So installieren Sie Dropbox in Arch Linux Distributionen

Kurzanleitung zur Installation von Dropbox unter Antergos Linux.

Wenn Sie It's FOSS regelmäßig verfolgen, ist Ihnen möglicherweise bekannt, dass ich die Verwendung der archbasierten, anfängerfreundlichen Linux-Distribution Antergos Linux geplant habe. Ich werde all das kleine, große Problem behandeln, auf das ich während meines Aufenthalts bei Antergos stoße.

In der Reihe der Antergos-Tutorials geht es zunächst um die Installation von Dropbox. Da Antergos auf Arch Linux basiert, sollte dieselbe Methode auch auf andere archbasierte Linux-Distributionen wie Manjaro Linux anwendbar sein.

Installieren von Dropbox in Arch Linux-Distributionen

Es gibt zwei Möglichkeiten, wie Sie Dropbox installieren können. Grafisch und in der Kommandozeile. Lassen Sie mich Ihnen zuerst die Befehlszeile zeigen. Und später werden wir auch sehen, wie man es über die grafische Benutzeroberfläche (GUI) installiert.

Installieren Sie Dropbox von der Kommandozeile

Öffnen Sie ein Terminal und verwenden Sie den folgenden Befehl:

sudo yaourt -S dropbox 

Sie sehen einen Bildschirm wie diesen. Drücken Sie die Eingabetaste, um mit der Installation fortzufahren.

Installation von Dropbox über die GUI

Wenn Sie GNOME verwenden, drücken Sie die Super-Taste (Windows-Taste) und suchen Sie nach Software. Klicken Sie hier auf Software hinzufügen / entfernen.

Dies ist in der Tat das Software Center / Package Manager in Antergos Linux. Sie können hier nach verschiedenen zu installierenden Anwendungen suchen. Es ist nicht so schick wie Ubuntu Software Center, aber es macht die Arbeit.

Suche nach Dropbox darin. Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie die Installationsoption. Da ich es bereits über die Befehlszeile installiert habe, kann ich Ihnen den genauen Screenshot nicht zeigen.

Dropbox verwenden

Sobald Sie Dropbox installiert haben, rufen Sie das GNOME-Dashboard auf, indem Sie die Super-Taste drücken und nach Dropbox suchen.

Wenn Sie darauf klicken, gelangen Sie zur Einrichtung von Dropbox.

Sobald alles eingerichtet ist, können Sie Dropbox einwandfrei verwenden. Möglicherweise stellen Sie fest, dass das Dropbox-Symbol nicht in der üblichen oberen rechten Ecke des Bedienfelds angezeigt wird. Keine Sorge, das ist nicht ungewöhnlich.

Tatsächlich verwendet Antergos Linux GNOME 3.16 und in dieser neuen Version ist die Benachrichtigungsleiste am linken unteren Bildschirmrand ausgeblendet. Das Dropbox-Symbol finden Sie hier.

Das ist alles, was Sie tun müssen, um Dropbox in Antergos und anderen Arch Linux-Distributionen zu verwenden. Ich hoffe, Sie finden diesen Artikel nützlich. Wenn Sie Fragen oder Anregungen haben, können Sie gerne einen Kommentar abgeben.

Empfohlen

So aktualisieren Sie die Firmware unter Ubuntu 18.04
2019
Verwendung von Google Drive unter Linux
2019
Holen Sie sich High mit dem neu veröffentlichten Linux-Kernel 4.20
2019