Wie man in einen Himbeer-Pi SSH

In dieser Raspberry Pi-Artikelserie erfahren Sie, wie Sie SSH in Raspberry Pi aktivieren und anschließend SSH in ein Raspberry Pi-Gerät einbinden.

Von all den Dingen, die Sie mit Raspberry Pi machen können, ist die Verwendung als Server in einem Heimnetzwerk sehr beliebt. Die geringe Stellfläche und der geringe Stromverbrauch machen es zum perfekten Gerät für den Betrieb von Servern mit geringem Gewicht.

Eines der Dinge, die Sie in einem solchen Fall tun sollten, ist, Befehle auf Ihrem Raspberry Pi auszuführen, ohne dass Sie jedes Mal ein Display, eine Tastatur oder eine Maus anschließen und sich an den Ort Ihres Raspberry Pi bewegen müssen.

Sie erreichen dies, indem Sie sich über SSH (Secure Shell) von jedem anderen Computer, Ihrem Laptop, Desktop oder sogar Ihrem Telefon aus bei Ihrem Raspberry Pi anmelden. Lass mich dir zeigen wie

Wie man in Raspberry Pi SSH

Ich gehe davon aus, dass Sie Raspbian auf Ihrem Pi ausführen und erfolgreich über Ethernet oder WiFi eine Verbindung zu einem Netzwerk hergestellt haben. Es ist wichtig, dass Ihr Raspberry Pi mit einem Netzwerk verbunden ist, da Sie sonst keine Verbindung über SSH herstellen können (entschuldigen Sie die offensichtliche Angabe).

Schritt 1: Aktivieren Sie SSH auf Raspberry Pi

SSH ist in Raspberry Pi standardmäßig deaktiviert, daher müssen Sie es aktivieren, wenn Sie den Pi nach einer Neuinstallation von Raspbian einschalten.

Gehen Sie zuerst zum Raspberry Pi-Konfigurationsfenster, indem Sie durch das Menü navigieren.

Himbeer-Pi-Menü, Himbeer-Pi-Konfiguration

Gehen Sie nun zur Registerkarte Schnittstellen, aktivieren Sie SSH und starten Sie Ihren Pi neu.

Aktivieren Sie SSH auf Raspberry Pi

Sie können SSH auch ohne über das Terminal aktivieren. Geben Sie einfach den Befehl sudo raspi-config ein und gehen Sie zu Erweiterte Optionen, um SSH zu aktivieren.

Schritt 2. Ermitteln Sie die IP-Adresse von Raspberry Pi

In den meisten Fällen wird Ihrem Raspberry Pi eine lokale IP-Adresse zugewiesen, die wie 192.168.xx oder 10.xxx aussieht . Sie können verschiedene Linux-Befehle verwenden, um die IP-Adresse zu ermitteln.

Ich verwende hier den guten alten ifconfig-Befehl, aber Sie können auch die IP-Adresse verwenden .

 ifconfig 

Raspberry Pi-Netzwerkkonfiguration

Dieser Befehl zeigt die gesamte Liste der aktiven Netzwerkadapter und deren Konfiguration an. Der erste Eintrag ( eth0 ) zeigt die IP-Adresse als 192.168.2.105 an, die gültig ist. Ich habe Ethernet verwendet, um meinen Raspberry Pi mit dem Netzwerk zu verbinden, daher steht er unter eth0 . Wenn Sie WLAN verwenden, überprüfen Sie dies unter dem Eintrag " wlan0 ".

Sie können die IP-Adresse auch auf andere Weise ermitteln, z. B. indem Sie die Liste der Netzwerkgeräte auf Ihrem Router / Modem überprüfen.

Schritt 3. SSH in Ihren Himbeer-Pi

Nachdem Sie SSH aktiviert und Ihre IP-Adresse ermittelt haben, können Sie SSH von jedem anderen Computer aus auf Ihrem Raspberry Pi ausführen. Sie benötigen außerdem den Benutzernamen und das Passwort für den Raspberry Pi.

Der Standardbenutzername und das Standardkennwort lauten:

  • Benutzername: pi
  • Passwort: Himbeere

Wenn Sie das Standardkennwort geändert haben, verwenden Sie statt des oben genannten das neue Kennwort. Idealerweise müssen Sie das Standardkennwort ändern. In der Vergangenheit infizierte eine Malware Tausende von Raspberry Pi-Geräten, die den Standardbenutzernamen und das Standardkennwort verwendeten.

Öffnen Sie ein Terminal (auf Mac und Linux) auf dem Computer, von dem aus Sie SSH in Ihren Pi einfügen möchten, und geben Sie den folgenden Befehl ein. Unter Windows können Sie einen SSH-Client wie Putty verwenden.

Verwenden Sie hier die IP-Adresse, die Sie im vorherigen Schritt ermittelt haben.

 ssh [email geschützt] 

Hinweis: Stellen Sie sicher, dass Ihr Raspberry Pi und der Computer, den Sie für die SSH-Verbindung mit Ihrem Raspberry Pi verwenden, mit demselben Netzwerk verbunden sind .

SSH durch Terminal

Beim ersten Mal wird eine Warnung angezeigt. Geben Sie yes ein und drücken Sie die Eingabetaste.

Geben Sie das Passwort ein (Standard ist " Himbeere ")

Geben Sie nun das Passwort ein und drücken Sie die Eingabetaste.

Erfolgreiche Anmeldung über SSH

Nach erfolgreicher Anmeldung wird das Terminal Ihres Raspberry Pi angezeigt. Jetzt können Sie alle Befehle auf Ihrem Raspberry Pi über dieses Terminal aus der Ferne (innerhalb des aktuellen Netzwerks) ausführen, ohne physisch auf Ihren Raspberry Pi zugreifen zu müssen.

Darüber hinaus können Sie auch SSH-Schlüssel einrichten, sodass Sie das Passwort nicht jedes Mal eingeben müssen, wenn Sie sich über SSH anmelden, aber das ist ein ganz anderes Thema.

Ich hoffe, dass Sie in der Lage waren, SSH in Ihren Himbeer-Pi zu schreiben, nachdem Sie diesem Tutorial gefolgt sind. Lassen Sie mich in den Kommentaren unten wissen, wie Sie Ihren Raspberry Pi verwenden möchten!

Empfohlen

Anscheinend hat dieser Trojaner Linux-Systeme seit Jahren infiziert
2019
Einfachste Möglichkeit, Netflix und Hulu außerhalb der USA in Ubuntu zu sehen
2019
Oracle veröffentlicht VirtualBox 6.0 mit bedeutenden Verbesserungen
2019