Nachrichten

Bodhi Linux 4.2.0 veröffentlicht, Unterstützung für 32-Bit-PAE-Hardware

Die Lightweight Linux Distribution Bodhi Linux 4.2.0 wurde vier Monate nach der letzten stabilen Veröffentlichung veröffentlicht. Die neueste Version von Bodhi Linux wird vom Linux-Kernel 4.10 unterstützt und wird mit der standardmäßig installierten Swami-Systemsteuerung geliefert . Dies ist eine Update-Version mit dem Ziel, das aktuelle ISO-Image auf dem neuesten Stand zu halten. Bes

Unixstickers bringt von FOSS Biggies signierte Sticker auf den Markt, die den gesamten Umsatz spenden

Unixstickers ist der bekannteste Name für Linux und Open Source Merchandising. Sie können Aufkleber, Tassen, T-Shirts und mehr auf ihrer Website erhalten. Das in Italien ansässige Startup ist offizieller Merchandise-Partner verschiedener Open Source-Projekte, die einen Teil des Gewinns mit diesen Projekten teilen. D

Diese Linux-Malware zielt auf unsichere Raspberry Pi-Geräte ab

Kurz: Einige Raspberry Pi-Geräte sind anfällig für Malware, die die Geräte dazu zwingt, die Kryptowährung abzubauen. Wenn Sie ein Raspberry Pi-Gerät mit dem Standardanmeldeinformationen ausführen, sind Sie gefährdet. Eine Linux-Malware, Linux.MulDrop.14, die Raspberry Pi-Geräte infiziert, wurde erkannt. Die Mal

Endlich! WPS Office hat eine neue Version für Linux

Eine neue Version von WPS Office wurde heute für Linux angekündigt. Kingsoft Software hat eine erweiterte Version der WPS Office-Produktivitätssoftware WPS Office 2016 für Linux veröffentlicht. Das neueste Update für WPS Office für Linux enthält viele neue Funktionen wie Remote-Dateifreigabe, verbesserte E / A-Vorgänge und eine zusätzliche Suchfunktion gemäß der offiziellen Ankündigung. Wenn Sie es

Ebook Management Software Calibre 3.0 veröffentlicht

Das Calibre-Team hat die neueste Version seiner plattformübergreifenden E-Book-Verwaltungssoftware veröffentlicht. Kaliber 3.0 kommt ungefähr drei Jahre nach Kaliber 2.0. Mit dem Open Source E-Book-Manager können Sie E-Books, Nachrichten und Magazine aus dem Internet herunterladen, anzeigen und konvertieren. Si

Tails OS 3.0 veröffentlicht! Verwendet jetzt Debian 9

Tails, eine der beliebtesten Linux-Distributionen mit Schwerpunkt auf Datenschutz, hat Version 3.0 auf Basis von Debian 9 veröffentlicht. Die Veröffentlichung erfolgt drei Tage vor der offiziellen Veröffentlichung von Debian 9. Dies ist das erste Mal, dass eine neue Version von Tails fast gleichzeitig mit der neuen Version von Debian veröffentlicht wird, auf der es basiert. De

Debian deckt Fehler auf, die bei einigen Intel-Prozessoren zu unvorhersehbarem Systemverhalten führen

Benutzer mit Intel Skylake- und Kaby Lake-Prozessoren haben ein unvorhersehbares Systemverhalten festgestellt, das zu Datenverlust oder Beschädigung führt. Dies wurde von einem Debian-Linux-Entwickler, Henrique de Moraes Holschuh, in einer "Warnmail" an Debian-Benutzer enthüllt. In der E-Mail heißt es: "TL; DR: Nicht fixierte Skylake- und Kaby Lake-Prozessoren können sich in einigen Situationen gefährlich schlecht verhalten, wenn Hyper-Threading aktiviert ist."

