So setzen Sie das Ubuntu-Passwort in 2 Minuten zurück

Kurz: Wenn Sie das Benutzerpasswort in Ubuntu vergessen haben, machen Sie sich keine Sorgen. Sie können das Ubuntu-Passwort sehr einfach zurücksetzen. Diese Anleitung zeigt eine einfache Methode, um das root-Passwort in Ubuntu zu ändern. Die Methode sollte auch auf andere Linux-Distributionen anwendbar sein.

Ubuntu Login Passwort vergessen? Es passiert.

Wenn Sie Ubuntu längere Zeit nicht benutzen, ist es nur natürlich, dass Sie sich das Passwort nicht merken. Eine gute Nachricht ist, dass Sie nicht das gesamte Betriebssystem neu installieren müssen. Sie können Ubuntu Passwort leicht wiederherstellen.

Die hier erwähnte Methode funktioniert zum Zurücksetzen des Ubuntu-Passworts in VMware, Dual Boot oder Single Install. Alles, was Sie brauchen, ist ein bisschen Geduld und ein paar Befehle auszuführen. Sie setzen das root-Passwort innerhalb weniger Minuten zurück.

Setzen Sie das Ubuntu-Passwort aus dem Wiederherstellungsmodus zurück

Wenn Sie lieber Videos als Text lesen möchten, habe ich auch ein Video von diesem Tutorial erstellt. Vergiss nicht, unseren YouTube-Kanal zu abonnieren, um weitere Linux-Lernvideos zu erhalten.

Abonniere unseren YouTube-Kanal für weitere Linux-Videos

Schritt 1: Starten Sie den Wiederherstellungsmodus

Schalten Sie den Computer ein. Gehe zum Grub-Menü . In der Regel wird es automatisch angezeigt, wenn Sie die Umschalttaste nicht gedrückt halten, bis das Startmenü angezeigt wird.

Wenn Sie Oracle VirtualBox oder VMWare verwenden, müssen Sie die Umschalttaste gedrückt halten, wenn das Logo von Oracle oder VMWare angezeigt wird.

Wählen Sie im Grub-Menü die “Advanced Options for Ubuntu”:

Hier sehen Sie die Option, in den Wiederherstellungsmodus zu wechseln:

Sie erhalten einen schwarzen Bildschirm, auf dem mehrere Ausgabezeilen blitzschnell angezeigt werden. Warten Sie hier einige Sekunden.

Schritt 2: Drop to Root Shell-Eingabeaufforderung

Jetzt stehen Ihnen verschiedene Optionen für den Wiederherstellungsmodus zur Verfügung. Hier müssen Sie „ Root Drop in root shell prompt “ wählen. Drücken Sie einfach die Eingabetaste, um diese Option auszuwählen. Wie im Bild unten:

Wenn Sie die Option zur Eingabe der Root-Shell-Eingabeaufforderung auswählen, wird unten eine Option zur Eingabe von Befehlen angezeigt. Dies ist Ihre Root-Shell-Eingabeaufforderung. Hier setzen Sie mit den Befehlen das Kennwort zurück.

Schritt 3: Hängen Sie den Root mit Schreibzugriff erneut ein

Sie benötigen Schreibzugriff auf die Root-Partition. Standardmäßig hat es nur Lesezugriff.

Verwenden Sie den folgenden Befehl, um es mit Schreibzugriff erneut bereitzustellen:

 mount -rw -o remount / 

Schritt 4: Benutzername oder Passwort zurücksetzen

Hier wird Ihnen der Root-Zugriff angezeigt. Verwenden Sie den folgenden Befehl, um alle verfügbaren Benutzer aufzulisten:

 ls / home 

Wählen Sie aus dem vorherigen Befehl den " Benutzernamen ", für den Sie zurücksetzen möchten, oder (sagen wir) hacken Sie das Passwort. Verwenden Sie nun den folgenden Befehl, um das Passwort für den ausgewählten „ Benutzernamen “ zurückzusetzen:

 passwd Benutzername 

Es fordert zur Eingabe eines neuen Passworts auf. Geben Sie das neue Passwort zweimal ein:

 Geben Sie ein neues UNIX-Passwort ein: 
 Geben Sie das neue UNIX-Passwort erneut ein: 

Voilà! Es geht los. Sie haben gerade das Passwort erfolgreich zurückgesetzt. Verlassen Sie nun die root-Shell-Eingabeaufforderung:

 Ausfahrt 

Wenn Sie das Programm verlassen, kehren Sie zum Wiederherstellungsmodus-Menü zurück. Wählen Sie hier die normale Startoption.

