Wie Linux und Open Tech Medical Healthcare stärken

In diesem Artikel werden die verschiedenen Gründe für die Einführung von Technologien wie AI und Blockchain unter Linux und Open Source erläutert, um die Qualität der Möglichkeiten zur Verbesserung der Gesundheitsversorgung und zur Bekämpfung von Krankheiten zu verbessern.

In unserem vorherigen Artikel haben wir gesehen, wie Netflix ein Open Source AI-Modell für die Empfehlung von Shows nutzt. Lassen Sie uns nun sehen, wie derselbe Ansatz zur Bekämpfung schrecklicher Krankheiten weltweit verfolgt wird. Dies gilt auch für die Empfehlung, die jedoch für die Diagnose von Krankheiten vorgesehen ist.

Wir werden die verschiedenen Wege erforschen, die Innovatoren und Wissenschaftler auf der ganzen Welt beschreiten, um ihre Forschungspraktiken erheblich zu stärken und die besten Lösungen oder Heilmittel zu finden.

Dieses Video zeigt deutlich, wie ein Open Source-Ansatz eine entscheidende Rolle spielen kann, um zu verhindern, dass ein Diabetes-Patient ins Koma fällt:

Aber bevor wir das tun, lassen Sie uns schnell die zwei entscheidenden Terminologien kennen, die wir in diesem Artikel verwenden werden:

1. Was ist Künstliche Intelligenz (KI)?

Die heutige KI ist in einfachen Worten ein Versuch, die Fähigkeiten unseres menschlichen Gehirns in automatisierten Systemen zu simulieren. Diese Definition wird stark von den radikalen Veränderungen beeinflusst, die durch tiefes Lernen hervorgerufen werden. Wir haben bereits in unserem vorherigen Artikel über künstliche Intelligenz gesprochen, und Sie können sich zum besseren Verständnis darauf beziehen.

2. Was ist eine Blockchain?

Blockchain wurde ursprünglich für die Kryptowährung erfunden und ist eine verschlüsselte Liste von Datensätzen, die als Blöcke bezeichnet werden, die miteinander verknüpft sind. Diese Blöcke können kontinuierlich mit jedem wachsen, der Informationen über den früheren enthält.

In diesem Artikel werden wir seine Nützlichkeit und Anwendung im medizinischen Bereich sehen.

A. Open Source Bioinformatik

Hier ein interessanter Einblick in die Open-Sourcing-Biologie:

Bioinformatik ist ein interdisziplinäres Feld, das Informatik und Biowissenschaften vereint. Es ist ein sich ständig weiterentwickelndes Gebiet, in dem Berechnungsmethoden und Softwaretools zur Analyse und Interpretation biologischer Daten entwickelt werden.

Mathematische Biologie und Biostatistik spielen in der Computational Biology eine entscheidende Rolle. Computational Biology und Bioinformatics sind sehr eng miteinander verwandt, aber nicht genau gleich und haben einzigartige Anwendungsmöglichkeiten.

Open-Source-Bioinformatik beinhaltet, wie der Satz schon sagt, die Verwendung eines Open-Source-Ansatzes bei der Entwicklung und Erstellung der im vorherigen Absatz erwähnten Softwaretools.

In den heutigen Bioinformatik-Studien spielt Linux eine große Rolle bei der Entwicklung solcher Tools innerhalb des Open-Source-Betriebssystems. Die meisten Entwickler und Bioinformatiker bevorzugen und empfehlen Bioinformatik-Pakete für Linux.

Einige Linux-Distributionen für Bioinformatik und Wissenschaft

Einige für Bioinformatik sehr geeignete Distributionen sind die folgenden, die mit vorinstallierten Bioinformatik / Wissenschaftlichen Apps geliefert werden. Wir haben auch versucht, verschiedene Zeitschriften nachzuschlagen, um ihre Bedeutung zu verstehen:

Bio-Linux

Bio-Linux basiert auf Ubuntu und kann mit Hilfe eines Transformationspakets auf einer vorhandenen Ubuntu-Distribution oder als Neuinstallation installiert werden.

BioSlax

Slax Linux ist ein portierbares und Debian-basiertes Betriebssystem, mit dem BioSlax erstellt wurde. Es enthält eine Reihe von Bioinformatik-Tools des Ressourcenteams des BioInformatics Center der National University of Singapore.

OSDDLinux

Eine Linux-Distribution, die ausschließlich für Open Source Drug Discovery (OSDD) entwickelt wurde und im nächsten Abschnitt „ Open Source Pharma “ ausführlich erläutert wird, warum ein solches Betriebssystem speziell benötigt und entwickelt wurde.

DNALinux

DNALinux wird in Form einer virtuellen Maschine geliefert, auf der die Bioinformatics-Software vorinstalliert ist.

Gentoo

Sabayon, der in einem früheren Artikel besprochen wurde, basiert auf Gentoo. Das Gentoo-Kernbetriebssystem enthält eine umfassende Sammlung von Bioinformatik-Paketen.

