Touchpad reparieren Klicken Sie auf In Linux Mint nicht funktionieren

Ich bin kürzlich von Ubuntu zu Linux Mint gewechselt, nur zum Experimentieren. Das erste, was mich ärgerte, war, dass das Klicken mit dem Touchpad nicht funktionierte. Möglicherweise haben Sie dasselbe Problem. Der Cursor bewegt sich mit dem Touchpad, das Klicken funktioniert mit den Touchpad-Tasten, das Klicken funktioniert jedoch nicht, wenn Sie auf das Touchpad tippen.

Der Grund dafür, dass das Klicken auf das Touchpad in Linux Mint nicht funktioniert, ist, dass es standardmäßig deaktiviert ist. Dies ist ziemlich seltsam, warum es nicht standardmäßig aktiviert wurde. Dies ähnelt dem Problem beim Edge-Scrolling in Ubuntu, bei dem das Edge-Scrolling standardmäßig deaktiviert ist.

In diesem kurzen Tipp zeige ich Ihnen, wie Sie den Touchpad-Klick in Linux Mint aktivieren.

Aktivieren Sie Touchpad-Klick in Linux Mint

Wenn Sie Linux Mint noch nicht kennen, folgen Sie einfach diesem Pfad: Systemeinstellungen-> Hardware-> Maus und Touchpad-> Registerkarte Toucpad-> Mausklicks mit Touchpad aktivieren .

Wenn Sie ein absoluter Anfänger sind, finden Sie hier die Schritte mit Screenshots, die Ihnen zeigen, wie Sie Touchpad-Klicks in Linux Mint aktivieren:

Gehen Sie zu den Systemeinstellungen :

Gehen Sie in den Systemeinstellungen zum Abschnitt Hardware und wählen Sie Maus und Touchpad aus :

Gehen Sie hier zur Registerkarte "Touchpad" und aktivieren Sie dort die Option " Mausklicks mit Touchpad aktivieren" :

Voila! Sie müssen nicht einmal neu starten oder so. Das Klicken auf das Touchpad funktioniert jetzt problemlos. Ich hoffe das hilft. Fragen oder Anregungen sind willkommen. Bleiben Sie dran für mehr Linux Mint Tutorial. Ciao :)

Empfohlen

Anscheinend hat dieser Trojaner Linux-Systeme seit Jahren infiziert
2019
Einfachste Möglichkeit, Netflix und Hulu außerhalb der USA in Ubuntu zu sehen
2019
Oracle veröffentlicht VirtualBox 6.0 mit bedeutenden Verbesserungen
2019