Linux Kernel 4.12 ist da! Dies sind die wichtigsten Funktionen

Kurz: Linux Kernel 4.12 ist freigegeben mit Erste Unterstützung für AMDs neue Radeon RX Vega-Grafikkarte und NVidias GTX 1000 Pascal. Linus Torvalds glaubt, dass 4.12 historisch gesehen eine der größeren Versionen ist, da es mehr als eine Million Zeilen neuen Codes enthält. Linux Kernel 4.12 ist endlich raus. Die

Linux-Maschinenhersteller System76 kündigt seine eigene Linux-Distribution an

System76, ein Linux-PC-Hersteller, hat die Einführung seines eigenen Betriebssystems namens Pop! _OS angekündigt. Das System basiert auf Ubuntu GNOME 17.04 mit Zugriff auf Repositories von „Open Source Software und Entwicklungswerkzeugen“ . Die erste Veröffentlichung ist für den 19. Oktober 2017 geplant, während die Pop! _OS Alp

Fedora 26 ist freigegeben! Schauen Sie sich die neuen Funktionen an

Kurz : Die beliebte Linux-Distribution Fedora hat eine neue Version. Die neueste Version Fedora 26 bringt GNOME 3.24.2 für die visuellen Änderungen heraus und packt mehrere andere Änderungen unter die Haube. Fedora 26 führt auch einen neuen Fedora-Spin ein, der auf Lxqt basiert. Fedora 26 ist da! Un

Schlag es raus! Bash Script Puzzle Book von It's FOSS ist ab sofort erhältlich!

Gute Nachrichten! Wir haben gerade das erste Buch von It's FOSS Publication herausgebracht: Bash it Out! Vielleicht erinnerst du dich an die Bash Challenge-Reihe. Diese Bash-Rätsel wurden von unserem Teammitglied Sylvain Leroux erstellt. Dieses Buch besteht aus einigen veröffentlichten und einer Reihe unveröffentlichter Bash-Rätsel in einem verbesserten und besser organisierten Format. Sc

Nachdem alle dies bereits getan hatten, hat Adobe Flash 2020 offiziell getötet

Kurz: Es ist offiziell bestätigt. Adobe bringt sein fehlerhaftes, sicherheitsrelevantes Multimedia-Plugin Flash 2020 endgültig zum Erliegen. Apple war der erste, der dies vor acht Jahren tat, und allmählich folgten andere Internetgiganten wie Google dem Beispiel, um Adobe Flash den Garaus zu machen. F

Tirana Municipality in Albanien geht mit NextCloud auf Open Source

Die Gemeinde Tirana, die Hauptstadt und größte Stadt Albaniens mit einer Gesamtbevölkerung von rund 800.000 Einwohnern, nutzt jetzt Nextcloud, eine Open-Source-Software, um die Bereitstellung eines privaten Cloud-Dienstes zu verbessern. Bereits zwei Monate nach der Nutzung von ownCloud wechselte die Gemeinde am 11. J

Einige möchten, dass Adobe Flash als Open Source-Projekt weitergeführt wird

Letzte Woche haben wir die gute Nachricht erhalten, dass Adobe Flash im Jahr 2020 offiziell beendet. Diese Nachricht wurde von Entwicklern und Endbenutzern gleichermaßen positiv aufgenommen. Nun, zumindest die meisten Leute mochten den Niedergang von Adobe Flash. Aber es scheint, dass Adobe Flash noch einige Fans hat.

Asiens größte Open Source-Versammlung erreicht mehr als 2000

Die 12. Jahreskonferenz für Open Source-Codierer, Benutzer und Promotoren, COSCUP, findet am Taipei College of Social Sciences der National Taiwan University statt. Die Veranstaltung, die am 5. und 6. August stattfindet, wird sowohl internationale als auch lokale Open-Source-Redner zusammenbringen. COSCUP ist eine jährliche Konferenz, die von der Open Source Community in Taiwan organisiert wird.

Solus 3 veröffentlicht! Schauen Sie sich die neuen Funktionen an

Kurz: Das Solus-Projektteam hat heute eine Hauptversion der Solus-Linux-Distribution veröffentlicht. Solus 3 bringt eine Reihe optischer und technischer Änderungen mit sich, ebenso wie die Unterstützung für Snap-Packaging. Es ist kaum zwei Jahre her, dass die erste stabile Version von Solus Linux veröffentlicht wurde. Sol

Hat SUSE Linux gerade Red Hat Linux unter die Lupe genommen?

