Verwendung des iPhone in Antergos Linux

Probleme mit iPhone und Arch Linux? iPhone und Linux passen nie wirklich gut zusammen. In diesem Tutorial zeige ich Ihnen, wie Sie das iPhone in Antergos Linux verwenden können. Da Antergos auf Arch Linux basiert, sollten die gleichen Schritte auch auf andere Arch-basierte Linux-Distributionen wie Manjaro Linux angewendet werden.

Vor kurzem habe ich mir ein brandneues iPhone 6S gekauft und als ich es mit Antergos Linux verband, um einige Bilder zu kopieren, wurde es überhaupt nicht erkannt. Ich konnte sehen, dass das iPhone aufgeladen wurde und ich dem iPhone erlaubt hatte, dem Computer zu vertrauen, aber es wurde überhaupt nichts erkannt. Ich habe versucht, dmseg auszuführen, aber es gab keine Spur von iPhone oder Apple. Was lustig ist, dass auch libimobiledevice installiert wurde, was immer das iPhone-Mount-Problem in Ubuntu behebt.

Ich werde Ihnen zeigen, wie ich das iPhone 6S unter iOS 9 in Antergos verwende. Es geht mehr in der Befehlszeile, aber ich nehme an, da Sie sich in der Arch Linux-Zone befinden, haben Sie keine Angst vor dem Terminal (und Sie sollten es auch nicht sein).

Hänge das iPhone in Arch Linux ein

Schritt 1: Stecken Sie Ihr iPhone aus, falls es bereits eingesteckt ist.

Schritt 2: Öffnen Sie nun ein Terminal und installieren Sie mit dem folgenden Befehl einige erforderliche Pakete. Mach dir keine Sorgen, wenn sie bereits installiert sind.

sudo pacman -Sy ifuse usbmuxd libplist libimobiledevice 

Schritt 3: Sobald diese Programme und Bibliotheken installiert sind, starten Sie Ihr System neu.

 sudo reboot 

Schritt 4: Erstellen Sie ein Verzeichnis, in das das iPhone eingehängt werden soll. Ich würde vorschlagen, ein Verzeichnis mit dem Namen iPhone in Ihrem Home-Verzeichnis zu erstellen.

 mkdir ~/iPhone 

Schritt 5: Entsperren Sie Ihr Telefon und schließen Sie es an. Wenn Sie aufgefordert werden, dem Computer zu vertrauen, lassen Sie es zu.

Schritt 6: Vergewissern Sie sich, dass das iPhone dieses Mal vom System erkannt wird.

 dmesg | grep -i iphone 

Dies sollte Ihnen einige Ergebnisse mit iPhone und Apple zeigen. Etwas wie das:

[31.003392] ipheth 2-1: 4.2: Apple iPhone USB-Ethernet-Gerät angeschlossen

[40.950883] ipheth 2-1: 4.2: Apple iPhone USB Ethernet jetzt getrennt

[47.471897] ipheth 2-1: 4.2: Apple iPhone USB-Ethernet-Gerät angeschlossen

[82.967116] ipheth 2-1: 4.2: Apple iPhone USB Ethernet jetzt getrennt

[106.735932] ipheth 2-1: 4.2: Apple iPhone USB-Ethernet-Gerät angeschlossen

Dies bedeutet, dass das iPhone von Antergos / Arch Linux erfolgreich erkannt wurde.

Schritt 7: Wenn alles eingestellt ist, ist es Zeit, das iPhone zu montieren. Verwenden Sie den folgenden Befehl:

 ifuse ~/iPhone 

Da wir das Mount-Verzeichnis in Home erstellt haben, ist kein Root-Zugriff erforderlich, und Sie sollten es auch in Ihrem Home-Verzeichnis problemlos anzeigen können. Wenn der Befehl erfolgreich ist, wird keine Ausgabe angezeigt.

Gehen Sie zurück zu "Dateien" und prüfen Sie, ob das iPhone erkannt wird oder nicht. Für mich sieht es in Antergos so aus:

Sie können auf die Dateien in diesem Verzeichnis zugreifen. Kopieren Sie Dateien davon oder dorthin.

Schritt 8: Wenn Sie es aushängen möchten, sollten Sie diesen Befehl verwenden:

 sudo umount ~/iPhone 

Für Sie gearbeitet?

Ich weiß, dass es nicht sehr praktisch ist und im Idealfall sollte das iPhone wie jedes andere USB-Speichergerät erkannt werden, aber die Dinge verhalten sich nicht immer so, wie es erwartet wird. Das Gute ist, dass ein kleiner DIY-Hack das Problem immer beheben kann und ein Erfolgserlebnis vermittelt (zumindest für mich). Davon abgesehen muss ich sagen, dass Antergos dieses Problem beheben sollte, damit das iPhone standardmäßig gemountet werden kann.

Hat dieser Trick für Sie funktioniert? Wenn Sie Fragen oder Anregungen haben, können Sie gerne einen Kommentar hinterlassen.

Empfohlen

So installieren Sie IntelliJ IDEA unter Ubuntu und anderen Linux-Distributionen
2019
6 Funktionen, die Windows 10 von Linux übernommen hat
2019
Lösen Sie das Problem mit dem Windows-Partitions-Mount in Ubuntu Dual Boot
2019