Nachrichten

elementares OS 0.4 Loki Beta ist freigegeben

Elementary OS ist eine der beliebtesten Linux-Distributionen und bereitet sich auf die nächste Hauptversion vor. Die Beta-Version von OS 0.4 mit dem Codenamen Loki wurde heute veröffentlicht. elementary OS 0.4 basiert auf Ubuntu 16.04 LTS. Es wird eine Reihe von GUI-Änderungen bringen. GUI (Graphical User Interface) ist eine der Stärken des elementaren Betriebssystems und eigentlich dafür bekannt. Wen

Linux Lite 3.0 veröffentlicht

Als eine der leichtesten Linux-Distributionen hat Linux Lite gerade die Veröffentlichung seiner neuesten Version 3.0 angekündigt. Es ist über einen Monat her, dass Ubuntu 16.04 LTS veröffentlicht wurde, und es war offensichtlich, dass die meisten Linux-Distributionen, die auf Ubuntu basieren, bald ihre neuen Versionen veröffentlichen werden. Wäh

Checked C: OpenSource C-Erweiterung von Microsoft

Die Liebe von Microsoft zur Open-Source-Community scheint von Tag zu Tag zuzunehmen. Nach der Erklärung von Microsoft-CEO Satya Nadella im vergangenen Jahr "Microsoft ♥ Linux" Microsoft hat zahlreiche Beiträge für Linux und die Open-Source-Community vorgelegt. Einige davon sind: .NET-Distribution für Linux und Mac, Visual Studio Code für Linux, Javascript Engine ChakraCore, SQL Server für Linux, Bash unter Ubuntu unter Windows, FreeBSD-Image unter Azure usw. Und di

Fedora 24 veröffentlicht!

Das Warten hat ein Ende. Nach dreimaliger Verzögerung hat Fedora Project Fedora 24 mit einer Reihe neuer Funktionen und Verbesserungen veröffentlicht. Wie Sie vielleicht wissen, ist Fedora eine der beliebtesten Linux-Distributionen - eine, die Linus Torvalds, der Vater des Linux-Kernels, selbst verwendet.

Canonical erwägt, die 32-Bit-Unterstützung in Ubuntu einzustellen

Update: Ab Ubuntu 17.10 erhalten Sie keinen neuen 32-Bit-ISO-Download für die Standardversion von Ubuntu. Bestehende 32-Bit-Ubuntu-Installationen können weiterhin auf neuere Versionen aktualisiert werden und werden höchstwahrscheinlich bis 2023 (dh bis zum Ende des Lebens von Ubuntu 18.04 LTS) unterstützt. Ve

Bulgarien schreibt Open Source für alle Regierungssoftware vor

Das südosteuropäische Land Bulgarien hat eine neue Open Source-Politik. Die neue Änderung, die vor kurzem im Parlament verabschiedet wurde, setzt voraus, dass alle Software, die für die Regierung geschrieben wurde, Open Source ist. [Tweet “Bulgarien erlaubt jetzt nur noch #OpenSource-Software für die Regierung”] Bozhidar Bozhanov, Berater des stellvertretenden bulgarischen Ministerpräsidenten, kündigte dies in seinem Blog an. Bozhanov,

Erster FSFE-Gipfel in Berlin

Die FSFE, das europäische Kapitel der Free Software Foundation (FSF), organisiert in der ersten Septemberwoche 16 ihren ersten Gipfel. Der Austragungsort der ersten FSFE ist Berlin und dauert vom 2. bis 4. September drei Tage. Dieser Gipfel wird als Teilkonferenz der QtCon organisiert, die im Berliner Congress Center (BCC) stattfinden wird.

Ubuntu-Foren gehackt, Benutzerdaten gestohlen !!!

Die Ubuntu-Foren wurden erneut gehackt. Wiederum, weil die Ubuntu-Foren auch 2013 gehackt wurden. Zuletzt waren rund 1, 8 Millionen Benutzer betroffen, und diesmal wurden über 2 Millionen Benutzer ihre Daten gestohlen. Im Gegensatz zum letzten Mal sind die Passwörter der Benutzer dieses Mal sicher.