Kurz : Es scheint, dass SUSE Linux in seinem neuesten Parodie-Video gerade einen Potshot bei Red Hat Linux gemacht hat. Sehen Sie sich das Video an und entscheiden Sie selbst. Ich bin ein großer Fan von SUSE Linux. Parodie-Videos. Ich nenne SUSE sogar das coolste Linux-Unternehmen für die großartigen Linux-Parodie-Songs, die sie machen. I

Desktop Linux hat jetzt den höchsten Marktanteil aller Zeiten

Der Marktanteil von Desktop-Linux hat zugenommen und ist in den neuesten Statistiken zum Nettomarktanteil von Betriebssystemen auf 3, 37% gestiegen. Der Marktanteil von Linux hat insbesondere in den letzten beiden Sommermonaten stetig zugenommen. Die Statistiken zeigen Mai 2017 mit 1, 99%, Juni mit 2, 36%, Juli mit 2, 53% und August mit einem Anstieg des Linux-Marktanteils auf 3, 37%

Mozilla fördert Open Source-Projekte in Indien

In einem ermutigenden Schritt kündigte Mozilla den Start von „Global Mission Partners: India“ an, einem Auszeichnungsprogramm für Open-Source-Enthusiasten aus Indien, um daran teilzunehmen und Mittel in Höhe von bis zu 1, 0 Mrd. Rupien zu gewinnen. Antragsteller können Mittel zur Unterstützung von Open Source / Free Software-Projekten beantragen, die Mozillas Mission erweitern. Mozilla

Ein Nierenstein konnte Linus Torvalds nicht davon abhalten, Linux Kernel 4.13 freizugeben

Nur wenige Monate nach der Veröffentlichung von Linux Kernel 4.12, der Nvidias GTX 1000 Pascal und die neue Radeon RX Vega-Grafikkarte von AMD unterstützt, hat Linus Torvalds Linux Kernel 4.13 offiziell veröffentlicht. Laut der Veröffentlichung auf der Linux Kernel Mailing List sagte Linus, dass er keinen Grund habe, die Veröffentlichung von 4.13 z

Der Leiter der Linux Foundation nennt das Jahr 2017 das Jahr des Linux-Desktops… während er selbst Apples macOS ausführt

An diesen Tagen findet der Open Source Summit 2017 statt. Biggies aus Linux und Open Source aus der ganzen Welt sind nach LA gekommen, um an dieser Veranstaltung teilzunehmen. Jim Zemlin, der Geschäftsführer der Linux Foundation, kündigte im Rahmen der Veranstaltung an: "2017 ist offiziell das Jahr des Linux-Desktops!&q

Manjaro Linux stellt die 32-Bit-Unterstützung ein

Kurz: Manjaro hat sich der langen Liste der Linux-Distributionen angeschlossen, die die Unterstützung für ältere Hardware eingestellt haben. Vielleicht wissen Sie bereits, dass ich Manjaro Linux liebe. Und als begeisterter Manjaro Linux-Fan habe ich eine schlechte Nachricht für Sie. Kürzlich gab Philip, der Hauptentwickler von Manjaro Linux, bekannt, dass das Projekt die Unterstützung für die 32-Bit-Architektur einstellen werde. Er sa

GNOME 3.26 veröffentlicht! Schauen Sie sich die neuen Funktionen an

Kurz: GNOME 3.26 wurde gerade veröffentlicht. Sehen Sie sich die Nachrichtenfunktionen in GNOME 3.26 an. GNOME 3.26 ist die neueste Version von GNOME 3, die sechs Monate nach der letzten stabilen Version von GNOME 3.24 veröffentlicht wurde. Die Veröffentlichung mit dem Codenamen "Manchester" ist die 33. s

GNOME und KDE nehmen an der Librem 5 Linux Smartphone Party teil

Kurz: Purismus macht ein echtes Linux-Smartphone namens Librem 5. KDE und GNOME haben gerade Librem 5 unterstützt. Sie wissen wahrscheinlich bereits, dass Purism eine Crowdfunding-Kampagne gestartet hat, um ein Linux-Smartphone zu erstellen. Ziel ist es, 1, 5 Millionen US-Dollar zu sammeln, um das weltweit erste wirklich kostenlose Open-Source-Smartphone mit verbessertem Benutzerschutz und durchgängiger Verschlüsselung auf den Markt zu bringen. L

Passt auf! Ubuntu legt offiziell 32-Bit-Desktop-Images ab

Kurz: Ubuntu legt 32-Bit-Desktop-Images aus der kommenden Ubuntu 17.10-Version ab. Dies ebnet den Weg, um die 32-Bit-Unterstützung künftiger Ubuntu-Versionen vollständig zu beenden. Erinnern Sie sich, dass ich Ihnen von Ubuntu erzählt habe, das erwägt, die 32-Bit-Unterstützung im März dieses Jahres einzustellen? Es sc

