StackEdit Ein funktionsreicher Online Open Source Markdown Editor

Ich habe das schon einmal gesagt und ich sage es noch einmal. Ich bin kein Fan von Markup / Markdown-Sprachen. Aber ich weiß, dass es viele Leute gibt, die von Markdown-Redakteuren leben und große Fans von LaTex sind. In der Vergangenheit habe ich einen Linux-exklusiven Remarkable-Markdown-Editor und einen überaus coolen UberWriter-Markdown-Editor behandelt. Und ich werde heute einen weiteren Markdown-Editor behandeln, nämlich StackEdit.

Was unterscheidet StackEdit also von den zuvor behandelten Markdown-Editoren? Erstens ist es ein Online-Tool (das offline funktionieren könnte), aber darauf sollte ich nicht näher eingehen. Eigentlich ist das Beste an StackEdit, dass es mit WYSIWYG-Steuerung geliefert wird. Dies ist eine große Erleichterung für Leute wie mich, die sich einfach nicht an die Markup-Syntax erinnern konnten. Das ist es nicht. Es hat in der Tat viel mehr Funktionen als Remarkable oder UberWriter.

StackEdit-Funktionen

Zusammenfassend sind die Hauptfunktionen von StackEdit:

  • Bearbeiten Sie und mehrere Markdown-Dokumente online oder offline
  • Speichern Sie Dokumente als Markdown, HTML oder PDF
  • Dokumentieren Sie die Zusammenarbeit mit anderen Nutzern über Cloud-Dienste wie Dropbox und Google Drive
  • Synchronisieren und bearbeiten Sie vorhandene Markdown-Dokumente von Cloud-Diensten wie Google Drive und Dropbox, abgesehen von Ihrer lokalen Festplatte
  • Veröffentlichen Sie Dokumente in Blogging-Diensten wie Blogspot, WordPress und Tumblr auf einmal
  • Veröffentlichen Sie Dokumente auf GitHub, Google Drive, Dropbox oder einem beliebigen SSH-Server
  • HTML in Markdown konvertieren
  • Echtzeit-Vorschau
  • Markdown Extra / GitHub Flavored Markdown-Unterstützung und Prettify / Highlight.js-Syntaxhervorhebung
  • LaTeX kann mit dem MathJax-Plugin verwendet werden
  • UML-Diagramme
  • WYSIWYG-Steuerelemente
  • Eingebaute Rechtschreibprüfung
  • Verschiedene Themen zur Verfügung
  • Mehrere andere Erweiterungen erhältlich
  • Open Source

Einige Screenshots von StackEdit:

[soliloquy]

Denken Sie, es gibt genug Funktionen, um Sie dazu zu verleiten, diesen Open-Source-Markdown-Editor auszuprobieren? Warum probieren Sie es dann nicht aus?

Probieren Sie StackEdit

Empfohlen

So aktualisieren Sie die Firmware unter Ubuntu 18.04
2019
Verwendung von Google Drive unter Linux
2019
Holen Sie sich High mit dem neu veröffentlichten Linux-Kernel 4.20
2019