Reduzieren Sie die Belastung Ihrer Computeraugen mit diesem nützlichen Tool unter Linux

Wenn Sie stundenlang auf den Computerbildschirm starren, ist es normal, dass Ihre Augen überfordert sind. In diesem Artikel zeige ich Ihnen ein nützliches Tool, mit dem Sie die Augenbelastung Ihres Computers unter Linux verringern können . Aber zuerst wollen wir sehen, was die Augen am Computer belastet.

Computer-Augenbelastung

Bildnachweis: LifeHacker

Computer Eye Strain oder Digital Eye Strain ist der Oberbegriff für alle Augenprobleme, die durch stundenlanges Arbeiten am Computerbildschirm verursacht werden. Einige der Hauptsymptome sind:

  • Brennen in den Augen
  • Müde oder rote Augen
  • Trockene Augen
  • Wässrige Augen
  • Verschwommene Sicht
  • Kopfschmerzen

Laut dieser Studie klagten 68% der Millennials über eine Computer-Augenbelastung. Die meisten Menschen interessieren sich einfach nicht dafür, weil die Arbeit am Computer zu einem untrennbaren Bestandteil unseres Lebens geworden ist.

Während die Arbeit am Computer nicht vermieden werden kann (insbesondere, wenn Sie sich damit Ihren Lebensunterhalt verdienen), gibt es verschiedene Möglichkeiten, die Belastung Ihrer Augen zu verringern, während Sie noch am Computerbildschirm arbeiten.

Tipps zur Vermeidung von Computer-Augenproblemen

Hier einige Vorschläge von Ärzten zur Verringerung der Belastung der digitalen Augen:

  • Lass deine Augen testen
  • Verwenden Sie eine Brille mit Blendschutz
  • Verwenden Sie eine angemessene Beleuchtung
  • Vermeiden Sie es, lange auf den Bildschirm zu schauen
  • Blinken Sie regelmäßig
  • Machen Sie einige Augenübungen, wie z. B. rotierende Augen, schließen Sie sie in regelmäßigen Abständen mit den Händen usw.

Reduzieren Sie die Augenbelastung Ihres Computers mit dem SafeEyes-Tool unter Linux

Da ich bereits eine Blendschutzbrille trage, schlug mein Arzt vor, diese kleinen Augenübungen in regelmäßigen Abständen durchzuführen. Das Problem mit ihrem Vorschlag war, dass ich vergesse, wenn ich mich der Arbeit hingebe, die Pause zu machen und die Übung zu machen.

Ich weiß, dass ich nicht der einzige bin, der sich dieser Situation stellt. Zu diesem Zeitpunkt erfuhr ich von SafeEyes, einem nützlichen Tool.

SafeEyes ist ein kleines Indikator-Applet, das Sie auffordert, in regelmäßigen Abständen Pausen einzulegen und Ihnen die Augenübungen vorzuschlagen. Das ist es.

Auf diese Weise werden Sie zu den richtigen Zeiten benachrichtigt, und wenn Sie die Anweisungen befolgen, wird dies Ihnen sicherlich dabei helfen, die Augenbelastung zu verringern. Die Funktionalität ähnelt dem Windows-Tool EyeLeo, so dass wir es vielleicht sogar EyeLeo für Linux nennen können .

SafeEyes-Funktionen

  • Kurze Pausen mit Augenübungen, die Sie auf Ihrem Schreibtisch machen können
  • Lange Pausen, die eine Veränderung der Körperhaltung und Aufwärmen erfordern
  • Strikte Unterbrechung (Tastatursperre) für Computersüchtige
  • Je nach Bedarf anpassbar, sodass Sie die Dauer der Pausen und das Zeitintervall zwischen den Pausen ändern können
  • Benachrichtigungen vor jeder Pause
  • Intelligentes Anhalten und Fortsetzen basierend auf der Systemleerlaufzeit
  • Multi-Monitor-Unterstützung
  • Schnittstelle reinigen
  • Unterstützung für mehrere Sprachen

Installieren Sie SafeEyes unter Ubuntu und Linux Mint

Für Ubuntu 16.04, 14.04, Linux Mint 18 steht eine offizielle PPA zur Verfügung, um SafeEyes zu installieren. Verwenden Sie einfach die folgenden Befehle, um es zu installieren:

sudo add-apt-repository ppa:slgobinath/safeeyes

sudo apt update

sudo apt install safeeyes

Wenn Sie keine PPAs verwenden möchten, können Sie die .deb-Binärdateien verwenden. Gehen Sie zu diesem Link und laden Sie die neueste Version herunter.

Laden Sie die .deb-Datei von SafeEyes herunter

Verwenden Sie den folgenden Befehl, um SafeEyes zu entfernen:

sudo apt remove safeeyes

Wenn Sie auch PPA hinzugefügt haben, entfernen Sie die PPA mit dem folgenden Befehl:

sudo add-apt-repository --remove ppa:slgobinath/safeeyes

Installieren Sie SafeEyes auf anderen Linux-Distributionen

Arch Linux-Benutzer können SafeEyes über AUR installieren. Für Fedora- oder SUSE Linux-Distributionen sind keine RPM-Binärdateien verfügbar. Sie können den Quellcode jedoch jederzeit aus dem GitHub-Repository abrufen:

SafeEyes auf GitHub

Verwenden von SafeEyes zur Verringerung der Augenbelastung unter Linux

Die Verwendung von SafeEyes ist sehr einfach. Ich verwende Ubuntu 16.04 in diesem Tutorial, aber die Anweisungen zur Verwendung von SafeEyes sind ziemlich gleich.

Führen Sie nach der Installation SafeEyes aus. Es wird automatisch zu Ihren Startanwendungen hinzugefügt. Sie können im Bedienfeld darauf zugreifen und sehen, wann die nächste Pause stattfindet, und auf die Einstellungen zugreifen.

Sie können problemlos auf die SafeEyes-Einstellungen zugreifen

Standardmäßig benachrichtigt Sie SafeEyes 10 Sekunden im Voraus über eine Unterbrechung. Diese Einstellung können Sie natürlich ändern.

SafeEyes sendet eine Benachrichtigung, um Sie auf bevorstehende Augentrainingssitzungen aufmerksam zu machen

Wenn es Pause ist, wird der Bildschirm dunkel und Sie sehen Anweisungen für die Augenübung. Sie können es überspringen (es sei denn, Sie haben die Option Strikte Unterbrechung in den Einstellungen aktiviert).

SafeEyes-Bildschirmaufnahme für Augenübungen

Typische Übungen sind das Schließen der Augen, Drehen im oder gegen den Uhrzeigersinn sowie das Rollen der Augen. Wenn Sie eine längere Pause einlegen, sollten Sie 30 Sekunden lang spazieren gehen.

Alle diese Parameter können in den Einstellungen geändert werden:

Sie können alles in den SafeEyes-Einstellungen ändern

Ziemlich süß, nicht wahr?

Wie bewahrst du deine Augen sicher auf?

Da wir über das Schützen unserer Augen sprechen, empfehle ich Ihnen dringend, die Nightshift-Funktion unter Linux zu verwenden. Dies hilft weiter, die Augenbelastung zu verringern, indem das blaue Licht herausgefiltert wird.

Verwenden Sie bereits SafeEyes oder ein ähnliches Tool? Wenn nicht, werden Sie es mit SafeEyes versuchen? Teilen Sie Ihre Ansichten.

Empfohlen

Lernstift: Ein Linux-basierter Smart Pen
2019
Verwenden Sie Linux-Befehle unter Windows mit Cash
2019
Manjaro Linux kommt mit Manjaro-ARM zu ARM
2019