Nayu OS: Eine FOSS-Alternative zu Chrome OS

Mit Nayu OS können Benutzer ihre Chromebooks verwenden, ohne an das Google-Ökosystem gebunden zu sein. Es fügt auch ein paar nette Funktionen hinzu, die andere Chrome OS-Alternativen nicht haben. Was ist es? Nayu OS ist ein Projekt von Nexedi, einem Open-Source-Software-Unternehmen mit Sitz in Frankreich. N

Open Source Audio Editor Ardour 5.0 veröffentlicht

Freier und Open Source Audio Editor Ardour hat eine neue Veröffentlichung. Es hat gerade seine neueste Version 5.0 veröffentlicht. Diese Hauptversion bringt eine Vielzahl von Funktionen und Änderungen mit sich, die wir später in diesem Artikel sehen werden. Mit dieser Version unterstützt Ardour jetzt auch Windows. Bis

Bash On Windows birgt Sicherheitsrisiken

Die Nachricht, dass Microsoft Bash für Windows 10 bringt, wurde von vielen begrüßt. Das Windows 10-Jubiläums-Upgrade wurde veröffentlicht und die Bash-Shell kann jetzt problemlos unter Windows 10 installiert werden. Es scheint jedoch, dass einige Experten Sicherheitsbedenken hinsichtlich der Verwendung von Bash unter Windows haben. Auf

Rootkit mit Pokemon-Thema für eine Vielzahl von Linux-Geräten

Pokemon ist wieder in den technischen Nachrichten, aber dieses Mal ist geplant, alle Ihre Daten zu sammeln, bevor Sie sie finden können. Trend Micro hat gerade eine Warnung bezüglich eines neuen Rootkits für Linux-Geräte ausgegeben. Dieses Nachrichten-Rootkit heißt Umbreon. In der Welt von Pokemon ist Umbreon eine Kreatur, die sich in der Dunkelheit versteckt. Wie

Fuchsia OS: Was Sie wissen müssen

Können Sie riechen, was Google kocht? Google arbeitet an einem neuen Betriebssystem. Nun, wir wissen noch nicht viel darüber, aber eines wissen wir mit Sicherheit. Und dass es eine Nicht-Linux-Entität ist. Pink und Lila sind gleich Fuchsia. Ja, das Geheimnis ist gelüftet. Pink und Lila sind gleich Fuchsia. Nu

Apache OpenOffice könnte bald tot sein und ich werde nicht einmal weinen

Apache OpenOffice, eine der besten Open-Source-Alternativen zu Microsoft Office, wird möglicherweise heruntergefahren. Aber das ist keine Überraschung, nicht für mich und auch nicht für jemanden, der die Open-Source-Welt im Auge behält. Wir alle wussten, dass dieser Tag eines Tages kommen würde. Es i

Beruhigen! HP hat SUSE Linux nicht gekauft

In den letzten Tagen gab es im Internet zahlreiche Neuigkeiten zu Hewlett Packard Enterprise (HPE) und SUSE Linux. Einige Leute dachten fälschlicherweise, dass HPE SUSE gekauft hat. Dieser Artikel wird den Rekord klarstellen. HPE hat nichts gekauft. Tatsächlich verkauften sie einen Teil ihrer Software an eine britische Softwarefirma namens Micro Focus.

Endlich! Linux Mint nimmt Design ernst

Design ist ein wesentlicher Bestandteil des Brandings und wird von Open Source-Projekten häufig ignoriert. Linux Mint ist keine Ausnahme. Obwohl es sich selbst als die minzgrüne Linux-Distribution gebrandmarkt hat, entspricht der Design-Teil des Projekts nicht den Anforderungen. Nehmen wir zum Beispiel Cinnamon Desktop.

elementares OS Loki veröffentlicht

Die vierte Hauptversion des Betriebssystems mit dem Codenamen Loki wurde veröffentlicht und steht zum Download zur Verfügung. elementary OS ist eine Linux-Distribution, die auf Ubuntu basiert und von Mac OS inspiriert ist. Es hat eine riesige Fangemeinde und wurde oft als die schönste Linux-Distribution bezeichnet, aber das überlasse ich Ihnen. Lo

