es wird in Ordnung sein. Wenn Sie das System nicht neu starten möchten und die Audioanzeige sofort angezeigt werden soll, verwenden Sie den folgenden Befehl für Unity:

 killall unity-panel-service 

Wenn Sie Gnome verwenden, können Sie stattdessen diesen Befehl verwenden:

 killall gnome-panel 

Dadurch sollte die Klanganzeige wieder im oberen Bedienfeld angezeigt werden. Ich hoffe, dies behebt das Problem für Sie. Fühlen Sie sich frei, einen Kommentar zu hinterlassen, um eine Frage zu stellen oder einfach nur um Danke zu sagen :)

Empfohlen

Endlich! WPS Office hat eine neue Version für Linux
2019
11 Open Source Tools für Autoren
2019
Kalendar: Eine Minimal Calendar App für Linux
2019