Dinge, die nach der Installation von Ubuntu zu tun sind 13.10

Ubuntu 13.10 mit dem Codenamen Saucy Salamander wurde am 17. Oktober veröffentlicht. Wenn Sie kein Upgrade von Ubuntu 13.04 auf Ubuntu 13.10 durchgeführt haben und stattdessen eine Neuinstallation von Ubuntu 13.10 durchgeführt haben, fragen Sie sich möglicherweise, was nach der Installation von Ubuntu 13.10 zu tun ist .

Dies ist eine der ersten Fragen, die nach der Installation eines neuen Betriebssystems auftauchen. Was ist als Nächstes zu tun? Ich habe zuvor Dinge geschrieben, die nach der Installation von Elementary OS Luna und Ubuntu 13.04 zu tun sind, und jetzt bin ich hier mit der Liste der Dinge, die nach der Installation von Ubuntu 13.10 zu tun sind. Während verschiedene Personen unterschiedliche Anforderungen haben und sich daher die Aufgabenliste von der hier unterscheiden kann, sind die meisten Dinge nach einer sauberen Installation immer noch unerlässlich.

Muss nach der Installation von Ubuntu 13.10 erledigt werden

Update Ubuntu 13.10:

In erster Linie muss nach der Installation von Ubuntu 13.10 das System aktualisiert werden. Öffnen Sie ein Terminal (Strg + Alt + T) und verwenden Sie den folgenden Befehl:

sudo apt-get update && sudo apt-get upgrade 

Installieren Sie die eingeschränkten Ubuntu-Extras:

"Ubuntu Restricted Extras" besteht aus mehreren Codecs, die nicht standardmäßig installiert sind. Der Grund, warum Ubuntu diese Codecs standardmäßig nicht enthält, liegt in vielen Ländern an rechtlichen Beschränkungen. Wenn Sie diese Codecs installieren, sind Sie selbst für die Verwendung verantwortlich und nicht Ubuntu. Machen Sie sich keine Sorgen, es ist sicher, diese Codecs zu installieren. Wenn diese Codecs installiert sind, können Sie verschiedene Medienformate wie MP3, MP4, AVI und verschiedene andere Formate wiedergeben. Installieren Sie es mit dem folgenden Befehl:

 sudo apt-get install ubuntu-restricted-extras 

Adobe Flash Player installieren:

Auch nach der Installation zusätzlicher Codecs können Probleme mit Adobe Flash Player auftreten. Möglicherweise können Sie YouTube-Videos nicht ausführen. Dies ist eines der Beispiele. Sie können Adobe Flash Player mit dem folgenden Befehl installieren:

 sudo apt-get install flashplugin-installer 

Installieren Sie den VLC Media Player:

Der Standard-Videoplayer Totem ist recht gut, aber VLC ist der beste Open-Source-Mediaplayer zum Abspielen von Videos. VLC kann nicht nur fast alle Arten von Mediendateien wiedergeben, sondern auch automatisch Untertitel herunterladen und YouTube-Videos mit Untertiteln wiedergeben. Installieren Sie den VLC-Player in Ubuntu 13.10 mit dem folgenden Befehl:

 sudo apt-get install vlc 

Spielen Sie verschlüsselte DVDs in Ubuntu 13.10 ab:

Aktivieren Sie die verschlüsselte DVD-Wiedergabe in Ubuntu 13.10 mit den folgenden Befehlen:

 sudo apt-get install libdvdread4 sudo /usr/share/doc/libdvdread4/install-css.sh 

Installieren Sie RAR:

Um Fehler wie "Es ist kein Befehl für RAR-Archivdateien installiert" zu vermeiden, installieren Sie RAR folgendermaßen:

 sudo apt-get install rar 

Werde "Es tut uns leid, bei Ubuntu 13.10 ist ein interner Fehler aufgetreten" los

Es ist jetzt ein Vermächtnis. Es begann mit Ubuntu 12.04 und dauert bis heute an. Obwohl völlig harmlos, ist dieser Absturzbericht äußerst ärgerlich. Sie können den Apport deaktivieren, indem Sie die folgende Datei bearbeiten:

 gksu gedit /etc/default/apport 

Suchen Sie in dieser Datei nach der Zeile # sudo service apport start force_start = 1 enabled = 1

Ändern Sie die Einstellung enabled = 1 in enabled = 0. Befolgen Sie diesen Artikel, um weitere Informationen zum Entfernen von Sorry, Ubuntu hat einen internen Fehler festgestellt.

Installieren Sie zusätzliche Treiber in Ubuntu 13.10:

Möglicherweise besteht ein Problem mit dem Wireless-Netzwerk und der Grafikkarte. Um solche Probleme zu vermeiden, installieren Sie die Third-Part-Propriety-Treiber. Gehen Sie zu Unity Dash und suchen Sie nach Software & Updates. Öffnen Sie Software & Updates und klicken Sie auf die Registerkarte Zusätzliche Treiber. Falls für Ihr System zusätzliche Treiber zur Verfügung stehen, sollten diese hier aufgelistet werden.