GNOME 3.22 mit neuen Funktionen veröffentlicht

Das GNOME-Projekt hat gerade die Veröffentlichung seiner stabilen Version 3.22 „Karlsruhe“ angekündigt. GNOME-Projektmitglied Matthias Clasen sagte: „Diese sechsmonatige Anstrengung wäre nicht möglich gewesen ohne die gesamte GNOME-Community, die sich aus Mitwirkenden und Freunden aus aller Welt zusammensetzt: Entwicklern, Designern, Dokumentationsschreibern, Spezialisten für Benutzerfreundlichkeit und Barrierefreiheit, Übersetzern, Betreuern, Studenten und Systemadministratoren. Firmen, Kü

Arch Linux wird möglicherweise bald auf dem Windows-Subsystem für Linux verfügbar sein

Die Ubuntu-Macher Canonical hatten mit Microsoft zusammengearbeitet, um Ihnen den viel diskutierten Bash unter Windows zu bringen. Obwohl derselbe gemischte Kritiken hatte, stellten viele Hardcore-Linux-Benutzer seine Benutzerfreundlichkeit in Frage und einige betrachteten Bash unter Windows sogar als Sicherheitsrisiko

FreeBSD 11.0 veröffentlicht! Hier sind die neuen Funktionen

FreeBSD hat heute eine neue Hauptversion. FreeBSD 11.0 wurde nach anfänglichen Verzögerungen endlich veröffentlicht. FreeBSD ist ein Unix-ähnliches freies Betriebssystem. BSD (Berkeley Software Distribution) ist ein Unix-Betriebssystem mit einem eigenen BSD-Kernel. FreeBSD ist eine der Free- und Open-Source-Varianten von BSD und vielleicht die beliebteste. Ei

Fedora für Anfänger: Chapeau Linux 24 veröffentlicht

Chapeau ist eine auf Anfänger ausgerichtete Fedora-basierte Linux-Distribution. Chapeau Linux hat kürzlich seine neue Version 24 veröffentlicht. Wie der Name schon sagt, basiert Chapeau 24 auf Fedora 24. Sie können also die meisten, wenn nicht sogar alle Fedora 24-Funktionen auch in Chapeau 24 erwarten. Ic

Die coolste Open-Source-Chat-App mit Fokus auf Datenschutz kommt auf Linux

Vor rund zwei Jahren haben einige Leute, die hinter Skype stecken, die schöne neue Messaging-App Wire gestartet. Wenn ich schön sage, spreche ich über das Aussehen. Wire sieht aufgeräumt und elegant aus, wie es viele andere Messaging-Apps nicht bieten. Aber das ist nicht das beste Verkaufsargument. Wi

Brasilien macht Schluss mit Open Source für Microsoft

Kurz : Offensichtlich sind Open Source-Alternativen zu Microsoft Office für Brasilien nicht gut genug und greifen daher auf proprietäre Microsoft Office- und andere Microsoft-Tools zurück. Der neueste Trend in Europa und in Entwicklungsländern bestand darin, das proprietäre Microsoft Office aufzugeben und eine Open Source-Lösung wie OpenOffice oder LibreOffice einzuführen. Bei d

Im Ernst! Microsoft ist der Linux Foundation beigetreten

Nein, das ist nicht mein jährlicher Aprilscherz. Microsoft, der "Erzfeind" von Linux, ist der Linux Foundation als Platinmitglied beigetreten, um "besser mit der Open-Source-Community zusammenzuarbeiten". Die Ankündigung erfolgte beim laufenden Connect Event. Die Zeit vergeht wie im Flug.

Fedora 25 wurde veröffentlicht!

Das Warten hat ein Ende. Nach den üblichen Verzögerungen wurde Fedora 25 heute endlich veröffentlicht. Sind Sie gespannt auf die neuen Funktionen in Fedora 25? Ich zeige es Ihnen gleich, bevor wir über Fedora sprechen. Für diejenigen, die es nicht wissen, ist Fedora das Community-Projekt von Red Hat Linux. Red

CrossOver 16 ist da und unterstützt jetzt MS Office 2013 unter Linux

Kurz: Wollten Sie Microsoft Office 13 unter Linux verwenden ? Hier ist der neueste CrossOver 16 mit Office 13-Unterstützung und vielem mehr. Update : CrossOver 17 wurde mit Microsoft Office 2016-Unterstützung veröffentlicht. CrossOver ist eine Kompatibilitätsebene, mit der Windows-Software auf Mac- oder Linux-Computern ausgeführt werden kann. Gru