Großartige Neuigkeiten! Die LTS-Version des Linux-Kernels wird nun seit 6 Jahren unterstützt

Kurz: Linux Kernel Long Term Support (LTS) -Versionen werden jetzt sechs statt zwei Jahre lang unterstützt. Auf diese Weise können Android-Geräte vier Betriebssystem-Upgrades überstehen. Wichtiges Update: Es scheint, dass nicht alle LTS-Versionen des Linux-Kernels sechs Jahre lang unterstützt werden. Es

XikiHub: Die Social Command Line

Kurz: Auf Kickstarter wurde ein neues Linux-Projekt namens XikiHub entdeckt. Ziel ist es, eine Social Community-Funktion direkt in die Linux-Befehlszeile einzufügen. Im Jahr 2014 entwickelte Craig Muth eine alternative Open-Source-Shell namens Xiki (e x ecutable wiki), die Shell- und GUI-Konzepte kombinierte und versuchte, die Shell-Konsole benutzerfreundlicher und leistungsfähiger zu machen.

Linux Foundation führt Open Source-Lizenzvereinbarung für die gemeinsame Nutzung von Daten ein

Kurz: In der Open Source-Philosophie teilen Sie den Quellcode. Warum nicht Daten auf derselben Linie teilen? Diesem Problem versucht die Lizenzvereinbarung für Community-Daten der Linux Foundation zu begegnen. Ich bin am ersten Tag des Open Source Summit 2017 in Prag. Die Dinge haben gerade erst begonnen.

Kein KDEing! Linux Mint beendet seine KDE-Edition

Kurz: Die KDE-Version von Linux Mint 18.3, die in Kürze veröffentlicht wird, wird die letzte sein, die eine KDE-Plasma-Edition enthält. Was bedeutet, dass Linux Mint 19 und höher keine KDE-Edition haben wird. Linux Mint KDE Edition wird bald Geschichte sein. Der Leiter des Linux Mint-Projekts, Clement Lefebvre, kündigte dies in einem Blogbeitrag an, in dem die zukünftigen Pläne des Projekts detailliert beschrieben werden. Er sa

Lightweight Linux Distribution antiX-17 veröffentlicht!

Als eine der besten Linux-Distributionen mit geringem Gewicht hat antiX gerade seine neueste Version, antiX-17 mit dem Codenamen „Heather Heyer“, veröffentlicht . Die neue Version basiert auf Debian 9.2. AntiX ist wie Devuan Linux eine der systemd-freien Linux-Distributionen. AntiX-17 unterstützt sowohl 32-Bit- als auch 64-Bit-Prozessoren, was nicht verwunderlich ist, da es sich auf die Unterstützung älterer Hardware konzentriert. Es kan

Ubuntus Mutterunternehmen Canonical strebt einen Börsengang an

Anfang April dieses Jahres kündigte Canonical, der Entwickler von Ubuntu, einige wichtige Änderungen an. Eine der größten Änderungen war das Ende der Entwicklung für den Unity-Desktop und die mobilen Bemühungen von Canonical. Es gab auch eine große Anzahl von Entlassungen. Zu der Zeit fragte sich Abhishek über die Möglichkeit eines Börsengangs (Initial Public Offering). Er war ni

Eine Geschichte von zwei Bögen: ArchLabs und ArchMerge

Kurz: Die schnell wachsende Linux-Distribution von Archlabs hat sich im Zuge des Zusammenpralls der Entwickler in zwei Teile geteilt. Als Ergebnis haben wir jetzt eine neue Linux-Distribution namens ArchMerge. Distros werden von Teams erstellt. Manchmal verstehen sich diese Teams nicht. Dies ist die Geschichte einer dieser Zeiten

Call for Papers ist jetzt offen für den Univention Summit 2018

Am 1. und 2. Februar 2018 werden rund 300 IT-Experten von Software-Entwicklern, Cloud-Service-Providern und Value-Added-Resellern auf dem Univention Summit in Bremen Network-Opportunities und Wissenstransfersitzungen mit Open Source-Anwendern abhalten. Dieser Gipfel wird von Univention organisiert. Es ist das Unternehmen hinter Univention Corporate Server (UCS), der Open-Source-Antwort auf Windows Domain Controller

