So schauen Sie sich Hulu On Arch Linux-basierte Distributionen an

Da Hulu Adobe Flash DRM für sein Videosystem verwendet, funktioniert der Videoplayer in Arch Linux-basierten Distributionen standardmäßig nicht, auch wenn Flash Player installiert ist.

Wir haben bereits darüber gesprochen, wie man Hulu auf Ubuntu-basierten Linux-Systemen sehen kann. In diesem Artikel konzentrieren wir uns darauf, Hulu in Arch Linux-basierten Distributionen zum Laufen zu bringen.

Als Erstes ist zu beachten, dass aufgrund der Art und Weise, wie Flash Player unter Linux für Google Chrome und Chromium ausgeführt wird, Hulu auch mit diesem Fix nicht in diesen Browsern ausgeführt werden kann. Diese Methode kann nur den Hulu-Videoplayer für Firefox reparieren.

Diese Methode arbeitet mit dem HAL-Dämon, der für das von Hulu verwendete DRM-System erforderlich ist.

HAL installieren

Wenn Sie dies noch nicht getan haben, sollten Sie sicherstellen, dass Sie die Firefox- und Flashplugin-Pakete aus den offiziellen Repositorys installieren.

sudo pacman -S firefox sudo pacman -S flashplugin

sudo pacman -S firefox sudo pacman -S flashplugin

Wenn Sie dann Flash Player in Firefox installiert haben, müssen Sie die Pakete hal-info und hal von AUR installieren. Sie können dies mit einem AUR-Client wie yaourt tun oder indem Sie die Installationsdatei-Repos git-klonen und mit makepkg und die generierten Pakete mit sudo pacman -U PKGNAMEHERE .

yaourt hal-info

yaourt hal

Laufen HAL

Nachdem Sie alle erforderlichen Pakete installiert haben, müssen Sie den HAL-Daemon starten, der von den Paketen hal und hal-info bereitgestellt wird. Sie können dies tun, indem Sie die folgenden Befehle ausführen, um den Dämon zu starten und ihn beim Booten ausführen zu lassen.

sudo systemctl start hal

sudo systemctl enable hal

Nachdem Sie den HAL-Dienst gestartet und aktiviert haben, können Sie überprüfen, ob er funktioniert, indem Sie den folgenden Befehl ausführen.

systemctl status hal

Wenn der Dienst ausgeführt wird, sollten Sie eine Ausgabe erhalten, die mit so etwas beginnt.

[[email protected] ~]$ systemctl status hal

● hal.service - Hardware Abstraction Layer

Loaded: loaded (/usr/lib/systemd/system/hal.service; enabled; Herstellervoreinstellung: disabled)

Aktiv: aktiv (läuft) seit Di 2015-12-22 09:54:49 EST; Vor 57min

Sobald Sie den HAL-Dienst erfolgreich gestartet und aktiviert haben, sollten Sie in der Lage sein, Hulu-Videos in Firefox anzusehen. Sie müssen Ihr System auch nicht neu starten, da Sie den HAL-Dämon bereits bei der aktuellen Anmeldung ausgeführt haben.

Weitere Informationen zum HAL-Paket finden Sie auf der Seite von Arch Linux Wiki zu Flash DRM-Inhalten.

Empfohlen

Einfache Verwaltung von PPAs in Ubuntu mit Y PPA Manager
2019
Nuclear Music Player für Multi Source Music Streaming unter Linux
2019
MPV Player: Ein minimalistischer Video Player für Linux
2019