So aktivieren Sie die Desktop-Benachrichtigung für VLC in Ubuntu

Ich muss sagen, dass VLC der mit Abstand beste Media-Player für die Wiedergabe von Videodateien ist. Es gibt eine Reihe von versteckten Funktionen des VLC Media Players, die Sie vielleicht gar nicht kennen. Eine solche Funktion ist die Desktop-Benachrichtigung. In diesem kurzen Tipp erfahren Sie, wie Sie die Desktop-Benachrichtigung für VLC in Ubuntu und anderen Versionen aktivieren .

Aktivieren Sie die Desktop-Benachrichtigung für VLC in Ubuntu:

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Desktop-Benachrichtigung für VLC in Ubuntu zu aktivieren:

Schritt 1:

Öffnen Sie den VLC Media Player. Gehen Sie im oberen Menü zu Extras und dann zu Einstellungen .

 VLC-> Extras-> Einstellungen 

Schritt 2:

Überprüfen Sie die Schaltfläche Alle unten:

Schritt 3:

Wählen Sie nun in der linken Seitenleiste die Option Steuerungsoberflächen . Überprüfen Sie hier das LibNotify-Benachrichtigungs-Plugin und speichern Sie es. Dies aktiviert die Desktop-Benachrichtigung für VLC in Ubuntu mit Unity.

Standardmäßig erscheint die Benachrichtigung für 4000 ms, dh 4 Sekunden. Sie können es unter Steueroberflächen ändern, indem Sie die Option Benachrichtigen auswählen.

Und das wäre es. Sie können die Benachrichtigung sehen, wenn Sie eine Audio- oder Videodatei abspielen. Es wird perfekt in die Ubuntu-Umgebung integriert:

Ich hoffe, dieser kurze Tipp hat Ihnen geholfen, VLC durch Aktivieren der Desktopbenachrichtigung auf eine Ubuntu-artigere Weise zu verwenden. Was du sagst?

Empfohlen

Square 2.0 Icon Pack ist doppelt so schön
2019
Apache OpenOffice könnte bald tot sein und ich werde nicht einmal weinen
2019
Ubuntu Phone: Spezifikationen, Erscheinungsdatum und Preise
2019