Arch Linux beendet die Unterstützung für 32-Bit-Systeme

Kurz: Arch Linux schließt sich der wachsenden Liste der Linux-Distributionen an, die die Unterstützung für 32-Bit-Systeme eingestellt haben. Arch Linux hat die Unterstützung für die i686-Architektur, dh 32-Bit-Systeme, eingestellt. Dies ist keine plötzliche Entscheidung, da im Januar dieses Jahres eine Ankündigung erfolgte. Als t

Linux Kernel 4.14 ist da! Erster Kernel seit sechs Jahren unterstützt

Linux Kernel 4.14 ist da. Es handelt sich um eine Langzeit-Support-Version, und wie bereits erwähnt, handelt es sich um den ersten Linux-Kernel, der seit sechs Jahren unterstützt wird. Bisher wurden Linux Kernel LTS-Versionen zwei Jahre lang unterstützt. Wie üblich hat Linus Torvalds die Veröffentlichung von Linux 4.14 i

Linux läuft jetzt auf allen Top 500 Supercomputern

Linux kämpft vielleicht um einen anständigen Desktop-Marktanteil, regiert aber definitiv die Welt der Supercomputer. Linux ist das Supercomputer-Betriebssystem nach Wahl. Nach dem neuesten Bericht von Top 500 läuft Linux jetzt auf allen schnellsten 500 Supercomputern der Welt. Die vorherige Nummer war 498, da die verbleibenden zwei Supercomputer Unix lief. T

Cry Your Heart Out, während ein anderes Linux-Magazin herunterfährt

Kurz: Finanzielle Probleme zwingen das Linux Journal, seine Veröffentlichung nach 23 langen Jahren auf dem Markt einzustellen. Update : Das Linux Journal wurde von der britischen Private Internet Access Group unterstützt und wird daher weiterhin veröffentlicht. Es ist eine harte Zeit für erfahrene Verlage. Es

CrossOver 17 Release bringt Microsoft Office 2016 auf Linux

Kurz: CrossOver ist ein Premium-Tool, mit dem Sie mehrere Windows-Anwendungen unter Linux und macOS ausführen können. Mit der neuesten Version von CrossOver können Sie jetzt Microsoft Office 2016 unter Linux installieren. Das CrossOver-Team hat heute die Veröffentlichung seiner neuesten Version angekündigt. Cro

Linux Kernel 5.0 veröffentlicht! Schauen Sie sich die neuen Funktionen an

Linus Torvalds hat die Veröffentlichung von Linux Kernel 5.0 angekündigt. Seien Sie nicht zu aufgeregt, wenn Sie glauben, dass es sich um eine wichtige Neuerscheinung handelt, denn sie heißt 5.0 statt 4.22. Es ist nur so, dass die große Unebenheit in der Versionsnummer den Eindruck erweckt, dass es eine große Anzahl neuer Änderungen geben könnte, aber das ist hier nicht der Fall. Ich m

Vivaldi ist jetzt für Raspberry Pi und andere Linux-basierte ARM-Geräte verfügbar

Kurz: Der Vivaldi-Webbrowser hat eine experimentelle Version für Linux-basierte ARM-Geräte veröffentlicht. Dies bedeutet, dass Sie es jetzt auf Ihrem Raspberry Pi verwenden können. Der Vivaldi-Webbrowser kann jetzt für aktuelle Modelle von Raspberry Pi und für andere beliebte Single-Board-Geräte wie ASUS Tinker Board und CubieBoard verwendet werden. Es is

Kdenlive 17.12.0 bringt Fehlerbehebungen in den berühmten Linux-Videoeditor

Kurz: Der gute alte Kdenlive-Videoeditor ist mit der neuen Wartungsversion noch ein bisschen besser geworden. Als einer der besten Video-Editoren für Linux hat Kdenlive die neueste Version 17.12.0 veröffentlicht. Dies ist möglicherweise die letzte Hauptversion, die die aktuelle Codebasis verwendet. L

Mandrake Linux Creator führt ein neues Open Source Mobile-Betriebssystem ein

Kurz: eelo ist ein neues mobiles Betriebssystem, das auf der Open-Source-Android-Distribution LineageOS basiert. Sein Schöpfer versucht, ein Ökosystem aufzubauen, das frei von Google und Google-Produkten ist. Nach dem Ende von Ubuntu Phone und Firefox OS gibt es nicht mehr viele Open-Source-Betriebssysteme für Mobilgeräte auf dem Markt. Di

