So schauen Sie sich Netflix unter Ubuntu Linux an

Vor ein paar Jahren war es für das Ansehen von Netflix unter Linux erforderlich, das System zu optimieren, zusätzliche Bibliotheken zu installieren und Benutzeragenten im Webbrowser zu wechseln.

Die gute Nachricht ist, dass Netflix jetzt vollständig unter Linux unterstützt wird. Sie müssen keine zusätzlichen Anstrengungen mehr unternehmen, um Netflix unter Linux zu sehen. Meistens.

Wie man Netflix unter Ubuntu oder einer anderen Linux-Distribution ansieht

Habe ich gesagt, dass Netflix jetzt vollständig unter Linux unterstützt wird? Das ist nur ein Teil der Wahrheit. Das Ansehen von Netflix hängt auch von der Auswahl Ihres Webbrowsers ab.

Wenn Sie Netflix ohne Aufwand ansehen möchten, verwenden Sie einfach Google Chrome. Google Chrome ist der Browser, der Netflix ohne zusätzliche Anforderungen unterstützt.

Sie installieren Google Chrome unter Ubuntu oder unter dem von Ihnen verwendeten Linux, melden sich bei Netflix an und sehen sich unsere Lieblingsfilme oder Webserien an. Dies war möglich, da Netflix jetzt standardmäßig die HTML5-Wiedergabe verwendet.

Netflix läuft in Google Chrome unter Ubuntu

Was ist mit Netflix in anderen Webbrowsern?

Sie können Netflix auch unter Linux mit Mozilla Firefox ansehen. Sie müssen DRM-Inhalte aktivieren, da Firefox diese standardmäßig nicht unterstützt.

Andere auf Google Chrome basierende Webbrowser sollten ebenfalls Netflix unterstützen.

Das Anschauen von Netflix im Chromium-Browser ist jedoch ein völlig anderes Ballspiel. Trotz Ihrer Bemühungen können Sie Netflix möglicherweise nicht auf Chromium ausführen.

Netflix auf älteren Versionen wie Ubuntu 14.04 ansehen

Das Ausführen von Netflix unter Ubuntu 14.04 ist dasselbe. Stellen Sie am besten sicher, dass Sie libnss3 installiert haben.

 sudo apt install libnss3 libnss3-1d libnss3-nssdb 
Kann libnss3 in Ubuntu 14.04 nicht finden?

Obwohl libnss3 bereits in Ubuntu 14.04 verfügbar ist, können Sie dieses inoffizielle PPA verwenden, um es zu installieren, wenn Sie es nicht finden.

sudo add-apt-repository ppa:leonbo/nss sudo apt-get update sudo apt-get install libnss3 libnss3-1d libnss3-nssdb sudo apt-get upgrade 

Starten Sie Ihr System neu, wenn Sie mit diesen Befehlen fertig sind. Sie sollten auch sicherstellen, dass Netflix die HTML5-Wiedergabe verwendet. Erweitern Sie den nächsten Abschnitt, um zu erfahren, wie Sie die HTML5-Wiedergabe in Netflix aktivieren.

Aktivieren Sie die HTML5-Wiedergabe in Netflix

Dies erfolgt, wenn Sie in Ihrem Netflix-Konto angemeldet sind. Gehen Sie zu Ihren Kontoeinstellungen und suchen Sie dort nach Wiedergabeeinstellungen:

Stellen Sie sicher, dass Sie die HTML5-Anzeigeoption aktiviert haben:

Das ist es. Mit der Wiedergabe von nss3 und HTML5 sollten Sie Netflix unter Ubuntu 14.04 und anderen älteren Versionen sehen können.

Gibt es eine Netflix-Desktop-App für Ubuntu?

Früher gab es eine inoffizielle Netflix-Desktop-App für Ubuntu. Diese App lief Wine im Hintergrund, also nicht wirklich eine native Linux-Desktop-App.

Netflix Desktop App (eingestellt)

Diese Anwendung wurde eingestellt und es gibt keine andere Desktop-App für Netflix mehr. Die einzige Möglichkeit, Netflix unter Linux zu sehen, ist der Webbrowser.

Wenn Sie eine US-Version von Netflix außerhalb der USA ansehen möchten, können Sie einen Premium-DNS-Dienst wie Unlocator verwenden, um in jedem Teil der Welt darauf zuzugreifen. Falls Sie keine rechtliche oder moralische Verpflichtung gegen Piraterie haben, können Sie Popcorn Time in Ubuntu installieren. Popcorn Time ist ein Torrent-basierter Streaming-Dienst mit einer Netflix-ähnlichen Oberfläche.

Ich hoffe, dieses Tutorial hat Ihnen geholfen, Netflix in Ubuntu zu verwenden . Fragen oder Anregungen sind immer willkommen.

Empfohlen

So installieren und konfigurieren Sie Ubuntu SDK in Ubuntu 16.04 und 14.04
2019
Behebung des Fehlers "Fehler beim Abrufen" mit Google Chrome unter Ubuntu und Linux Mint
2019
Kanarische Inseln sparen mit Open Source 700.000 Euro
2019