Es wird eine Warnung zur Kompatibilität des Grafikmodus angezeigt. Mach dir keine Sorgen. Ein vollständiger Neustart behebt das Problem, falls vorhanden.

Sie sollten sich mit dem neuen Passwort anmelden können.

Mögliche Fehlerbehebung:

Bei der Eingabe des neuen Kennworts wird möglicherweise der folgende Manipulationsfehler für das Authentifizierungstoken angezeigt:

 passwd username Geben Sie das neue UNIX-Passwort ein: Geben Sie das neue UNIX-Passwort erneut ein: passwd: Fehler bei der Manipulation des Authentifizierungstokens passwd: Passwort unverändert 

Der Grund für diesen Fehler ist, dass das Dateisystem nur mit Lesezugriff bereitgestellt wird. Ändern Sie den Zugriff und hängen Sie das Dateisystem auf folgende Weise wieder ein:

 mount -rw -o remount / 

Versuchen Sie nun erneut, das Passwort zurückzusetzen. Es sollte jetzt funktionieren.

Wie Sie sehen, ist es sehr einfach, das Ubuntu-Passwort zu ändern, auch wenn Sie das Login vergessen haben. Es wird kaum ein paar Minuten dauern.

Wenn das Zurücksetzen des Ubuntu-Passworts so einfach ist, ist dies kein Sicherheitsrisiko?

Das ist eine faire Frage. Einer der Hauptvorteile von Linux gegenüber Windows ist die Sicherheit. Aber wenn 'irgendjemand' das Passwort zurücksetzen kann, wie kommt es, dass Ubuntu oder andere Linux-Distributionen als sicher angesehen werden können?

Lassen Sie mich hier ein paar Dinge erklären. Das größte Sicherheitsrisiko besteht darin, dass jemand Ihr Konto über das Internet von einem entfernten Standort aus hacken kann. Das passiert hier nicht.

Wenn jemand physischen Zugriff auf Ihren Computer hat, sind die Daten auf Ihrem Computer bereits gefährdet. Sofern nicht die gesamte Festplatte verschlüsselt ist, kann jeder Ihre Daten über einen Live-USB-Stick "stehlen", ohne das installierte Betriebssystem aufrufen zu müssen.

Ubuntu hat standardmäßig kein root-Passwort und das root-Konto ist gesperrt. Das Benutzerkonto, das Sie während der Installation von Ubuntu eingerichtet haben, ist als Administrator mit Sudo-Rechten enthalten. Das heißt aber nicht, dass Sie root sind.

Dieses Fehlen des root-Passworts ist eine Funktion, und mit der "erweiterten Option für Ubuntu" im Boot-Menü können Sie über die "root-Shell-Eingabeaufforderung" einige spezifische root-bezogene Aufgaben ausführen. Aus diesem Grund können Sie das Ubuntu-Passwort mit dieser Methode zurücksetzen.

Wenn Sie Ihr System sicherer machen möchten, können Sie entweder die Festplatte verschlüsseln (um Ihre Daten zu speichern) oder ein Passwort für den Root-Benutzer in Ubuntu einrichten.

Hat es dir geholfen?

Ich hoffe, ich habe klargestellt, wie man ein vergessenes Passwort in Ubuntu zurücksetzt.

Hat Ihnen dieser kurze Tipp dabei geholfen, Ihr Administratorkennwort wiederherzustellen? Teilen Sie in den Kommentaren unten.

Empfohlen

So aktualisieren Sie die Firmware unter Ubuntu 18.04
2019
Verwendung von Google Drive unter Linux
2019
Holen Sie sich High mit dem neu veröffentlichten Linux-Kernel 4.20
2019