Diese Projekte versuchen, Erinnerungen an Ubuntu Unity am Leben zu erhalten

Ubuntu Unity wird bald tot sein. Ab Ubuntu 18.04 wechselt Ubuntu als Standard-Desktop-Umgebung zu GNOME.

In Ubuntu ist nach der Ankündigung des Abgangs von Unity viel passiert. Aber ich werde nicht noch einmal darauf eingehen. Was wir wissen, ist die Tatsache, dass die Unity-Desktop-Umgebung nach mehr als 6 Jahren Entwicklung nicht mehr funktioniert.

Während eine Reihe von Menschen Unity stark ablehnt, wird es von vielen als eine der besten Desktop-Umgebungen angesehen. Ich bin einer von denen. Ehrlich gesagt, ich bin traurig, dass Unity so läuft. Ich mochte schon immer die Unity-Oberfläche, verurteile mich nicht dafür :)

Und damit bin ich sicher nicht alleine. Es gibt einige Leute, die begonnen haben, an Projekten rund um die Unity-Desktop-Umgebung zu arbeiten. Ich werde drei solcher Projekte auflisten, die versuchen, die Einheit in unseren Erinnerungen am Leben zu erhalten.

1. United GNOME Theme

Alles begann als Konzept. Jemand teilte ein Modell des GNOME-Desktops im Ubuntu Unity-Stil.

Ubuntu GNOME-Konzept

Das Konzept war optisch so beeindruckend, dass einige Leute sogar vorschlugen, dass Ubuntu in 18.04 ein ähnliches Aussehen verwendet. Aber warum auf ein ganzes Jahr warten, wenn Sie heute etwas tun können?

Ein Entwickler arbeitete innerhalb von 48 Stunden an einem GTK-Thema, das dem obigen Modell ähnelt.

Wir haben jetzt ein GTK-Thema mit dem Namen United GNOME, das Sie in GNOME verwenden können, um es mit Unity zu vergleichen.

Hier ist ein Screenshot des Themas:

Einheit sieht GNOME Theme ähnlich

Das Thema befindet sich in einer intensiven Entwicklung. Seien Sie also nicht überrascht, wenn Sie hier und da auf Probleme stoßen. Sie können das Thema über den folgenden Link erhalten:

United GNOME Theme

2. Enjade Desktop: Unity wird über KDE Plasma angezeigt

Als Canonical ankündigte, Unity durch GNOME zu ersetzen, gab es einige Meinungen über die Entscheidung für KDE anstelle von GNOME.

Scheint, als hätte jemand die Idee gemocht und beschlossen, das Aussehen von Unity-Desktops in KDE Plasma zu replizieren. Und deshalb haben wir ein neues Projekt namens Enjade Desktop.

Enjade Desktop-Konzept: Looks Unity, basierend auf KDE Plasma

Enjade Desktop wird eine Unity-ähnliche Desktop-Umgebung sein, die auf KDE Plasma anstelle von GNOME basiert. Die Entwicklung hat noch nicht begonnen, aber die Website und das GitHub-Repository sind aktiv und laden Mitwirkende ein.

Wenn Sie in irgendeiner Weise einen Beitrag leisten möchten, besuchen Sie die Projektwebsite:

Enjade Desktop

3. Yunit: Eine Gabelung der Einheit 8

Einheit 8 in Yunit gegabelt

Wenn es um Ubuntu Touch geht, ist UBports ein bekannter Name. Es ist für die Portierung von Ubuntu Touch auf Geräten wie OnePlus, Fairphone und einigen Nexus-Geräten verantwortlich.

Mit solchen Erfahrungen mit Ubuntu Touch konnte UBports Unity 8 einfach nicht sterben lassen. Das Schöne an Open Source ist, dass mit dem Zugriff auf den Quellcode jeder die Änderungen vornehmen und das Projekt fortsetzen kann.

UBports wird das Gleiche mit Unity 8 tun. Sie fordern es auf, seine Entwicklung fortzusetzen und das Ziel der Konvergenz zu erreichen.

Bisher sind keine Informationen zu ihrem Gabel-Repository verfügbar. In der Zwischenzeit versucht ein neues Projekt namens Yunit dasselbe zu tun. Es finden Gespräche zwischen Yunit-Entwicklern und UBports über die Zusammenarbeit statt, um das gemeinsame Ziel zu erreichen, Unity 8 am Leben zu erhalten.

Weitere Informationen zum Yunit-Projekt finden Sie auf seiner Website:

Yunit

Was denkst du?

Es gibt ein weiteres Projekt, das Unity 7 herausgebracht hat und plant, als Unit Desktop fortzufahren. Da jedoch kaum Details verfügbar sind, habe ich beschlossen, es hier nicht in die Hauptliste aufzunehmen.

Was halten Sie von diesen Projekten? Glaubst du, es lohnt sich irgendwie, die Einheit am Leben zu erhalten, oder sollten wir für immer weitermachen? Teilen Sie Ihre Ansichten im Kommentarbereich unten. Und bitte teilen Sie den Artikel in den sozialen Medien, damit wir mehr Menschen erreichen können :)

Empfohlen

MariaDB: Die Software, die Open Source speichern oder brechen könnte
2019
Installieren und Verwenden von MEGA Cloud Storage unter Linux
2019
openSUSE ist jetzt auf dem Windows-Subsystem für Linux verfügbar
2019