Veröffentlichungsdatum, Funktionen und Upgrade-Verfahren für Ubuntu 17.04

Kurz : Dies ist ein ständig aktualisierter Artikel, der Sie über den Release-Zeitplan von Ubuntu 17.04, die Funktionen von Ubuntu 17.04 und andere damit verbundene Neuigkeiten informiert . Ubuntu 17.04, die kommende Veröffentlichung von Ubuntu Linux, trägt den Codenamen Zesty Zapus. Der Release-Zeitplan von Ubuntu 17.04

openSUSE ist jetzt auf dem Windows-Subsystem für Linux verfügbar

Kurz : openSUSE unterstützt Ubuntu bei der Bereitstellung der Bash-Shell unter Windows 10. Kurz gesagt, Bash unter Windows ist jetzt über openSUSE verfügbar. openSUSE hat kürzlich enthüllt, dass es jetzt möglich ist, openSUSE im Windows-Subsystem für Linux (WSL) auszuführen. Dieses Windows-Subsystem für Linux wird auch als Bash für Windows bezeichnet. Dies bed

Solus Linux tritt dem Flatpak Camp bei

Ikey Doherty, der Gründer und Hauptentwickler des Solus-Projekts, gab kürzlich in einem Blog-Post bekannt, dass seine Distribution Flatpak unterstützen wird. Dies ist ein großer Gewinn für die Flatpak-Ränge im Krieg um einen "universellen Linux-Installer". Was ist Flatpak? Sofern Sie nicht gerade mit Linux angefangen haben oder die letzten Jahre nicht in einer sehr dunklen Höhle gelebt haben, haben Sie wahrscheinlich von dem Laufwerk für ein universelles Installationsprogramm für Linux gehört. Wenn nic

Wine 2.0 veröffentlicht, unterstützt jetzt Microsoft Office 2013

Kurz : Die neueste Version von Wine, mit der Sie Windows-Software unter Linux ausführen können, bietet unter anderem Unterstützung für Microsoft Office 2013. Wein 2.0 ist da. Nach über einem Jahr der Entwicklung und über 6.600 Änderungen wurde Wine 2.0 endlich veröffentlicht. Die größten Highlights dieser Version sind die Unterstützung für Microsoft Office 2013 und die 64-Bit-Unterstützung für MacOS (was auch immer das bedeutet). Was ist wied

LibreOffice 5.3 mit viel erwarteter "Ribbon" -Oberfläche veröffentlicht

Vor ein paar Tagen haben wir OnlyOffice überprüft und vorgeschlagen, dass LibreOffice einen ernsthaften Konkurrenten hat. Nun, LibreOffice hat das Spiel gerade verbessert. LibreOffice 5.3 wurde heute veröffentlicht und von der Document Foundation (der Organisation, die hinter LibreOffice steht) als die „funktionsreichste Version in der Geschichte der Anwendung “ bezeichnet. Es is

Solus bringt radikale Veränderungen für Budgie 11

In der Budgie-Desktop-Umgebung des Solus-Projekts wurden von Anfang an GTK-Bibliotheken und die GNOME-Technologie verwendet. Ikey, der Hauptentwickler oder Solus, gab kürzlich bekannt, dass die nächste Version von Budgie auf einem anderen Toolset basiert. Das Problem Ikey entschied, dass die Budgie-Umgebung GNOME einfach entwachsen ist.

Skype 5.0 Beta ist da und wird zur Standardinstallation

Microsoft hat gerade die Beta-Version seiner neuen Skype-Anwendung für Linux veröffentlicht. Diese neue Version ist zwar stabil, hat jedoch das auf der Website vorhandene Skype 4.3 als Standard-Download abgelöst. Wenn Sie es noch nicht wissen, hat Microsoft bisher einen Qt-basierten Skype-Client für Linux verwendet. Di

Die leitenden Entwickler haben Manjaro ARM wegen mangelnder Community heruntergefahren

Obwohl es so aussieht, als ob jede Distribution eine ARM-kompatible Version herausbringt, ziehen nicht alle genügend Leute an, um zu überleben. Keine Community-Traktion Der Hauptentwickler von Manjaro ARM, dodgejcr, hat angekündigt, die Entwicklung von Manjaro ARM zu beenden. Laut dem Forumsbeitrag hat er diese Entscheidung nicht leichtfertig getroffen. d