Verbessern Sie die Akkulaufzeit und reduzieren Sie die Überhitzung:

Eines der wichtigsten Dinge, die Sie tun müssen, ist, sich um die Akkulaufzeit und das Überhitzungsproblem Ihres Laptops zu kümmern. Bis Ubuntu 12.10 war Jupiter das beste Tool, um Überhitzung zu reduzieren. Da die Entwicklung jedoch gestoppt wurde, können Sie TLP oder CPUFREQ anstelle von Jupiter verwenden. Installieren Sie TLP mit dem folgenden Befehl:

 sudo add-apt-repository ppa:linrunner/tlp sudo apt-get update sudo apt-get install tlp tlp-rdw sudo tlp start 

Und das ist es. Für die Verwendung von TLP ist keine Konfiguration erforderlich. Installiere es und vergiss es. Lesen Sie diesen Artikel über die Verwendung von CPUFREQ, um Überhitzung in Ubuntu zu reduzieren. Oh! Jupiter ist übrigens noch inoffiziell verfügbar. Es ist jedoch besser, TLP zu verwenden, da Jupiter nicht mehr entwickelt wird. Deine Wahl im Grunde.

Installieren Sie andere Desktop-Umgebungen:

Einheit ist nicht jedermanns Favorit, oder? Sie müssen Ubuntu nicht aus dem Weg räumen, nur weil Sie Unity hassen. Ersetzen Sie Unity einfach durch Ihren Lieblingsgnom oder Zimt.

Installieren Sie Gnome 3 in Ubuntu 13.10 mit dem folgenden Befehl:

 sudo apt-get install gnome-shell ubuntu-gnome-desktop 

Installieren Sie den neuesten stabilen Cinnamon in Ubuntu 13.10 mit dem folgenden Befehl:

 sudo add-apt-repository ppa:gwendal-lebihan-dev/cinnamon-stable sudo apt-get update sudo apt-get install cinnamon 

Tweak Unity und Gnome:

Nicht zufrieden mit dem Standard-Look von Ubuntu 13.10? Sie können es jederzeit anpassen. Obwohl Sie dies mit den in Ubuntu selbst bereitgestellten Optionen tun können, sind Unity Tweak Tool und Gnome Tweak Tool hervorragende Tools, um das Erscheinungsbild zu optimieren. Verwenden Sie die folgenden Befehle:

 sudo apt-get install unity-tweak-tool 
 sudo apt-get install gnome-tweak-tool 

Installieren Sie Java in Ubuntu 13.10:

Früher oder später müssen Sie Java installieren. Es gibt einfach kein Entkommen, egal wie viel Sie versuchen. Vorausgesetzt, Sie werden keine Java-Entwicklung durchführen, benötigen Sie nur OpenJRE. Installieren Sie Java in Ubuntu 13.10 mit dem folgenden Befehl:

 sudo apt-get install icedtea-7-plugin openjdk-7-jre 

Installieren Sie Dropbox:

Ubuntu 13.10 bietet Ihnen jetzt die Möglichkeit, Ubuntu One zur Installationszeit selbst zu konfigurieren. Das hindert mich jedoch nicht daran, Dropbox, meinen bevorzugten Cloud-Speicher, zu verwenden. Sie können Dropbox von ihrer Website oder mit dem folgenden Befehl installieren:

 sudo apt-get install dropbox 

Datenschutz ist wichtig:

Sie können verschiedene Arten von Sicherheits- und Datenschutzoptionen konfigurieren, indem Sie in den Systemeinstellungen unter Sicherheit und Datenschutz nachsehen . Sie haben die Möglichkeit, die darin enthaltenen Online-Suchvorschläge zu deaktivieren. Da jedoch alle Arten von Online-Vorschlägen deaktiviert werden, sollten Sie Ihre Erfahrung mit Unity Smart Scopes möglicherweise nicht beeinträchtigen. Hier ist also eine Option für Sie. Deaktivieren Sie nur die Shopping-Vorschläge und behalten Sie den Rest (wie Wikipedia-Vorschläge) im Dash. Verwenden Sie den folgenden Befehl, um die Einkaufsvorschläge von Unity Dash zu deaktivieren (mein Design kann den Befehl nicht richtig anzeigen, entschuldigen Sie dies):

gsettings set com.canonical.Unity.Lenses disabled-scopes "['more_suggestions-amazon.scope', 'more_suggestions-u1ms.scope', 'more_suggestions-populartracks.scope', 'music-musicstore.scope', 'more_suggestions-ebay.scope', 'more_suggestions-ubuntushop.scope', 'more_suggestions-skimlinks.scope']"

Das ist natürlich noch nicht alles. Nach der Installation von Ubuntu 13.10 gibt es noch einige andere Dinge zu tun, aber ich musste irgendwo aufhören. Ich hoffe, Sie finden es nützlich. Sie können auch einen anderen nützlichen Beitrag dazu lesen, wie Ubuntu 13.10 beschleunigt werden kann. Was ist Ihre To-Do-Liste nach der Installation von Ubuntu? Habe ich hier etwas verpasst? Teilen Sie Ihre Ansichten.

Empfohlen

Mozilla sagt, dass es das Bewusstsein für den Datenschutz schärft, indem es den Datenschutz der Benutzer verletzt
2019
Installieren Sie Android Studio einfach in Ubuntu und Linux Mint
2019
Linux Kernel 4.12 ist da! Dies sind die wichtigsten Funktionen
2019