Jetzt können Sie Linux From Scratch 8.0 in Live Session ausprobieren!

Kurz: Die offizielle Linux From Scratch-Live-CD wurde für einige Zeit eingestellt. Hier ist ein neues Projekt, mit dem Sie Linux From Scratch in einer Live-Sitzung verwenden können.

Möglicherweise haben Sie von Linux From Scratch gehört. LFS, wie es im Volksmund genannt wird, ist ein Projekt, in dem Sie Schritt für Schritt Anweisungen erhalten, wie Sie Ihr eigenes Linux-System vollständig aus Quellcode erstellen können. Es mag verrückt aussehen, hat aber mehrere Vorteile.

Mit LFS erfahren Sie, wie die Dinge zusammenarbeiten und wie Sie sie an Ihre Bedürfnisse oder Ihren Geschmack anpassen können. Sie haben ein besseres Verständnis der internen Funktionsweise der Linux-basierten Betriebssysteme

Mit LFS können Sie Ihr System sogar unter 100 MB installieren. Sie haben die Möglichkeit, Ihr System mit zusätzlicher Sicherheit in das zu verwandeln, was Sie benötigen. Sie können das gesamte System aus dem Quellcode kompilieren und die erforderlichen Sicherheitspatches anwenden. Sie müssen nicht auf ein aktuelles Binärpaket warten, das eine Sicherheitslücke schließt.

Grundsätzlich ist Linux From Scratch genau das Richtige, wenn Sie Linux auf seiner Kernebene verstehen wollen.

Linux von Grund auf neu Live-CD

Sie können mit Linux From Scratch auf einem dedizierten System spielen, aber das ist nicht für alle machbar. In solchen Fällen ist eine Live-Disk praktisch.

Sie können LFS in ein Live-System booten, das von Ihrer Festplatte unabhängig ist. Sie können ein zuverlässiges Host-System haben, mit dem Sie Ihr eigenes Linux von Grund auf neu erstellen können. Es bietet Ihnen eine komfortable Umgebung, in der Sie Ihre eigene „perfekte“ Linux-Distribution erstellen können, die speziell auf Sie zugeschnitten ist.

Die Live-CD kann auch ein Lebensretter sein. Sie können die CD booten und damit Fehler auf Ihrem lokalen System beheben, wenn sie abstürzt. Dies bedeutet, dass Sie es erfolgreich als Rettungs-CD verwenden können.

Linux From Scratch hatte früher eine eigene offizielle Live-CD. Ab LFS 7.0 funktioniert das aber nicht mehr.

Gut ist, dass wir ein neues Projekt haben, das Ihnen LFS 8.0 auf einer Live-Diskette zur Verfügung stellt.

Lernen Sie LFS LiveCD kennen

Es ist nicht überraschend, dass dieses Projekt LFS LiveCD heißt. Es hat die folgenden Eigenschaften:

  • Komplette LiveCD
  • Unterstützt das Booten von USB
  • Kann zum Erstellen von BLFS verwendet werden
  • Sehr anpassbar
  • Kann manuell auf der Festplatte installiert werden
  • Shell ist für die Iso-Erstellung eingebaut (boot / isolinux / makeiso.sh)
  • Shell ist eingebaut, um USB bootfähig zu machen (boot / isolinux / bootinst.sh)

Sie können LFS 8.0 Live CD in Aktion in diesem Video unten sehen. Vergiss nicht, unseren YouTube-Kanal zu abonnieren, um interessante Linux-Tipps und -Tutorials zu erhalten.

LFS LiveCD herunterladen

Sie können LFS LiveCD über den folgenden Link herunterladen. Die Downloadgröße beträgt etwas mehr als 230 MB.

LFS LiveCD herunterladen

Zögern Sie nicht, Ihre Erfahrungen im Kommentarbereich unten mitzuteilen, wenn Sie LFS LiveCD verwendet haben, um Ihr eigenes Linux-System von Grund auf neu zu erstellen.

Mit Beiträgen von Abhishek Prakash.

Empfohlen

So installieren Sie IntelliJ IDEA unter Ubuntu und anderen Linux-Distributionen
2019
6 Funktionen, die Windows 10 von Linux übernommen hat
2019
Lösen Sie das Problem mit dem Windows-Partitions-Mount in Ubuntu Dual Boot
2019