FOSS-Leser denken an 25 Jahre Linux

Linux ist 25 Jahre alt geworden und wir haben die Zeitleiste von Linux in den letzten 25 Jahren bereits im letzten Beitrag gesehen. In diesem Artikel geht es nicht um Linux.

Hier geht es um Sie, es ist FOSS-Leser, der Ihre Gedanken zu Linux, seiner Vergangenheit, seiner Leistung, seiner Zukunft, Ihren Erfahrungen mit Linux und Ihren Erwartungen an Linux teilt. Wie könnte es in Zukunft verbessert werden?

In einem Facebook-Post habe ich It's FOSS-Leser gebeten, ihre Ansichten mitzuteilen:

Ich habe hier einige Kommentare zusammengestellt. Lesen Sie diese und teilen Sie auch Ihre eigenen Ansichten.

Maurice de Montaine schreibt:

Es ist ein langer Weg zurückgelegt, seit ich ihn vor Jahren benutzt habe. Das heißt jedoch nicht, dass es nichts zu verbessern oder zu entwickeln gibt. Ich erinnere mich, dass ich vor Jahren unter Linux viel Hardware-Kompatibilität hatte, aber Hardware-Kompatibilität hat heutzutage einen langen Weg zurückgelegt.

Ashish Pandey bedankte sich bei Linus Torvalds:

Ohne Linux können wir uns die Welt weder jetzt noch in der Zukunft vorstellen. So hat Linux in der Welt der Technologie dominiert

Vielen Dank, Linus Torvalds

Burnno Wallace teilt seine Linux-Reise:

Mein erstes Conectiva Linux Guarani 3.0 - Dezember 1998. Ich habe eine große Reise nach Sao Paulo gemacht, um es für 30 Reais zu kaufen. seitdem habe ich keinen Cent mehr für Antivirus ausgegeben ... das waren gute Zeiten, um mit Linux aufzuwachsen ... Jungs gaben Geld für Kino, Motorräder und andere Berufe aus, während ich meine Münzen sparte, um eine Zeitschrift mit einer CD zu kaufen, die eine neue Linux-Distribution bringt ... das waren meine Kindheitstage des Glücks ... jede Version von Distribution war wie eine neue Reise ... jede Anwendung war wie eine neue Stadt ... und heute liebt mein 12-jähriges Kind Linux in seinem Laptop ... mein 8-jähriges Kind liebt es in seinem Himbeer-Pi ... und wir verbreiten den Traum weiter ... meine Nachbarn haben alle Linux und sie lieben es ... es ist ein wachsender Glückszustand hier ... Linux brachte mir das Vertrauen in die Menschheit zurück. Und heute verwenden wir Linux, um arme Kinder unserer Gemeinde zu unterrichten. Vielen Dank für alle, die an diesem Traum beteiligt sind.

Mohamad Alji glaubt, dass es für Anfänger Raum für Verbesserungen gibt:

Weitere Mentoren, um Neulinge zu initiieren

Anita Gorsha kann einfach nicht aufhören, über Linux zu strömen:

Linux beherrscht die Welt, was können Sie sich wünschen? ;) Bessere Kompatibilität mit M $, bessere Treiberunterstützung, weniger Fehler auf Desktops

Jeff P. Zacher sagt, Linux sei zwar jünger als Microsoft, aber MS weit voraus:

Microsoft, das mit MS-DOS beginnt, ist 36 in diesem Monat. Ich würde sagen, Linux liegt nicht annähernd 11 Jahre zurück. In einigen Fällen liegt es vor Microsoft. Gnome 3 hat die Oberfläche von Windows 10 vorweggenommen… ..

Harsh Lathwal möchte, dass Linux sich auf den Desktop konzentriert:

mehr benutzer, mehr menschen, die verstehen, dass freiheit besser ist, also ist es gut, linux zu verwenden, und viele, viele einfach zu verwendende linuxdistributionen. Das einzige, was Linux zu erreichen hat, ist die riesige Benutzerbasis für seinen Desktop-Teil, da er bereits die beste Wahl für IOT-Server ist

Joeffel Faelnar wünscht sich eine bessere Bluetooth-Unterstützung:

Verbesserte Bluetooth-Stabilität

Ihre Gedanken zu Linux, seinen Erfolgen, seinen Fehlern und seiner Zukunft sind sehr willkommen. Teilen Sie Ihre Ansichten.

Empfohlen

Mozilla sagt, dass es das Bewusstsein für den Datenschutz schärft, indem es den Datenschutz der Benutzer verletzt
2019
Installieren Sie Android Studio einfach in Ubuntu und Linux Mint
2019
Linux Kernel 4.12 ist da! Dies sind die wichtigsten Funktionen
2019