So verbinden Sie Kindle Fire HD mit Ubuntu Linux

Hinweis: Dies ist ein alter Beitrag, der für eine ältere Version von Ubuntu geschrieben wurde. MTP wird heutzutage auf Ubuntu gut unterstützt. Bevor Sie diesem Tutorial folgen, verbinden Sie Ihren Kindle Fire mit Ihrem Ubuntu-Computer und prüfen Sie, ob er automatisch erkannt wird. Wenn nicht, folgen Sie dem Tutorial unten.

Ich habe einen Kindle Fire HD 16GB gekauft. Nach ein paar Wochen habe ich versucht, einige eBooks von meinem Computer mit Ubuntu auf Kindle Fire HD zu übertragen. Als ich es über den USB anschloss. Zu meiner Überraschung erkannte Ubuntu Kindle Fire überhaupt nicht.

Wenn Sie ein USB-Gerät anschließen, erkennt Ubuntu es normalerweise automatisch und öffnet (im Allgemeinen) den Dateimanager mit dem Home-Verzeichnis des neu gefundenen Geräts.

Früher hatte ich ein ähnliches Problem mit meinem Samsung Galaxy S2, das von Ubuntu nicht erkannt wurde. Dieses Problem habe ich mit einer MTP-Verbindung gelöst, und wir werden dasselbe hier verwenden.

So beheben Sie Kindle Fire HD, das von Ubuntu nicht erkannt wird

Stellen Sie zunächst sicher, dass Sie in den Kindle-Einstellungen die Option MTP (Media Transfer) ausgewählt haben. Dies stellt sicher, dass Sie das Gerät zum Übertragen von Daten angeschlossen haben, nicht zum Laden.

Wenn es auch danach nicht funktioniert, können Sie die Lösung ausprobieren, die ich hier diskutieren werde.

Die hier beschriebene Lösung ist eher eine Problemumgehung als eine vollständige Lösung. Auf diese Weise können Sie Dateien und andere Dinge übertragen, indem Sie Ihren Kindle Fire mit Ubuntu verbinden. Ubuntu erkennt sie jedoch immer noch nicht automatisch. Wenn Sie diese Teillösung erhalten möchten, befolgen Sie die Schritte des Lernprogramms:

Schritt 1: Installieren Sie gMTP

gMTP ist eine GTK-basierte GUI für MTP (Media Transfer Protocol). Diese Anwendung unterstützt Sie beim Anschließen des Kindle (oder eines anderen Mediengeräts) über die benutzerfreundliche grafische Oberfläche. Verwenden Sie den folgenden Befehl, um gMTP in Ubuntu zu installieren:

sudo apt-get install gmtp 

Schritt 2: Verbinden Sie Ihren Kindle mit Ubuntu:

Jetzt sind wir alle hier eingerichtet. Schließen Sie den Kindle Fire über USB an Ihren Computer an. Öffnen Sie nun gMTP, indem Sie es in Unity Dash suchen:

Die Schnittstelle des gMTP sieht wie im Bild unten aus. Klicken Sie auf die Schaltfläche " Verbinden ":

Wenn das Gerät erkannt wird, wird das Laufwerk folgendermaßen durchsucht:

Wenn Sie etwas in oder aus dem Kindle Fire kopieren müssen, können Sie es einfach kopieren und in diese Oberfläche einfügen.

Lesen Sie weiter: So verbinden Sie das iPhone mit Ubuntu.

Empfohlen

Qalculate! - Die beste Rechneranwendung im gesamten Universum
2019
So installieren Sie Putty unter Ubuntu und anderen Linux-Distributionen
2019
Linux Foundation bietet satte 40% Rabatt auf Linux-Schulungen
2019