Mit FOSS spart der indische Bundesstaat Kerala jährlich 58 Millionen US-Dollar

Auftrag : Der indische Bundesstaat Kerala hat sich für Open-Source-Alternativen entschieden und es ermöglicht, jährlich Lizenzkosten in Höhe von 58 Millionen US-Dollar einzusparen. Der südindische Bundesstaat Kerala, der liebevoll als Gottes eigenes Land bezeichnet wird, ist aus gutem Grund in den Nachrichten. Uns

Manjaro 17.0 mit dem Codenamen Gellivara in XFCE- und KDE-Versionen veröffentlicht

Kurz : Anfängerfreundliche archbasierte Linux-Distribution Manjaro hat heute eine neue Hauptversion 17.0. Unter dem Codenamen Gellivara bringt es unter anderem den Linux-Kernel 4.9 LTS, Xorg v1.19 und den aktualisierten Manjaro-Einstellungsmanager. Manjaro ist eine der besten Linux-Distributionen für Anfänger, obwohl sie auf Arch Linux basiert. M

München verzichtet aus rein politischen Gründen auf Linux

Kurz : Die Stadt München, einst Vorreiter der Open-Source-Einführung, macht Linux endlich zu, um Windows willkommen zu heißen. Die deutsche Stadt München gehörte zu den Ersten, die sich für Linux als Hauptbetriebssystem entschieden und Open-Source-Office-Produkte einführten. Nach mehr als einem Jahrzehnt kehrt die Stadt München in den Schoß von Microsoft zurück, sehr zum Entsetzen der Linux-Benutzer weltweit. Münchens

Albanian Open Source Community rüstet sich für OSCAL'17

Einige von Ihnen haben vielleicht von OSCAL, Open Source Conference Albania, gehört. Ich habe es letztes Jahr vor OSCAL'16 besprochen. OSCAL ist das erste seiner Art in Albanien und wird von Open Labs organisiert, einer gemeinnützigen Organisation, die sich der Förderung von Offenheit, Freiheit, Transparenz und Zugang verschrieben hat, indem sie ihre Stimme als Gemeinschaft insgesamt stärkt. Ei

Canonical schaltet die Tür auf Einheit, Ubuntu-Telefon und Konvergenz

Nein, das ist kein Aprilscherz. Mark Shuttleworth, der Gründer von Ubuntu und Canonical (Muttergesellschaft von Ubuntu), hat gerade die schockierenden Neuigkeiten angekündigt. Die Entwicklung von Unity 8 wird gestoppt. Das Ubuntu Phone-Projekt geht unter, ebenso wie der Konvergenz-Traum. Mark schrieb auf dem offiziellen Ubuntu-Blog: … Wir werden unsere Investition in Unity8, die Telefon- und Konvergenz-Shell, beenden. Wi

Samsungs Linux-basiertes Tizen-Betriebssystem ist ein Sicherheits-Albtraum

Samsung arbeitet seit einigen Jahren an Tizen als Ersatz für Android. Es scheint jedoch, dass die von ihnen geleistete Arbeit sehr schlecht ist. Was ist Tizen? Tizen ist ein Linux-basiertes Open Source-Betriebssystem für Mobilgeräte, das es seit 5 Jahren gibt. Um 2013 herum begann Samsung ernsthaft mit der Entwicklung von Tizen. Z

Sustain: Eine andere Art von Open Source Event

Letzten Monat habe ich Ihnen von der Open Source Konferenz in Albanien erzählt. Wenn Sie nicht in Albanien sind oder an dieser Konferenz nicht teilnehmen können, ist dies kein Problem. Das Gute an der Open Source Software-Bewegung ist, dass es das ganze Jahr über Veranstaltungen auf der ganzen Welt gibt. U

5 Entwicklungen nach dem Fiasko von Ubuntu Unity

Canonical hat seine Entscheidung bekannt gegeben, das Ubuntu Phone-Projekt zusammen mit der Weiterentwicklung der Unity 8-Desktop-Umgebung zu beenden und GNOME 3 als primären Desktop zu integrieren. Dies bedeutet wahrscheinlich, dass andere verwandte Projekte, wie der Ubuntu-eigene Mir-Anzeigeserver, ebenfalls abgebrochen werden.

