So ändern Sie das Benutzerkennwort in Ubuntu

Möchten Sie das root-Passwort in Ubuntu ändern? Erfahren Sie, wie Sie das Kennwort für einen Benutzer in Ubuntu Linux ändern. Sowohl Terminal- als auch GUI-Methoden wurden diskutiert.

Wann muss das Passwort in Ubuntu geändert werden? Lassen Sie mich Ihnen ein paar Szenarien geben.

Wenn Sie Ubuntu installieren, erstellen Sie einen Benutzer und legen ein Passwort dafür fest. Es könnte ein schwaches oder etwas zu kompliziertes Passwort sein und Sie möchten es ändern.

Wenn Sie ein Systemadministrator sind, müssen Sie möglicherweise das Kennwort für andere Benutzer auf Ihrem System ändern.

Möglicherweise haben Sie noch ein paar andere Gründe dafür. Nun stellt sich die Frage, wie man das Passwort für einen Benutzer in Ubuntu oder Linux ändert.

In diesem kurzen Tutorial zeige ich Ihnen die Befehlszeile und die GUI-Möglichkeiten zum Ändern von Passwörtern in Ubuntu.

Benutzerkennwort in Ubuntu ändern [Command Line]

Das Ändern des Benutzerpassworts in Ubuntu ist denkbar einfach. Tatsächlich ist dies bei jeder Linux-Distribution gleich, da Sie zu diesem Zweck den generischen Linux-Befehl passwd verwenden.

Wenn Sie Ihr aktuelles Passwort ändern möchten, führen Sie einfach diesen Befehl in einem Terminal aus:

 passwd 

Sie werden aufgefordert, Ihr aktuelles Kennwort und das neue Kennwort zweimal einzugeben.

Während Sie das Passwort eingeben, sehen Sie nichts auf dem Bildschirm. Dies ist für UNIX und Linux völlig normal.

 passwd

Passwort für abhishek ändern.

(aktuelles) UNIX-Passwort:

Geben Sie ein neues UNIX-Passwort ein:

Geben Sie das neue UNIX-Passwort erneut ein:

passwd: Passwort erfolgreich aktualisiert

Da dies Ihr Administratorkonto ist, haben Sie das sudo-Passwort in Ubuntu geändert, ohne es überhaupt zu bemerken.

Wenn Sie das Passwort für einen anderen Benutzer ändern möchten, können Sie dies auch mit dem Befehl passwd tun. In diesem Fall müssen Sie jedoch sudo verwenden.

 sudo passwd 

Machen Sie sich keine Sorgen, wenn Sie Ihr Passwort geändert und später vergessen haben. Sie können das Ubuntu-Passwort einfach zurücksetzen.

Ändern Sie das root-Passwort in Ubuntu

Standardmäßig hat der Root-Benutzer in Ubuntu kein Passwort. Wundere dich nicht. Sie verwenden den root-Benutzer nicht die ganze Zeit in Ubuntu. Verwirrt? Lass es mich dir schnell erklären.

Während der Installation von Ubuntu müssen Sie einen Benutzer erstellen. Dieser Benutzer hat Administratorzugriff. Dieser Administrator kann mit dem Befehl sudo Root-Zugriff erhalten. Es wird jedoch ein eigenes Kennwort verwendet, nicht das Kennwort des Root-Kontos (da es kein Kennwort gibt).

Sie können das root-Passwort mit dem Befehl passwd festlegen oder ändern. In den meisten Fällen brauchen Sie es jedoch nicht und sollten es auch nicht tun.

Sie müssen sudo verwenden (mit einem Konto mit Administratorrechten). Wenn für das Root-Passwort noch kein Passwort eingerichtet wurde, werden Sie aufgefordert, es einzurichten. Andernfalls können Sie es mit dem vorhandenen Root-Passwort ändern.

 sudo Passwort root 

Ändern Sie das Ubuntu-Passwort über die GUI

Ich habe GNOME Desktop mit Ubuntu 18.04 hier verwendet. Die Schritte sollten für andere Desktop-Umgebungen und Ubuntu-Versionen ungefähr gleich sein.

Gehen Sie zum Menü (drücken Sie die Windows / Super-Taste) und suchen Sie nach Einstellungen.

Scrollen Sie in den Einstellungen ein wenig nach unten und gehen Sie zu Details.

Klicken Sie hier auf Benutzer, um auf alle verfügbaren Benutzer Ihres Systems zuzugreifen.

Sie können einen beliebigen Benutzer auswählen, einschließlich Ihres Hauptadministratorkontos. Sie müssen zuerst die Benutzer entsperren und dann auf das Kennwortfeld klicken.

Sie werden aufgefordert, das Passwort festzulegen. Wenn Sie Ihr eigenes Passwort ändern, müssen Sie auch Ihr aktuelles Passwort eingeben.

Wenn Sie fertig sind, klicken Sie oben auf die Schaltfläche Ändern. Das ist es. Sie haben das Benutzerkennwort in Ubuntu erfolgreich geändert.

Ich hoffe, dieser kleine Tipp hat Ihnen geholfen, das Benutzerkennwort in Ubuntu zu ändern. Wenn Sie Fragen oder Anregungen haben, hinterlassen Sie bitte unten einen Kommentar.

Empfohlen

Lernstift: Ein Linux-basierter Smart Pen
2019
Verwenden Sie Linux-Befehle unter Windows mit Cash
2019
Manjaro Linux kommt mit Manjaro-ARM zu ARM
2019