Ubuntu 17.10 BIOS Bug: Was Sie wissen müssen

Kurzbeschreibung: Bei der Installation von Ubuntu 17.10 werden viele Lenovo- und einige Toshiba- und Acer-Laptops gebrockt. Canonical hat die Ubuntu 17.10-Downloads von seiner Website entfernt und wird sie am 11. Januar erneut veröffentlichen. Wichtiges Update: Der Ubuntu 17.10 BIOS-Fehler wurde behoben und die ISOs werden am 11.

Mozilla sagt, dass es das Bewusstsein für den Datenschutz schärft, indem es den Datenschutz der Benutzer verletzt

Kurz: Mozillas neueste Firefox-Version ist sowohl in Bezug auf die Geschwindigkeit als auch in Bezug auf die Verletzung der Privatsphäre des Benutzers besser als Google Chrome. Mozilla Firefox ist auch in diesem Monat in den Nachrichten. Im vergangenen Monat wurde Mozilla für seine außergewöhnliche Quantum-Veröffentlichung gelobt. In

NVIDIA beendet die Unterstützung für 32-Bit-Betriebssysteme

Kurz: Bei 32-Bit-Betriebssystemen treten weitere Probleme auf, da NVIDIA das Ende der Grafiktreiberunterstützung für 32-Bit-Systeme ankündigt. Wir sehen uns mit Sicherheit das Ende von 32-Bit-Systemen an. Es gibt nur noch wenige Open-Source-32-Bit-Betriebssysteme, und es wird für sie immer schwieriger. NV

Die Stadt Barcelona tritt Microsoft zugunsten von Linux und Open Source aus dem Weg

Kurzbeschreibung: Die Stadtverwaltung von Barcelona hat den Fahrplan für die Migration des vorhandenen Systems von Microsoft und proprietärer Software auf Linux- und Open Source-Software vorbereitet. Eine spanische Zeitung, El País, berichtete, dass die Stadt Barcelona dabei ist, ihr Computersystem auf Open Source-Technologien umzustellen. L

Was Linux-Benutzer über Meltdown- und Spectre-Bugs wissen müssen, die sich auf CPUs auswirken

Kurz: Meltdown und Spectre sind zwei Sicherheitslücken, von denen fast alle Computer, Tablets und Smartphones auf der Erde betroffen sind. Heißt das, Sie können gehackt werden? Was können Sie dagegen tun? Wenn Sie glauben, 2017 war das Jahr der Sicherheits-Albträume, scheint 2018 noch schlimmer zu sein. Das

Ein Vorfall, der es zu bemerken gilt: Die Linux-Kernel-Mailinglisten-Website ist tagelang ausgefallen

In einer Zeit, in der die Tech-Welt von Meltdown- und Spectre-Fehlern in der CPU erschüttert wurde, ist eine Linux-Kernel-Mailinglisten-Website mehrere Tage lang ausgefallen. Spekulation : Es muss irgendwie mit dem Meltdown-Bug zusammenhängen. Realität : Die Website fällt aus, weil sie auf einem Heimserver gehostet wird, auf dem ein Stromausfall aufgetreten ist und für den Start das Kennwort benötigt wird. Das

Nie mehr Ubuntu! Debian ist die neue Wahl für Googles interne Linux-Distribution

Kurz: Google verwendete jahrelang Goobuntu, ein internes Ubuntu-basiertes Betriebssystem. Goobuntu wird jetzt durch gLinux ersetzt, das auf Debian Testing basiert. Wenn Sie Ubuntu-Fakten gelesen haben, wissen Sie wahrscheinlich bereits, dass Google eine Linux-Distribution namens Goobuntu als Entwicklungsplattform verwendet

Mit Wine 3.0 können Sie Windows-Anwendungen unter Linux effektiver ausführen

Das Wine-Team hat die Veröffentlichung von Wine 3.0 angekündigt. Dies geschieht nach einem Jahr Entwicklung und bringt 6000 individuelle Änderungen mit einer Reihe von Verbesserungen und neuen Funktionen mit sich. 'Diese Version ist ein Jahr Entwicklungsarbeit und umfasst über 6.000 individuelle Änderungen. Es