Qalculate! - Die beste Rechneranwendung im gesamten Universum

Ich bin seit mehr als einem Jahrzehnt ein GNU-Linux-Benutzer und ein Debian-Benutzer. Als ich anfing, den Desktop mehr und mehr zu verwenden, schien es mir, dass abgesehen von wenigen webbasierten Diensten die meisten meiner Bedürfnisse mit Desktop-Anwendungen innerhalb von Debian selbst erfüllt wurden.

Eine solche Anwendung war für mich die Notwendigkeit, zwischen verschiedenen Maßeinheiten zu rechnen. Zwar gibt es und gab es viele Webdienste, die das Gleiche können, aber ich wollte etwas, das all dies und mehr auf meinem Desktop tun kann, sowohl aus Datenschutzgründen als auch, weil ich nicht nach einem Webdienst suchen muss, um das eine oder andere zu tun . Meine Suche endete, als ich Qalculate! Fand.

Qalculate! Die vielseitigste Rechneranwendung

Das sagt die Begabung über Qalculate! und ich kann es nicht besser ausdrücken:

Leistungsstarker und benutzerfreundlicher Tischrechner - GTK + -Version

Qalculate! ist klein und einfach zu bedienen, aber mit viel Kraft und Vielseitigkeit. Zu den Funktionen gehören anpassbare Funktionen, Einheiten, willkürliche Genauigkeit, Plotten und eine grafische Oberfläche, die einen einzeiligen fehlertoleranten Ausdruck verwendet (obwohl sie optionale herkömmliche Schaltflächen unterstützt).

Es hatte auch eine KDE-Oberfläche wie in seinem vorherigen Avatar, aber zumindest in Debian-Tests zeigt es nur die GTK + -Version, die auch aus dem Github-Repo ersichtlich ist.

Unnötig zu sagen, dass Qalculate! ist im Debian-Repository verfügbar und kann daher einfach mit dem Befehl apt oder über das Software-Center in Debian-basierten Distributionen wie Ubuntu installiert werden. Es ist auch für Windows und MacOS erhältlich.

Funktionen von Qalculate!

Nun, obwohl es besonders lang ist, die gesamte Liste der Funktionen durchzugehen, die es erlaubt - erlauben Sie mir, einige der Funktionen aufzulisten, denen ein paar Screenshots von nur ein paar Funktionen folgen, die Qalculate! bietet. Die Idee ist im Grunde, Sie mit ein paar grundlegenden Methoden vertraut zu machen und es dann Ihnen zu überlassen, die Möglichkeiten von Qalculate zu erkunden! tun können.

  • Algebra
  • Infinitesimalrechnung
  • Kombinatorik
  • Komplexe Zahlen
  • Data_Sets
  • Terminzeit
  • Wirtschaft
  • Exponenten _ & _ Logarithmen
  • Geometrie
  • Logisch
  • Matrizen _ & _ Vektoren
  • Verschiedenes
  • Zahlentheorie
  • Statistiken
  • Trigonometrie

Verwenden von Qalculate!

Verwenden von Qalculate! ist nicht kompliziert. Sie können sogar in der einfachen natürlichen Sprache schreiben. Ich empfehle jedoch, das Handbuch zu lesen, um das volle Potenzial von Qalculate auszuschöpfen!

qalc ist die Kommandozeilenversion von Qalculate!

Sie können die gleichen Ergebnisse erzielen wie mit Qalculate! mit seinen Kommandozeilenbrüdern qalc

$ qalc 62499836 byte to gibibyte 62499836 * byte = approx. 0.058207508 gibibyte 
 $ qalc 40 degree celsius to fahrenheit (40 * degree) * celsius = 104 deg*oF 

Ich habe die Befehlszeilenschnittstelle freigegeben, damit Benutzer, die keine Benutzeroberflächen mögen und Befehlszeilen (CLI) bevorzugen oder Knoten ohne Kopf (keine GUI) haben, auch qalculate verwenden können, was in Serverumgebungen häufig vorkommt.

Wenn Sie es in Skripten verwenden möchten, ist libqalculate vermutlich der richtige Weg, um zu sehen, wie qalculate-gtk und qalc davon abhängen, dass es gut genug sein sollte.

Nur zum Teilen können Sie auch untersuchen, wie Sie das Zeichnen von Seriendaten verwenden, aber das und andere Verwendungszwecke werden Ihnen überlassen. Vergessen Sie nicht, in der Datei /usr/share/doc/qalculate/index.html nachzusehen, welche Funktionen Qalculate bietet! hat.

Hinweis: - Beachten Sie, dass Debian Gnuplot bevorzugt, um die hübschen Grafiken zu präsentieren, die daraus entstehen können.

Bonus-Tipp: Sie können dem Entwickler über die Befehlszeile in Debian danken

Wenn Sie Debian verwenden und ein Paket mögen, können Sie sich schnell bei dem Debian-Entwickler oder -Betreuer bedanken, der das besagte Paket gepflegt hat:

 reportbug --kudos $PACKAGENAME 

Da ich QaIculate! Mochte, möchte ich dem Debian-Entwickler und -Warter Vincent Legout einen großen Dank für die fantastische Arbeit aussprechen, die er geleistet hat.

 reportbug --kudos qalculate 

Ich würde auch vorschlagen, meinen ausführlichen Artikel über die Verwendung des Reportbug-Tools für die Fehlerberichterstattung in Debian zu lesen.

Die Meinung eines Polymerchemikers zu Qalculate!

Durch meinen Kollegen Philip Prado haben wir einen Herrn Timothy Meyers kontaktiert, der zurzeit als Polymerchemiker in einem Polymerlabor arbeitet.

Seine professionelle Meinung zu Qaclulate! ist -

Dies scheint fast jeder Wissenschaftler zu verwenden, da jede Art von Datenberechnungsstatistik dieses Programm verwenden könnte. Wenn Sie die Befehle und solche kennen, damit es funktioniert

Ich habe das Gefühl, dass einige Konstanten der Physik fehlen, aber ich kann mir nicht vorstellen, was sie sind, aber ich habe das Gefühl, dass nicht sehr viele Dinge aus dem Bereich der Fluiddynamik enthalten sind und einige davon unterschiedliche Lichtabsorptionskoeffizienten für verschiedene Verbindungen Aber das ist nur eine Apotheke in mir. Ich weiß nicht, ob das super nötig ist. Freie Energie könnte eine sein

Am Ende möchte ich nur mitteilen, dass dies nur eine Einführung in Qalculate ist! kann und ist begrenzt durch das, was Sie tun wollen und Ihre Vorstellungskraft. Ich hoffe du magst Qalculate!

Empfohlen

Lightweight Linux Distribution antiX-17 veröffentlicht!
2019
Die 4 besten modernen Open Source-Texteditoren für die Codierung unter Linux
2019
10 besten LaTeX-Editoren für Linux
2019