So erstellen Sie Solus OS Live USB

Dieses Tutorial zeigt Ihnen, wie Sie Solus Linux Live USB unter Windows und Ubuntu Linux erstellen.

Solus OS hat in kurzer Zeit eine gute Anwenderbasis und Fangemeinde gewonnen. Solus OS ist ein Linux-Betriebssystem, das von Grund auf neu entwickelt wurde und nicht aus vorhandenen Linux-Distributionen stammt.

Ich werde Solus OS nicht bewerten. Zumindest nicht in diesem Beitrag. Ich bereite mich gerade darauf vor, Solus OS auszuprobieren, und der erste Schritt dafür ist das Erstellen von Live-USB von Solus OS.

In diesem Beitrag erfahren Sie, wie Sie unter Windows ein Live-USB-Laufwerk für Solus OS erstellen. Unter Linux können Sie dies ganz einfach mit dem Befehlszeilentool dd tun.

Erstellen Sie Live-USB von Solus OS unter Windows und Linux

Folgen Sie den unteren Schritten:

Schritt 1: Laden Sie Solus OS herunter

Eines der ersten Dinge, die wir brauchen, ist das Herunterladen der ISO von Solus OS. Gehen Sie zur Downloadseite von Solus OS und laden Sie das neueste ISO-Image herunter.

Laden Sie Solus OS herunter

Es gibt zwei Möglichkeiten. Entweder zum Herunterladen per Torrent oder durch Auswahl eines Spiegels, der Ihrem Standort am nächsten ist. Ich lasse Sie wählen, wie Sie es herunterladen.

Schritt 2: Prüfsumme prüfen [Optional, aber empfohlen]

Durch Ausführen der Prüfsumme können Sie feststellen, ob die heruntergeladene Datei nicht beschädigt ist. Dies stellt die Integrität der Datei sicher. Schließlich möchten Sie sicher sein, dass die heruntergeladene Datei vollständig mit der auf dem Server übereinstimmt. Die Prüfsumme war mir bis zum Linux Mint Hack egal. Also, ich würde dir empfehlen

Daher würde ich empfehlen, dass Sie auch eine Prüfsumme ausführen. Wenn die Datei beschädigt ist, startet Solus OS möglicherweise überhaupt nicht. Lieber sicher sein, als dass es einem Leid tut.

Scrollen Sie auf der Downloadseite von Solus OS ein wenig nach unten, und am Ende der Seite wird die SHA 256-Prüfsumme angezeigt. Ich benutze Solus 1.1 und die Checksumme ist:

Wenn Sie eine andere Version herunterladen, unterscheidet sich die Prüfsumme. Wir werden diese Nummer später verwenden.

Zum Ausführen der Prüfsumme verwenden wir jetzt ein Freeware-Dienstprogramm namens MD5 & SHA Checksum Utility.

Laden Sie MD5 & SHA Checksum herunter

Extrahieren / installieren Sie es. Es erfordert .Net, sodass es möglicherweise installiert werden muss, wenn es auf Ihrem System noch nicht vorhanden ist. Sobald alles fertig ist, führen Sie dieses Tool aus.

Navigieren Sie zu der heruntergeladenen ISO und kopieren Sie die SHA-Prüfsumme, die Sie auf der Solus-Website haben. Führen Sie es aus und prüfen Sie, ob es in Ordnung ist oder nicht.

Wenn der Prüfsummenlauf fehlschlägt, versuchen Sie, die ISO erneut herunterzuladen.

Schritt 3: Verwenden Sie USBWriter, um ein Live-USB von Solus Linux zu erstellen [Für Windows]

Sobald wir überprüft haben, dass das heruntergeladene ISO-Image in gutem Zustand ist, ist es Zeit, die Dateien auf einen USB-Stick zu schreiben. Dazu empfehle ich das USBWriter-Tool. Es ist ein kostenloses Tool.

Laden Sie den USBWriter herunter

  • Schließen Sie Ihren USB-Stick an und formatieren Sie ihn auf FAT 32.
  • Führen Sie USBWriter aus und navigieren Sie zu Solus OS ISO.
  • Klicken Sie auf Schreiben.

Warten Sie einige Minuten. Und Sie werden eine Erfolgsmeldung sehen. Glückwunsch !! Sie haben gerade ein Live-USB von Solus OS erstellt .

Um Ihr neu erstelltes Live-USB zu testen, starten Sie die Windows-Firmware-Einstellungen und ändern Sie zuerst die Startreihenfolge, um von USB zu starten.

Schritt 3: Verwenden Sie USBWriter, um ein Live-USB von Solus Linux zu erstellen [Für Linux]

Ich benutze Ubuntu für diesen Teil, aber das Tool, das ich benutze, ist auch für andere Linux-Distributionen verfügbar. Ich kann also sagen, dass Sie mit diesem Trick Live-USB von Solus OS in jeder Linux-Distribution erstellen können.

Installieren Sie GNOME MultiWriter. In Ubuntu-basierten Linux-Distributionen können Sie den folgenden Befehl verwenden, um GNOME MultiWriter zu installieren:

sudo apt installiere gnome-multi-writer

Stecken Sie den USB-Stick ein und starten Sie den MultiWriter. Es wird schon lesen

Es warnt Sie vor Datenverlust auf dem USB-Laufwerk:

Als nächstes müssen Sie Ihr Passwort eingeben:

Wählen Sie anschließend den heruntergeladenen USB:

Klicken Sie dann auf die Schaltfläche "Kopieren starten", um den Vorgang zu starten:

Es dauert einige Zeit, bis der Vorgang abgeschlossen ist:

Das ist es. Starten Sie Ihren Computer neu und gehen Sie zu Ihren Starteinstellungen, um von USB zu starten.

Ich nehme an, dass Sie mit den Dingen im Folgenden fertig werden. Wenn Sie irgendwelche Probleme haben oder Fragen haben, zögern Sie nicht zu fragen :)

Empfohlen

cmus: Der ultimative Musik-Player für Linux-Terminalliebhaber
2019
Redox OS: ein in Rust geschriebenes Betriebssystem
2019
Wie installiere ich Themes in Ubuntu 18.04 und 16.04
2019