Fix kein Ton in Ubuntu 14.04 als HDMI standardmäßig aktiviert

Soundproblem ist in Ubuntu nicht neu. Ich habe zuvor verschiedene Möglichkeiten beschrieben, um ein Problem mit "no sound" in Ubuntu zu beheben. Das Problem, über das ich hier sprechen werde, unterscheidet sich jedoch von dem im anderen Artikel erwähnten.

Also habe ich Ubuntu 14.04 installiert und neu installiert. Wie immer habe ich all diese Dinge nach einer Neuinstallation von Ubuntu 14.04 getan. Und dann wurde mir klar, dass das System keinen Ton hatte. Bei der Untersuchung des Problems fand ich eine seltsame Sache. Ich habe alsamixer überprüft und es war in einem seltsamen Zustand:

Wie Sie sehen, ist HDMI im alsamixer standardmäßig eingestellt . Dies bedeutet, dass standardmäßig der HDMI-Ausgang anstelle der eingebauten Lautsprecher ausgewählt wurde. Aus diesem Grund werden die eingebauten Lautsprecher meines Systems nicht mit Ton versorgt.

Verwenden Sie den folgenden Befehl, um den Status von alsamixer zu überprüfen:

alsamixer 

Wenn alsamixer standardmäßig auf HDMI oder einen anderen Audioausgang eingestellt ist, fahren Sie mit diesem Artikel fort, um zu sehen, wie wir dies beheben können.

In Ubuntu wird kein Ton wiedergegeben, wenn HDMI als Standard eingestellt ist

Um Ubuntu nun zu zwingen, standardmäßig den analogen Ausgang anstelle von HDMI zu verwenden, benötigen wir einige Informationen. Öffnen Sie ein Terminal und verwenden Sie den folgenden Befehl:

 aplay -l 

Daraufhin werden die Geräte, die Kartennummer usw. aufgelistet. Notieren Sie sich die Karte und die Gerätenummer für die analoge Ausgabe. Für mich war die Ausgabe so:

Wenn Sie die erforderliche Karten- und Gerätenummer haben, erstellen Sie eine neue Konfigurationsdatei wie folgt:

 sudo gedit /etc/asound.conf 

Der obige Befehl öffnet auch die Datei. Fügen Sie die folgenden Zeilen hinzu und ersetzen Sie diese durch Ihre Karte und die Gerätenummer :

 defaults.pcm.card 1 defaults.pcm.device 0 

Speichern Sie die Datei und starten Sie den Computer neu. Sie sollten den Ton jetzt hören. Nur um zu erwähnen, dass dies für alle Linux-Distributionen wie Linux Mint, Elementary OS, Fedora, Arch Linux usw. funktioniert. Wie ich bereits sagte, funktioniert dieses "No Sound Fix" nur in dem Fall, in dem HDMI standardmäßig eingestellt ist. In anderen Fällen können Sie diesen Artikel lesen, in dem es darum geht, keine Soundprobleme in Ubuntu und Linux Mint zu beheben.

Fühlen Sie sich frei, den Kommentarbereich zu nutzen, um mich zu informieren, ob es funktioniert hat oder nicht oder ob Sie einen besseren Trick haben, um dieses Problem zu lösen. Ciao :)

Empfohlen

MariaDB: Die Software, die Open Source speichern oder brechen könnte
2019
Installieren und Verwenden von MEGA Cloud Storage unter Linux
2019
openSUSE ist jetzt auf dem Windows-Subsystem für Linux verfügbar
2019