Zwei Open Source Events in Großbritannien

Abhishek schrieb kürzlich über ein paar bevorstehende FOSS-Events. Jetzt bin ich dran. In den kommenden Monaten werden Open-Source-Fans Gelegenheit haben, sich in Großbritannien zu treffen und zu unterhalten. FOSS Talk Live FOSS Talk Live 2017 wird am 24. Juni 2017 stattfinden. Der Zeitplan sieht vor, dass die Show von 18.00

Ubuntu 12.04 hat das Lebensende erreicht

Ubuntu 12.04 LTS hat am 28. April 2017 das Lebensende erreicht. Wenn Sie oder Ihr Unternehmen Ubuntu 12.04 verwenden, ist es an der Zeit, Ihr Upgrade zu planen. Möglicherweise ist Ihnen bereits bekannt, dass es bei Ubuntu zwei Arten von Releases gibt: Long-Term-Support (LTS) und reguläre Releases. Eine reguläre Version wird neun Monate lang unterstützt, während eine LTS-Version fünf Jahre lang unterstützt wird. Sobal

Ubuntu 17.10 Neue Funktionen und Upgrade-Verfahren

Kurz : Sehen Sie sich die neuen Funktionen in Ubuntu 17.10 an und erfahren Sie, wie Sie ein Upgrade auf Ubuntu 17.10 durchführen. Ubuntu 17.10 wurde veröffentlicht. Ich benutze es bereits seit einiger Zeit und habe ein Video mit den Funktionen von Ubuntu 17.10 erstellt. Schauen Sie vorbei und abonnieren Sie unseren YouTube-Kanal für weitere Linux-Videos: Wenn Sie keine Videos bevorzugen, können Sie auch nachlesen, was in Ubuntu 17.10

Apricity OS Devs Ziehen Sie den Stecker am Projekt

MacOS-Linux-Distribution Apricity OS wurde eingestellt. Ab sofort ist auch die Website nicht mehr erreichbar. Am 6. Mai veröffentlichten die Entwickler der Apricity-Distribution eine Nachricht, dass sie das Projekt beenden würden. In der Notiz stand: Wie alle guten Dinge muss Apricity OS ein Ende haben.

Neuester Solus ISO Snapshot Beinhaltet GNOME

Letzte Woche veröffentlichte der Grand Leader des Solus-Projekts einen neuen Schnappschuss seiner rollenden Release-Distribution. Es gab eine gute Anzahl von Änderungen. Am bemerkenswertesten war eine GNOME-ISO. GNOME fährt wieder Wenn Sie Solus-Nachrichten verfolgt haben, kratzen Sie sich möglicherweise über das Hinzufügen einer GNOME-ISO am Kopf. Schl

Peppermint 8 veröffentlicht. Jetzt downloaden!

Cloud-basierte Linux-Distribution Peppermint OS hat heute eine neue Version. Die neueste Version von Peppermint OS 8 basiert auf der neuesten Version von Ubuntu 16.04 LTS. Peppermint OS ist eine schlanke, schnelle Linux-Distribution, die auf Ubuntu basiert. Es bringt einige neue Funktionen wie den Site Specific Browser mit, um eine Cloud-zentrierte Herangehensweise zu ermöglichen und es so zu einer praktikablen Linux-Alternative zu Chrome OS zu machen.

Microsoft verwendet jetzt das Open Source-Tool von Linus Torvalds für die Windows-Entwicklung

In den letzten Jahren hat sich Microsoft Linux immer mehr angenehmer gezeigt und sogar behauptet, dass sie es lieben. Nun gab Microsoft bekannt, dass sie die ursprünglich für die Entwicklung von Linux entwickelte Versionskontrollsoftware übernehmen. Microsoft wechselt zu Git für Windows Datei Foto: Linus Torvalds mit Microsoft Team auf der LinuxCon 2016 Git ist ein Versionskontrollsystem, mit dem Änderungen an Dateien protokolliert werden. Es

Debian 9 Stretch Stable ist freigegeben! Schauen Sie sich die neuen Funktionen an

Kurz : Dieser Artikel beschreibt die neuen Funktionen in Debian 9 mit dem Codenamen Stretch. Debian 9 Stretch wurde zwei Jahre nach der letzten Hauptveröffentlichung Debian 8 mit dem Codenamen Jessie veröffentlicht. Bevor wir Debian 9-Funktionen sehen, möchte ich eine Anekdote über diese komisch klingenden Codenamen hinzufügen. Log