Schreiben! Eine elegante App zum ablenkungsfreien Schreiben ist jetzt für Linux verfügbar

Schreiben! Ein ablenkungsfreies Schreibwerkzeug mit einer schönen Oberfläche ist jetzt für Linux verfügbar.

Schreiben! hat eine Reihe von Funktionen, die viele Schriftsteller lieben würden. Einige der Hauptfunktionen von Write! Dazu gehören automatische Speicherung, Cloud-synchronisierte Dokumente, Offline-Bearbeitung, dunkle und helle Themen, unbegrenztes Rückgängigmachen sowie Produktivitätsstatistiken. Sie können Ihre Notizen auch direkt über die App im Web veröffentlichen.

Ich muss hier erwähnen, dass Write! ist weder kostenlos (auch in Bezug auf das Geld) noch Open Source. Aber da es eine Anwendung für den Linux-Desktop gibt, befasse ich mich damit.

Hinweis: Schreiben Sie! ist keine Open Source Software. Wir haben es behandelt, weil es unter Linux verfügbar ist.

Schreiben! Eigenschaften

Einige der wichtigsten Highlights von Write! sind:

  • Automatisch speichern (auch unbenannte Dokumente) mit unbegrenztem Cloud-Speicher
  • Automatische Offline-Speicherung
  • Mehrere Registerkarten und Schreibsitzungen
  • Dokumentbibliothek
  • Rechtschreibprüfung
  • Intelligente automatische Vervollständigung basierend auf Ihrem Tippverlauf
  • Abschriften und Wiki-Unterstützung
  • Unbegrenzte Anzahl von Rückgängigmachungen, auch über mehrere Geräte hinweg (kann unter Linux das rückgängig machen, was Sie unter Windows geschrieben haben)
  • Die Produktivitätsstatistik gibt an, wie viele Wörter Sie eingegeben haben. Hier können Sie Ziele setzen.
  • Teilen Sie die Notizen entweder in sozialen Medien oder veröffentlichen Sie sie im Internet (wie bei Simplenote).
  • Dunkle und helle UI- und Editor-Themen
  • Mehrere Textstilvorgaben
  • Fokusmodus für ablenkungsfreies Schreiben
  • Plattformübergreifend, aber keine mobilen Anwendungen

In diesem Video können Sie einige der folgenden Funktionen in Aktion sehen:

Erfahrung mit Write!

Also machte ich mich daran, Write! App auf Ubuntu 16.04. Es gibt eine ausführbare Datei, die von Write! Team, das auf allen Linux-Distributionen ausgeführt werden kann.

Obwohl mir die technischen Details nicht bekannt sind, habe ich das Gefühl, dass die Linux-App auf Electron basiert.

Sie müssen über ein Konto verfügen, um Write! App. Ihre Notizen werden in einer von Write! mit Ihrem Konto verknüpft.

Konto ist obligatorisch

Die GUI ist auf jeden Fall beeindruckend. Notizen werden automatisch mit einem Synchronisationszeichen gespeichert, das Sie an den Speichervorgang erinnert.

Notes wird automatisch mit einer privaten Cloud synchronisiert

Das dunkle Thema sieht cooler aus als das weiße.

Dunkles Thema sieht fabelhaft aus

Verwenden von Write! Mit dem dunklen Thema und den Vorschlägen zur automatischen Vervollständigung und Rechtschreibung hatte ich tatsächlich das Gefühl, Atom zu verwenden, und das ist keine schlechte Sache.

Der Rest des Schreibens ähnelt dem, was eine moderne Schreib-App bieten würde. Auf die zusätzlichen Funktionen kommt es an.

Urteil

Schreiben! ist eine hervorragende App für professionelles Schreiben mit den richtigen Waffen in der Waffenkammer. Wenn Sie ein ernsthafter Schriftsteller sind und 20 US-Dollar (für die lebenslange Lizenz) ausgeben können, schreiben Sie! könnte deine Wahl sein.

Schreiben!

Empfohlen

Anscheinend hat dieser Trojaner Linux-Systeme seit Jahren infiziert
2019
Einfachste Möglichkeit, Netflix und Hulu außerhalb der USA in Ubuntu zu sehen
2019
Oracle veröffentlicht VirtualBox 6.0 mit bedeutenden Verbesserungen
2019