Holen Sie sich Unity, Windows 10 oder MacOS Look on GNOME mit GNOME Layout Manager

GNOME bekommt einen schlechten Ruf wegen der Änderungen, die es seit GNOME 2 vorgenommen hat. Aber was viele Leute nicht merken, ist, dass GNOME sehr flexibel und anpassbar geworden ist. Es gibt Erweiterungen, die mächtig genug sind, um jeden Aspekt des GNOME-Desktops zu ändern. Alles kann nach den Vorlieben und Bedürfnissen des Benutzers angepasst werden. Erweiterungen können sogar verwendet werden, um Funktionen und Dinge hinzuzufügen, die Sie hilfreich finden. Mit GNOME passiert viel. Sie müssen nur ein bisschen erforschen.

Wenn Ubuntu ab jetzt mit GNOME rollt, ist es möglicherweise keine schlechte Idee, GNOME und seine praktischen Erweiterungen zu testen. Nun, eine Diskussion über Erweiterungen ist für einen anderen Tag. Heute werfen wir einen Blick auf GNOME Layout Manager. GNOME Layout Manager ist ein von Bill Mavromatis geschriebenes Bash-Skript, das GNOME-Erweiterungen sowie GTK / Shell-Themen im Batch installiert und optimiert. Derzeit sind drei Themenoptionen verfügbar.

  • Einheit
  • Windows 10
  • Mac OS

Ich habe viele Look-Changer- und Theming-Anwendungen ausprobiert, aber der GNOME-Layout-Manager ist ausgesprochen umwerfend. Es funktioniert auf allen Linux-Distributionen, egal ob auf Debian-, Arch- oder RPM-Basis. Und es stimmt jedes Detail des Zielthemas. Lädt das Hintergrundbild, Icon-Themen, Shell-Themen herunter und integriert alles so perfekt. Ich meine, schauen Sie sich nur dieses Windows 10-Thema an.

GNOME mit Windows 10 Looks

Dies ist mein GNOME-Desktop, der vom GNOME-Layout-Manager transformiert wurde. Ist es nicht einwandfrei? Ohne es wirklich genau zu betrachten, wird es leicht für einen Windows 10-Desktop passen. Und nicht nur der Desktop wird transformiert, das Thema gilt für alle Anwendungen. Mein Dateimanager verwandelt sich einwandfrei in den Windows-Datei-Explorer.

GNOME mit Windows 10 Looks

Und wenn Sie sich für MacOS interessieren, ist die Zufriedenheit garantiert.

GNOME mit macOS Looks

Ubuntus Unity-Desktop-Umgebung wird eingestellt. Wenn Sie diesen Look jedoch auf einer anderen Distribution replizieren möchten, auf der GNOME Desktop Environment ausgeführt wird, oder wenn Sie einfach die beste der beiden Desktop-Umgebungen mischen und anpassen möchten, ist GNOME Layout Manager Ihr Mann.

Obwohl ich beim Anwenden des Unity-Themas ein kleines Problem festgestellt habe. Der Dash to Dock wurde nicht im Bedienfeldmodus eingerichtet. Was Sie einfach mit dem Tweak-Tool einschalten können. Kein Problem mit irgendetwas anderem. Es gibt sogar das globale Unity-Menü unter GNOME!

GNOME mit Unity Looks

Installation und Verwendung von GNOME Layout Manager

Die Installationsanweisungen sind für alle Linux-Distributionen gleich. Führen Sie die folgenden Befehle nacheinander aus.

wget //raw.githubusercontent.com/bill-mavromatis/gnome-layout-manager/master/layoutmanager.sh chmod +x layoutmanager.sh 

Der GNOME-Layout-Manager kann durch Ausführen des folgenden Befehls am Download-Speicherort gestartet werden.

./layoutmanager.sh

Daraufhin wird das Anwendungsfenster geöffnet, und Sie können die gewünschte Option durch Doppelklicken auf den Eintrag auswählen.

Mit den ersten beiden Optionen können Sie Ihr aktuelles Design und Ihre Anpassung speichern und wiederherstellen. Ich schlage vor, dass Sie Ihr aktuelles Thema speichern, bevor Sie ein anderes Thema anwenden .

Das Anwenden von Themen kann ein oder zwei Minuten dauern, da Hintergrundbilder und Erweiterungen heruntergeladen werden müssen.

Wenn Sie das Unity-Design verwenden möchten, müssen Sie das unity gtk-Modul mit den folgenden Befehlen installieren.

Ubuntu / Mint: sudo apt-get install unity-gtk2-module unity-gtk3-module

Arch / Antergos / Manjaro: yaourt -S unity-gtk-module-standalone-bzr

Fedora: sudo dnf install unity-gtk-module-common

openSUSE: sudo zypper install unity-gtk-module

Es geht los. Alles bereit. Wenn Sie bereits Anpassungen an Ihrem vorhandenen Design vorgenommen haben, sollten Sie das aktuelle Design speichern. Der GNOME-Layout-Manager bietet Optionen zum Speichern und Laden von angewendeten Designs. Auf diese Weise können Sie jederzeit zu Ihrem vorherigen Thema zurückkehren.

Das war's, Leute. Schauen Sie sich den GNOME-Layout-Manager an und verwenden Sie den Kommentarbereich unten, wenn Sie Fragen oder Kommentare haben. Vergessen Sie nicht, diesen Artikel zu teilen. Prost.

Empfohlen

So verwenden Sie Ubuntu Phone Live Wallpaper in Ubuntu Desktop
2019
Nein! Ubuntu ersetzt Apt NICHT durch Snap
2019
KDE hat seinen ersten gebrandeten Laptop und es ist fantastisch!
2019