Hinzufügen und Entfernen von Lesezeichen in Ubuntu

In diesem kurzen Tipp für absolute Anfänger werde ich Ihnen zeigen, wie Sie Lesezeichen in Ubuntu File Manager, Files , hinzufügen .

Nun, wenn Sie sich fragen, warum Sie das tun würden, ist die Antwort ziemlich einfach. Es gibt Ihnen einen schnellen Zugriff, direkt in der linken Seitenleiste.

Hinzufügen eines Lesezeichens in Ubuntu

Dateien öffnen. Gehen Sie zu dem Ort, den Sie für den schnellen Zugriff speichern möchten. Sie müssen sich innerhalb des Verzeichnisses befinden, um es mit einem Lesezeichen zu versehen.

Jetzt haben Sie zwei Möglichkeiten.

Option 1: Verwenden der Einstellungen im Dateimanager

Wenn Sie Ubuntu 18.04 oder höher mit GNOME-Desktop verwenden, können Sie ein Lesezeichen aus den Einstellungen des Dateimanagers hinzufügen.

Gehen Sie zu dem Ordner, den Sie mit einem Lesezeichen versehen möchten, und klicken Sie in den Einstellungen auf die Option "Diesen Speicherort mit einem Lesezeichen versehen".

Hinzufügen eines Lesezeichens in Ubuntu 18.04 und höheren Versionen

Wenn Sie Ubuntu 16.04 mit Unity verwenden, befindet sich die Lesezeichenoption an einem anderen Ort. Wenn Sie sich in Dateien befinden (Datei-Explorer in Ubuntu), suchen Sie oben nach dem globalen Menü. Sie würden Lesezeichen sehen. Klicken Sie darauf und Sie sehen die Option, den aktuellen Ort als Lesezeichen hinzuzufügen.

Hinzufügen eines Lesezeichens in Ubuntu 16.04 Unity

Option 2: Tastaturkürzel

Wie ich Tastaturkürzel in Ubuntu liebe! Sie können einfach Strg + D drücken und die aktuelle Position wird als Lesezeichen hinzugefügt. Dies gilt sowohl für Ubuntu 18.04 als auch für Ubuntu 16.04.

Wie Sie sehen können, ist hier das neu hinzugefügte Copy-Verzeichnis in der linken Seitenleiste für den schnellen Zugriff:

Option 3: Ziehen und Ablegen

Sie können auch mit der Maus auf das Lesezeichen ziehen und es dort ablegen. Wählen Sie den Ordner aus, den Sie mit einem Lesezeichen versehen möchten, und ziehen Sie ihn dann einfach in die linke Seitenleiste. Sie sehen dann, dass Sie die Möglichkeit haben, ein Lesezeichen zu erstellen. Lass es einfach dort und es wird hinzugefügt.

Lesezeichen in Ubuntu entfernen

Wenn Sie einen mit einem Lesezeichen versehenen Ordner entfernen möchten, klicken Sie einfach mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie in der linken Seitenleiste Entfernen.

Das ist alles, was Sie tun müssen, um Lesezeichen in Ubuntu zu verwalten. Ich weiß, es mag für die meisten Benutzer trivial sein, aber es könnte Leuten helfen, die für Ubuntu absolut neu sind.

Empfohlen

So aktualisieren Sie die Firmware unter Ubuntu 18.04
2019
Verwendung von Google Drive unter Linux
2019
Holen Sie sich High mit dem neu veröffentlichten Linux-Kernel 4.20
2019