Wissenschaftliches Linux

Scientific Linux basiert auf Red Hat Enterprise Linux, das speziell für wissenschaftliche Arbeiten optimiert wurde.

B. Open Source Pharma

Open Source Pharma ist Linux für Drogen.

Pharma ist eine Abkürzung für das Wort „pharmazeutisch“ und bezieht sich auf Medizin / therapeutisches Arzneimittel und impliziert auch die Verwendung oder Zubereitung desselben.

Open Source Pharma ist eine Initiative, die speziell die Notwendigkeit eines Open Source-Ansatzes für verschiedene Anwendungen der Bioinformatik und Computational Biology bei der Entwicklung bestehender oder neuer Medikamente / Therapeutika versteht.

Els Torreele, Leiter der Access to Essential Medicines Initiative bei den Open Society Foundations und Executive Director der MSF Access Campaign, machte das folgende aufschlussreiche Zitat (erhalten über die Open Source Pharma Facebook-Seite), das so viel Sinn macht:

Warum brauchen wir Open Source Pharma? Artikel über das PLOS Journal

Wenn wir nun alle Informationen im obigen Absatz und Zitat auf Open Source Ideology beziehen, wird klarer, warum es so notwendig ist, dieses Modell zu übernehmen. Schauen Sie sich diesen detaillierten Artikel an, der erklärt, warum es ein großartiger Ansatz für neue und billigere Medikamente ist.

Open Source Malaria

Open Source Malaria ist ein gutes Beispiel dafür, wie man einem Open Source Pharma-Modell folgt. Die Initiative, die im obigen Keynote-Video und auch in unserem ersten Artikel über offene Wissenschaft erörtert wurde, ermöglichte es, ein Malariamedikament im Wert von 750 US-Dollar kostengünstig verfügbar zu machen.

C. Open Source-basierte KI und Blockchain für die medizinische Diagnose

Sogar Microsoft, der Eigentümer von Closed Source Windows, hob die Bedeutung eines Open Source-Modells für KI und maschinelles Lernen hervor. Das obige Video zeigt die verbesserte Genauigkeit der KI und ihre Fähigkeiten zur Diagnose von Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Krebs.

Letztendlich zeigt das Video auch einige potenzielle Tücken der KI auf, wie zum Beispiel mangelnde Transparenz, mögliche Manipulation und Privatsphäre. Hier füllt Blockchain die Lücke, um eine großartige Kombination mit KI zur Revolutionierung der Gesundheitsversorgung zu schaffen.

Aus diesem Grund ist Blockchain ein Bedürfnis geworden und im Gesundheitswesen keine Option mehr. Das Folgende spricht über das Gleiche und seine Bedeutung:

D. Open Source Skychain

Skychain, ein russisches Open-Source-Technologie-Unternehmen, ist ein Open-Source-Projekt, das auf Blockchain basiert und hochwertige medizinische neuronale Netze zur Diagnose von Krankheiten oder Beschwerden implementieren kann.

Das Projektteam ist bestrebt, mit jedem Closed-Source-Projekt zu konkurrieren, indem es die beste Infrastruktur schafft, um Ressourcen für die Mehrheit der Teilnehmer in der KI-Branche zu sammeln.

Skychain reduziert menschliches Versagen bei der Diagnose von Krankheiten erheblich

und wird im folgenden Video im Wettbewerb mit Ärzten für die Durchführung der medizinischen Diagnose gezeigt.

Sie können Skychain auch mit Tensorflow sehen. Diese Videos wurden zum besseren Verständnis bequem auf Englisch synchronisiert:

So funktioniert Skychain tatsächlich:

E. Auswirkungen eines Open-Source-Blockchain-gestützten Drug-Discovery-Systems

Dieses bemerkenswerte Papier darüber wurde in die Beschreibung des folgenden Videos aufgenommen:

Auf der anderen Seite können Open-Source-Blockchain-Plattformen die Wirkstoffforschung und die medizinische Forschung noch weiter beschleunigen und revolutionieren.

Zusammenfassung

In diesem Artikel über medizinische Anwendungen haben wir kurz erklärt, wie Blockchain funktioniert, und eine Open-Source-Perspektive auf Bioinformatik, Pharma und medizinische Diagnose angewendet. Wir haben auch gesehen, wie sich ein Open Source AI- und Blockchain-Modell auf das Gesundheitswesen und die medizinische Forschung auswirken kann.

Wir freuen uns darauf, ähnliche Themen in einem weiteren Artikel über offene Wissenschaft weiter zu untersuchen. Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit zum Lesen genommen haben.

Empfohlen

VoCore: Mini-Linux-Computer
2019
So erstellen Sie Fedora Live USB in Ubuntu
2019
So erstellen Sie ein bootfähiges Ubuntu-USB-Laufwerk für Mac in OS X
2019